Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

temporär Password ändern Benutzerkonto Windows 2003 Domäne

Mitglied: justinp

justinp (Level 1) - Jetzt verbinden

07.09.2006, aktualisiert 14:52 Uhr, 7909 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

wenn ich mal einige benutzerspezifische Programmeinstellungen ändern will, bin ich immer auf den Benutzer angewiesen der sich dann einloggen muss. Ist es möglich das Password nur für ein paar Minuten zu ändern um diese Aufgaben zu erledigen.

Der Benutzer soll sich dann anschließend wieder mit seinem aktuellen Password einloggen können.

Wir haben eine Windows 2003 Domäne (Kennworthistorie und strenge Kennwortrichtlinien) und Windows XP Clients.

Gruß
JP
Mitglied: gemini
07.09.2006 um 10:30 Uhr
Nein, das geht nicht!

Du kannst aber das Passwort zurücksetzen und eine Änderung beim nächsten Login erzwingen.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
07.09.2006 um 12:27 Uhr
Alle meckern über die Sicherheit von Windows und wollen sie doch aushebeln.

Nein, das geht nicht, weil dann der Admin als User arbeiten könnte, ohne das der User es überhaupt mitbekommt.
Große Sicherheitslücke.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
07.09.2006 um 13:05 Uhr
Du kannst aber das Passwort
zurücksetzen und eine Änderung beim
nächsten Login erzwingen.

Hallo,

damit sollte man ein ganz klein wenig vorsichtig sein: Dateien, die mit EFS verschlüsselt wurden sind dann nicht mehr lesbar.
Ansonsten: was Andreas geschrieben hat macht schon Sinn: der Admin soll sich nicht unbemerkt als anderer Nutzer anmelden können. Allerdings müsste es möglich sein, die Authentifizierungsdatenbank zu sichern, und nach dem Zugriff mit geändertem Passwort wieder zurückzuspielen.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: justinp
07.09.2006 um 14:20 Uhr
Hallo Andreas,

als _Admin_ kann ich doch eh machen was ich will, also was soll das Theater.

Ich will das Password auch nicht wissen, ich will nur ein Paar Dinge einstellen ohne dass der Benutzer sich anschließend mal wieder ein neues Password ausdenken muss (eh schon oft genug).

Unter Linux kann ich als root mittels "su - username" mal schnell die Identität eines Nutzers annehmen ohne das Password zu wissen/ändern.

Gruß
JP
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
07.09.2006 um 14:35 Uhr
Ja, aber in irgendwelchen Logs steht dann auch Administrator drin, bzw, wenn ich das Passwort zurücksetze, merkt es der User, weil das Passwort nicht mehr stimmt.
Und wenn man Änderungsverfolgung in der Excel-Datei (als Beispiel) drin hat, weiß man, das der Admin Scheiße gebaut hat und nicht der User.

Noch extremer wird es bei Single Sign On, wo eventuell ein SAP oder sonst was großes dahinterläuft, dort einen Auftrag freigeben als User, der man nicht ist usw.

Berechtigungen und Authentifizierung sind 2 paar Stiefel. Ich als Admin darf natürlich fast alles, ich darf aber nicht behaupten User x zu sein und dann Unsinn machen.
Bitte warten ..
Mitglied: justinp
07.09.2006 um 14:52 Uhr
Ja, aber es gibt keine Sicherheit vor dem Administrator (hehe das hört sich gut an). Der ändert halt das Password gibt den Auftrag frei und gut ist. Der Admin kann auch die Logfiles löschen...also die Sicherheit wird damit nicht erhöht.

Wenn ein Admin seine Position mißbraucht um an Informationen zu gelangen die nicht für ihn bestimmt sind dann ist das ein arbeitsrechtliches Problem für das es aber keine (jedenfalls keine in Windows eingebaute) technische Lösung gibt.

Mein alter Lehrer (seines Zeichens Novell-Nostalgiker) würde jetzt sagen "Aber unter Novell gab es da einen User namens Supervisor der über dem Administrator stand".

Gruß
JP
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 8

Windows 8.1 meldet in Domäne häufig nur mit temporärem Profil an

gelöst Frage von fabgg6Windows 84 Kommentare

Hallo. Wir haben seit Mai 17 Rechner mit Windows 8.1 Update 1 in unserer 2008r2-Domäne, in der es auch ...

Exchange Server

Email konto password ändern - exchange -

gelöst Frage von jensgebkenExchange Server2 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, möchte gerne das email Kennwort bei meinem 1und1 gehosteten email account ändern Ich ändere es doch zuerst ...

Windows Server

Migration Windows 2003 Domäne auf Windows 2012 Domäne

gelöst Frage von sunicsWindows Server13 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit oder ein How-To, eine bestehende Windows Server 2003 Domäne in eine neue Windows ...

Windows Netzwerk

Windows 2003 ohne Domäne

Frage von Nutzer2015Windows Netzwerk1 Kommentar

Hallo, ich benutze Windows 2003 Enterprise Edition als Server und zwei Laptops als Client. Der eine Laptop hat Win7 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server
DP mit Benutzerdatenträger und VDS-SAN-policy
Tipp von lcer00 vor 5 StundenWindows Server

Hallo zusammen, ich habe gerade einen halben Tag mit Recherche zu dem Thema hinter mir und endlich ein Ergebnis. ...

Internet

Europa baut Zensurinfrastruktur auf: EU-Parlament stimmt für Upload-Filter, Leistungsschutzrecht und gegen KI-Forschung

Information von Frank vor 3 TagenInternet9 Kommentare

Eine sehr schlechte Entscheidungen für die Zukunft Europas ist gefallen: Der Rechtsausschuss im EU-Parlament stimmte heute morgen in einer ...

Windows 10

Mikrofon von Headset geht nach Update auf Windows 10 1803 nicht mehr

Tipp von Deepsys vor 5 TagenWindows 102 Kommentare

Ich verwende ein Plantronics Headset das per USB mit dem Windows 10 PC verbunden ist. Damit kann ich auch ...

Video & Streaming

Ruckelfreies Fernsehen auf Smartphone oder Tablet - in SD oder gar HD - Eine Alternative zum Fritz DVB-C Receiver

Anleitung von power-user vor 6 TagenVideo & Streaming10 Kommentare

Wer kennt das nicht: Man möchte gemütlich auf dem Balkon sitzen und vielleicht grillen und dabei das WM-Spiel gucken ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Sophos UTM 110 120 in Betrieb nehmen und IP Adresse am Cisco Switch herausfinden
Frage von KabuntelLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo, ich mache in Rahmen meiner Umschulung zum Fachinformatiker - Systemintegration ein Praktikum. Gestern hat mir mein Chef gleich ...

DSL, VDSL
886VA und VDSL 50
Frage von agent00nixDSL, VDSL9 Kommentare

Ich bekomme nicht die vertraglich vereinbarten 50 Mbit/s US sondern nur 15 Mbit/s Was mache ich falsch ? Hier ...

Switche und Hubs
VPN Router empfehlung
Frage von mstSwitche und Hubs9 Kommentare

Moin Leute ich hab mal eine Frage an die VPN und Netzwerkprofis unter euch. Folgendes Szenario, ich habe einen ...

Hardware
Neue Hardware für meine pfSense - APU2 apu4b4?
Frage von jokru1Hardware8 Kommentare

Hallo zusammen, ich betreibe aktuell meine pfSense auf einer APU2-Hardware (3 NICs, 4GB RAM) ohne AES-NI-Unterstützung. Diese möchte ich ...