Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminalserver und Lizensierung

Mitglied: calimero78

calimero78 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.10.2005, aktualisiert 31.10.2005, 8236 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallöchen,

ich habe vorhin einen Windows 2003 Std. Server als Terminalserver installiert in einer Windows SBS2003 Std. Umgebung. Soweit so gut. Habe dann auf dem SBS2003 die Lizensierung vorgenommen. Wir haben 4 DEV Cals und 3 USER Cals. Die sind auch soweit in der Lizenskonsole drin. Jetzt habe ich nur eine Verständnissfrage und zwar woran kann ich denn erkennen, für welche User bzw. für welche CLients eine Lizenz genutzt wird????? Kann ich diese fest vergeben, z.b. Lizenz 1 für CLient A, Lizenz User 1 für User MAx Mustermann??? Ich glaube ich habe heute zuviel gearbeitet und weiß gar nichts mehr......

Greetz Calimero
Mitglied: 17169
23.10.2005 um 10:57 Uhr
ein Bekannter von mir hat sich mal dadrüber aufgeregt, dass der User der sich zuerst am Terminalserver einloggt die Lizenz zugeteilt bekommt. Kann mir das aber irgendwie nicht vorstellen. Insofern interessiert mich die Antwort auch brennend. Hab nämlich in 2 Wochen auch einen Terminalserver aufzusetzen.
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
23.10.2005 um 17:42 Uhr
Hi,

hast Du schon aktiviert, sowohl TS-Lizenzserver als auch TS-Lizenzen? Bis dahin werden nur temporäre TS-DEV CALs ausgestellt. Erst nach Aktivieren wird richtig vergeben, wenn die TMEP Lizenzen abgelaufen sind.
Die TS-USER-CALs werden vom Server nicht verwaltet, d.h. der Admin ist dafür verantwortlich, dass die EULA nicht verletzt wird, d.h. man könnte theoretisch auch mit 10 Usern ran obwohl man nur 3 TS-UserCALs hat.
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
23.10.2005 um 17:45 Uhr
ein Bekannter von mir hat sich mal
dadrüber aufgeregt, dass der User der
sich zuerst am Terminalserver einloggt die
Lizenz zugeteilt bekommt. Kann mir das aber
irgendwie nicht vorstellen. Insofern
interessiert mich die Antwort auch brennend.
Hab nämlich in 2 Wochen auch einen
Terminalserver aufzusetzen.

Vorsicht, du kannst am Wochenende die TS-CALs nicht aktivieren, da kommt nur der Anrufbeantworter bei MS! Ich mach Neuninstallationen am liebsten Sa/So, und das geht dann nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: calimero78
31.10.2005 um 12:22 Uhr
Hallöchen,
also das mit der Lizensierung ist so ein Thema. Keine kann mir sagen, wie ich das vernünftig hinbekommen kann. Wir haben auf der einen Seite 4 Geräte CALS und auf der anderen Seite 3 USER CALS. An den vier Geräten sollen natürlich alle Benutzer die im Büro sind zugreifen dürfen, und die 3 USEr CALS sind nur für bestimmte Leute, die auch ZUSÄTZLICH von aussen zugreifen dürfen. Aber wie ich da entsprechend festlege weiss irgendwie keiner....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Terminalserver Lizensierung 2012 R2
Frage von leon123Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade dabei mich um die Lizensierung eines Terminalservers zu informieren. Ich habe eine 2012R2 Datacenter ...

Vmware
VMWare Lizensierung
Frage von achillesatVmware6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen Server von HP (ProLiant DL380p Gen8) mit ESXI 5.5 U2 aufgesetzt. Laut der Download ...

Windows Tools
Sandboxie Lizensierung
gelöst Frage von EstefaniaWindows Tools7 Kommentare

Hallo Ich würde mir gerne die Software "Sandboxie" kaufen, jedoch bin ich mir nicht sicher wie es mit der ...

Xenserver
Xen Server 6.5 Lizensierung
gelöst Frage von 121217Xenserver4 Kommentare

Hallo zusammen. Habe XenServer 6.5 jetzt mal heruntergeladen und installiert. Bisher hatte ich nur mit 5.5 zu tun. (und ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 7 StundenHumor (lol)

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 9 StundenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server48 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...