Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Telnet Port 25

Mitglied: gruener.puma

gruener.puma (Level 1) - Jetzt verbinden

22.02.2010 um 10:24 Uhr, 5205 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich möchte von einem Server im LAN eine Mail an einen Exchangesserver im LAN über Port 25 senden. Wenn ich telnet exchangeserver 25 aufrufe, dann bekommt der Server keine Verbindung.

Ich habe soetwas schonmal gehabt, dort fehlte der Port 25 am sendenden Server, diesen habe ich mit einem Befehl neu hinzugefügt, nur fällt mir dieser kleine Befehl nicht mehr ein , ich bin der Meinung das ging in die Richtung netstat (aber die Hilfe von dem Befehl bringt mich nicht weiter).

Wer kann mir helfen ??

Gruß,

Sven
Mitglied: florian.rhomberg
22.02.2010 um 10:48 Uhr
Hallo!
Könnte das nicht an deiner telnet Installation liegen? Wenn der Exchange Server funktioniert und daher ereichbar ist brauchts du auf Client Seite keinen Port 25, du gibst ja an, dass die telnet Verbindung auf Port 25 stattfinden soll, wenn du z.B. einen Verbindung auf Port 55555 haben willst brauchst du den auch nicht iregendwie hinzufügen. Ich würde probieren ob telnet auf einen anderen Port funktioniert z.B. telnet www.google.at 80. Wenn nicht dann telnet einfach deinstallieren und neu installieren. Kann es vielleicht sein, dass der Windowafirewall oder sonst ein Firewall blockiert?

Gruß,
Florian
Bitte warten ..
Mitglied: gruener.puma
22.02.2010 um 11:07 Uhr
Nein, eine Firewall ist auf diesem Server und im Lan nicht aktiv. Das stimmt zwar was du sagtst, aber in dem zurückliegenden Fall fehlte ja auch der Port 25, den ich ja dann hinzugefügt habe.

Mein Problem betrifft momentan Officescan von Trendmicro. Zwei Server stehen nämlich in der Managementconsole mit offline , obwohl die server anpingbar sind. Nun habe ich herausgefunden, das das Pattern über den Port 23759 auf die Server gepusht werden, bei allen anderen Servern funktioniert "telnet officescanserver 23759" , nur eben bei diesen beiden nicht, da lt. netstat -a die ports nicht vorhanden sind. Deswegen möchte ich diese "nachinstallieren".
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
22.02.2010 um 11:34 Uhr
Hi !

Zitat von gruener.puma:
lt. netstat -a die ports nicht vorhanden sind. Deswegen möchte ich diese "nachinstallieren".

Hä? Ich versteht kein Wort. Wenn der Service/Dienst installiert ist, dann liegt er doch eigentlich automatisch auf dem Port, da musst Du doch nix nachinstallieren....Ich würde das Sicherheits-/ Antiviren- Produkt mal komplett neu installieren. Die meisten Hersteller bieten auch noch ein extra Tool an, mit dem man die Registry-Keys und alle Dateien des Produkts auch wirklich komplett entfernen kann. Wenn es sauber entfernt wurde, dann nochmal neu installieren, so konnte ich bisher solche oder ähnliche Probleme meist lösen. Manchmal hilft auch ein Blick in den Supportbereich des Herstellers.

mrtux
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail

EMails über Port 587 versenden oder Port 25

Frage von staybbE-Mail1 Kommentar

Hallo, wenn ich angenommen einen eigenen Postfix Mailserver betreibe und voll konfigurieren kann, ist es aufjedenfall schon fast vorgeschrieben ...

Exchange Server

Exchange Server SMTP Port 25

gelöst Frage von geforce28Exchange Server4 Kommentare

Hallo Leute, mein Exchange 2013 läuft ja mittlerweile sehr rund. Eine kleine Sache ist mir noch aufgefallen. Und zwar ...

E-Mail

Frage SMTP Dialog via Telnet:25 mit Hoster

Frage von Various5E-Mail5 Kommentare

Schönen guten Tag Community Ein Kunde hat mich Heute angerufen und sich über SPAM Mails beklagt mit Viren Inhalt. ...

Firewall

Sophos: Exchange 2013 auf SMTP Port 25 nicht erreichbar

gelöst Frage von DaPeddaFirewall15 Kommentare

Servus zusammen, ich habe folgendes Problem: von der Sophos UTM 9 ist der neue Exchange 2013 auf dem Port ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 16 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 1 TagRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 1 TagWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verbindliche Zustellung per E-Mail?
Frage von ahussainSicherheit18 Kommentare

Hallo allerseits, ein Kunde von mir nutzt intensiv Fax. Hauptgrund: zusammen mit einer Empfangsbestätigung ist eine verbindliche Zustellung gewährleistet. ...

Sonstige Systeme
Wie Normenkataloge im Unternehmen bereit stellen?
Frage von MuzzepuckelSonstige Systeme14 Kommentare

Hallo Kollegen, ich lese schon lange hier mit, nun mein ersrer Beitrag, bzw. Frage. :-) Wir benötigen für unsere ...

Linux Netzwerk
Raspberry Pi 3: WLAN Power save deaktivieren
Frage von nordie92Linux Netzwerk13 Kommentare

Moin moin, mein Raspberry Pi 3 Model B benötigt eine dauerhaft aktive WLAN-Verbindung. Leider bricht die WLAN-Verbindung nach einigen ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidung SAN Dell oder HP
Frage von VincorSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo, wir wollen uns für unsere Hyper V Umgebung eine neue SAN Anschaffen. Es laufen 30 VM's darunter, DC; ...