Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminalanmeldung an W2k TS (Anwendungsserver)

Mitglied: aladima

aladima (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2004, aktualisiert 07.07.2004, 5775 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Situation:

Eingerichteter Domänencontroller (W2k Server) mit 32 Clients (W2k), nachinstallierte Terminaldienste und mit einer abgespeckten Debian Distribution eingerichtete Terminals.

Mein Problem:

Ich hab die w2k Clients so eingerichtet das sich nur bestimmte Benutzer an bestimmten Rechnern anmelden dürfen. (über AD /User /Eigenschaften /Konto /Anmelden / ...)

Die Terminals funktionieren ansich auch gut, Anmeldung klappt, nur das ich es nicht schaffe einen User einen bestimmten Rechner zuzuweisen.
Es sind insg. 6 Terminals (hostname p3-1 bis p3-6) mit zugehörigen Benutzern im AD (p1 bis p6).
Egal an welchen terminal ich mich anmelde, ich kann mich an diesen immer mit allen Benutzern (p1 bis p6) anmelden.
Wenn ich aber die Schritte wie bei den W2k Clients durchführe, bekomme ich die Meldung: "Es ist nicht vorgesehen das sie sich von dieser Arbeitsstation aus anmelden", obwohl ich damit eindeutig den Benutzer p1 gestatte sich an Terminal p3-1 anzumelden (und nur dort).

Kann mir jemand sagen ob das bei Terminals überhaupt möglich ist?

Für jegliche Hilfe bin ich sehr dankbar.

mfg
ala
Mitglied: GPO
07.07.2004 um 15:53 Uhr
Hallo,

Du hast in Deinem AD die User konfiguriert.
In Deinem AD hast Du sicherlich auch die Computers, dort kannst Du einstellen, welche Benutzer und welche Gruppen auf die Computer zugreifen dürfen.

Melde Dich, ob es Dich weiterbringt.

Hast Du nun Windows oder Linux oder beides auf Deinen Terminals laufen?

GPO
Bitte warten ..
Mitglied: aladima
07.07.2004 um 16:33 Uhr
Guten Tag GPO,

- Auf den Terminals ist nur Linux installiert.

- Ja, ich hab die User über AD eingerichtet

Problem: Ich kann zwar die Rechner eintragen, kann zu diesen aber keine Verbindung herstellen. Ich bekomme immer die Meldung das der Rechner nicht erreichbar ist.

Aber, ich kann die Terminals pingen, mit pos. Antwort.
Ich kann mich auch nicht über die MMC mit den Terminals verbinden.

Ich hab mir gedacht das das daran liegen könnte dass die Terminals zuerst Linux booten und der W2k TS die Hostnamen wegen den Filesystem nicht auflösen kann.

-> kann das sein?

Wobei das mich jetzt auf die Idee bringt die Terminal-IPs in die hosts-Datei des W2k TS einzutragen und diese mit den Hostnamen zu verknüpfen...

Ich sag bescheid obs funktioniert hat, für weitere Ideen bin ich offen und dankbar.

mfG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Drucker auf einem TS
gelöst Frage von Thema671Windows Server6 Kommentare

Hallo. Ich habe mal ne Frage zu Windows TS. Wenn ich dort Drucker einrichte, lösche, oder verändere, verändere ich ...

Debian

Raspberry als Thin Client für TS mit TS auswahl, Verwaltungssoftware?

Frage von opc123Debian5 Kommentare

Hallo, derzeit nutzen wir Igel Thin Clients inkl der Verwaltungssoftware. Nun soll Testweise ein Raspberry zum Einsatz kommen. Das ...

Windows Server

TS Profile umziehen

Frage von dashmcWindows Server5 Kommentare

Hallo Zusammen, wir haben unsere User derzeit auf zwei verschiedene Terminalserver (2012 R2 x64) aufgeteilt. Die TS-Benutzerprofile wurden per ...

Windows Server

Drucker verschwinden im TS 2016

Frage von symbicomWindows Server4 Kommentare

In einem Domänennetzwerk, PDC Server 2008R2 Printserver Server 2016 Terminalserver 2016 liegt folgendes Probelm vor verschiedene Drucker die auf ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 1 TagRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 2 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Mikrotik: Routing zwischen Interfaces mit Geräten ohne Gateway
Frage von TonLichtVideoRouter & Routing18 Kommentare

Hallo zusammen, ich komme aus dem Veranstaltungstechnik Bereich und habe zwei Netze um verschiedene Hardware zu Remoten. CONTROL1 192.168.1.0/24 ...

Linux Netzwerk
Raspberry Pi 3: WLAN Power save deaktivieren
Frage von nordie92Linux Netzwerk14 Kommentare

Moin moin, mein Raspberry Pi 3 Model B benötigt eine dauerhaft aktive WLAN-Verbindung. Leider bricht die WLAN-Verbindung nach einigen ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidung SAN Dell oder HP
Frage von VincorSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo, wir wollen uns für unsere Hyper V Umgebung eine neue SAN Anschaffen. Es laufen 30 VM's darunter, DC; ...

Vmware
Server 2008 r2 vmware terminalserver
Frage von MasterCVmware10 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich hoffe , dass einer von euch mir weiterhelfen kann ,bei meinem kack Problem ! Ist ...