Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminal Server 2003 R2 bleibt stehen, hängt sich auf

Mitglied: krzysiek

krzysiek (Level 1) - Jetzt verbinden

07.01.2010 um 13:23 Uhr, 7585 Aufrufe, 2 Kommentare

Terminal Server 2003 R2 bleibt stehen, hängt sich auf. Keine Einträge im Protokoll, hänger willkürlich.

Hallo!
Vielleicht hat jemand eine Idee, habe einen Windows 2003 R2 Standard Server, der sich immer mal wieder aufhängt. Im Protokoll stehen keine Hinweise auf Probleme. Manchmal läuft der Server 2 Monate durch ohne Probleme, dann hängt er sich auf und reagiert nicht mehr. (friert ein)
Trotzdem ist er dann manchmal weiterhin anpingbar, aber eine Anmeldung oder andere Aktionen sind nicht mehr möglich, ein Reset löst die Situation.
Mein Gefühl sagt mir, dass es irgendwas mit den Remotesitzungen zutun hat.
Der Server ist ein Core2Quad, 2GB RAM (momentan zum testen statt 4GB vorher) 2x SATA 750GB Hitachi HDD's, RAID1 über Intel ICH9R Controller, neueste Treiber für so ziemlich alles was man sich vorstellen kann sind drauf. Verschiedene ausprobiert.
Er bleibt auch meistens nicht Tagsüber - wenn Benutzer arbeiten stehen, sondern eher Nachts - nachdem oder auch während einer Datensicherung. (hat aber damit nichts gemeinsam, weil es auch in seltenen Fällen auch schon tagsüber passierte, und ich auch mal testweise die Sicherung Nachts ausgeschaltet hatte).

Sonst laufen auf dem Server keine Besonderheiten, eine Software mit einer Datenbankanwendung, ein Terminalserver und Datei Freigaben. (es ist ein PDC)

Netzwerkkartentreiber hatte ich natürlich auch schon erneuert.

Auch mit einer anderen Netzwerkkarte passiert das gleiche.
RAM Speicher wechsel brachte kein Ergebnis.
CPU gewechselt, HDDs lt. Test OK

Weitere Ideen, vielleicht hatte schon jemand so was schönes....

Grüße
K.
Mitglied: rs-schmid
07.01.2010 um 22:34 Uhr
sieh mal nach, welche prozesse eventuell den speicher extrem belegen.
gibt es eventuell sogar mehrfach vorhandene prozesse (des gleichen prozesses) ?

Gruss Roland
Bitte warten ..
Mitglied: krzysiek
11.01.2010 um 09:04 Uhr
Hallo,
es gibt keine Besonderen Prozesse die sich auffällig verhalten. Mehrfache Prozesse sind vorhanden, aller dings nur "standard" svchost usw. also nichts besonderes.
Speicherauslastung habe ich mir auch schon gedacht, (Überlauf) allerdings kann ich nicht non Stop vor dem Bildschirm hängen und es beobachten was kurz davor passiert. Welche Möglichkeiten habe ich es mitzuschneiden?
Im Moment läuft der Server seid 1 Woche ohne Probleme. (Letzte Woche ist er 4x stehen geblieben).
Grüße
K.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Windows Server 2012 R2 Installation bleibt stehen

gelöst Frage von roeggiWindows Server2 Kommentare

Hallo Zusammen Ich wollte gestern Testweise einen Windows Server 2012 R2 auf einem HP Microserver NL40 Installieren. es sind ...

Windows Server

Win 2008 R2 - CMD bleibt stehen

Frage von emeriksWindows Server4 Kommentare

Hi, wir haben seit 2-3 Tagen auf einem TS ein Problem mit der CMD. Windows 2008 R2 Standard SP1 ...

Batch & Shell

Robocopy bleibt stehen bei einer datei

gelöst Frage von shooanBatch & Shell8 Kommentare

Habbo, ich habe hier ein kleines Problem mit meinem Script das mir meine Dateien Kopieren soll. Es bleibt einfach ...

Windows Server

Windows Server 2012 bleibt unregelmäßig stehen

Frage von myluridWindows Server3 Kommentare

Servus :-) wir haben das Problem, dass einige unserer Windows Server (sowohl physikalisch, als auch virtuell) immer mal mitten ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 3 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 3 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 3 StundenHardware6 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik Advisory: Vulnerability exploiting the Winbox port

Information von colinardo vor 3 StundenMikroTik RouterOS

Brand aktuell: Eine Schwachstelle im Winbox-Port bei Mikrotik Routern erlaubt das Auslesen der User-Datenbank der Router. Patch ist aktuell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux22 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

Netzwerkgrundlagen
VLAN - Offene Fragen
Frage von KnettenbrechNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Hallo zusammen, ich befasse mich derzeit mit dem Thema VLAN. Hierzu habe ich schon einige Guides gelesen, einschließlich des ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL13 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...