Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Truecrypt Bootloader reparieren ohne rescue image?

Mitglied: 90957

90957 (Level 1)

27.05.2012, aktualisiert 20:14 Uhr, 8865 Aufrufe, 6 Kommentare

Hey Leute,

ich hab meine Systempartition(auf einer SSD) mit Truecrypt prebootauth verschlüsselt.
(Das System läuft jetzt schon lange verschlüsselt und hat auch den ein oder anderen
downkcrash schadlos überstanden.)

Ich habe meinen Rechner, da er eingefrohren ist (keine maus o. tastaturbefehle mehr angenommen hat) wieder einmal
downgecrashed. Beim neustarten sagt mir jetzt der Truecrypt bootloader "Error: no bootable partition found"
oder so ähnlich.
Ich habe aber leider die Rescuedisk nicht mehr. *mich selbst in arsch beiß*
Unter Linux vom USB-Stick kann ich aber mein windows mit Truecrypt noch problemlos mounten.

Kann ich irgendwie im nachhinein noch für die Partition die rescuedisk erstellen?

Oder gibt es eine andere Möglichkeit z.B. unter Linux den windows bootloader wiederherzustellen?

ich könnte natürlich alles backuppen und das gesammte windows neu aufsetzen... aber das will ich möglichst vermeiden weil auf der gleichen platte noch ein encryptetes Linux liegt und Grub+Truecrypt=schwierig...

*Edit:
Das bootflag ist auf der partition immer noch gesetzt...

gruß
BluBb_mADe
Mitglied: Lochkartenstanzer
27.05.2012 um 22:54 Uhr
Zitat von 90957:

Ich habe meinen Rechner, da er eingefrohren ist (keine maus o. tastaturbefehle mehr angenommen hat) wieder einmal
downgecrashed. Beim neustarten sagt mir jetzt der Truecrypt bootloader "Error: no bootable partition found"
oder so ähnlich.
Ich habe aber leider die Rescuedisk nicht mehr. *mich selbst in arsch beiß*
Unter Linux vom USB-Stick kann ich aber mein windows mit Truecrypt noch problemlos mounten.

Sicher daß der Bootloader kaputt ist?
Ich vermute mal, daß eher das Filesystem einen Schuß weg hat.

Ich würde mit einer Windows live-CD BartPE oder WinPE starten und mit truecrypt portable die Partition decrypten, und dann einen Filesystem-check durchführen. Du könntest zwar auch ntfsfix probieren, daß ist aber kein vollwertiges fsck/checkdisk.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: 90957
28.05.2012 um 07:43 Uhr
An BartPE hab ich zuerst auch gedacht...aber habe mich dann erst mal für
den Linux live stick entschieden.
Habe ntfsfix ausgeführt und siehe da! Alles geht wieder.
Ich hätte nicht gedacht dass ein derartiger Fehler so leicht zu beheben sein könnte.
Und abgesehen davon hätte mir da die TC Rescuedisk auch nix gebracht xD

Vielen dank für die antwort.

Gruß
BluBb_mADe
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
29.05.2012 um 14:54 Uhr
Hallo,

nur um es erwähnt zu haben:

Das .iso Image von Truecrypt für die Rescue Disk liegt im User-Root
Verzeichnis unter C:\Dokumente und Einstellungen\"Dein User" bei XP bzw.
unter C:\Benutzer\"Dein User" standardmäßig. Außer du hast es verschoben
oder gelöscht...

Also, gleich mal brennen das Ding. Der nächste Crash kommt sicher.


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: 90957
20.06.2012 um 04:07 Uhr
wo die liegt war mir von vorne herein klar :D
aber ne rescue disk auf einer unentschlüsselbaren platte ist
natürlich optimal ;D
Da lag sie gut xD

Gruß
BluBb_mADe
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.06.2012 um 09:04 Uhr
Zitat von 90957:
Da lag sie gut xD

Du sollst Sie ja auch brennen, bevor der Notfall eintritt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: 90957
20.06.2012, aktualisiert um 09:10 Uhr
Das ist mir schon klar :D

ich hab es immer rausgeschoben und dann wars zu spät...
jetzt hab ich eine gebrannt :D
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate

Truecrypt Bootloader oder Header kaputt, woran erkenne ich was?

gelöst Frage von JohnMcClaneVerschlüsselung & Zertifikate6 Kommentare

Hallo, ich beschäftige mich grade mit dem Thema Verschlüsselungen und TrueCrypt, dazu sind ein paar Fragen bei mir aufgetaucht. ...

Sicherheits-Tools

Updates für die Kaspersky Rescue Disk

Frage von holladiewaldfee666Sicherheits-Tools7 Kommentare

Hiho Wir nutzen bei uns für die Entfernung von Tiefsitzenden Viren die Kaspersky Recue Disk (vom USB Stick aus). ...

Windows Server

Wie kann ich das Eventlog reparieren?

Frage von joni2000deWindows Server3 Kommentare

Hallo, kann mir jemand beim meinem Problem wie in dieser Frage ganz unten beschrieben weiter helfen? Ich habe mich ...

RedHat, CentOS, Fedora

Hat CentOS7 eine Rescue Repair Funktion

Frage von 116480RedHat, CentOS, Fedora2 Kommentare

Hallo, um meine Frage zu verstehen, muss man den Printscreen anschauen. Starte ich oberste Auswahl, dann crasht das Linux. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 1 TagWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...

Windows Server
NTFS Berechtigungen Ordnerstruktur
Frage von hukahu23489Windows Server11 Kommentare

Hallo, ich bin seit kurzem in einer neuen IT-Abteilung und bin über das Berechtigungskonzept des Unternehmens sehr schockiert. Ich ...