Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unlösbares Netzwerkproblem?

Mitglied: Eisenbahner

Eisenbahner (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2005, aktualisiert 26.11.2005, 3974 Aufrufe, 7 Kommentare

Schönen guten Abend zusammen,

ich habe hier ein Problem mit einem Kleinnetzwerk, das mich leider vor unüberwindbare Hürden stellt. Zunächst die Ausgangssituation: verbinden möchte ich einen normalen Desktop-PC mit einem Laptop, auf beiden ist Windows XP Service Pack 2 installiert. Die Verbindung wird über zwei Netzwerkkabel und einen Switch hergestellt.

Die Netwerkparameter:
DESKTOP:
IP-Adresse: 192.168.0.1
Subnetzmaske: 255.255.255.0

LAPTOP:
IP-Adresse: 192.168.0.6
Subnetzmaske: 255.255.255.0


Nun tritt folgendes Phänomen auf:
auf mindestens einem der beiden Rechner, zeitweise auch auf beiden, werden die Arbeitsgruppencomputer mit Namen und Beschreibung angezeigt. Auf den jeweils eigenen Rechner kann man dann zugreifen und die darauf freigegebenen Ordner sehen. Der verbundene Rechner wird zwar angezeigt, allerdings lässt sich nicht auf ihn zugreifen. Nach kurzer Zeit erscheint die Fehlermeldung:

"Auf ARBEITSGRUPPE kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. [...] Die Liste der Server in dieser Arbeitsgruppe ist zurzeit nicht verfügbar."

Versucht man nun die Rechner anzupingen, stellt man ähnliches fest. Der jeweils eigene Rechner lässt sich problemlos anpingen, der verbundere Rechner nicht ("Zeitüberschreitung der Anforderung"). Ich verstehe nun nicht, warum sich die Rechner nicht anpingen lassen, obwohl sie doch ganz offensichtlich voneinander wissen (wie sonst könnten die Computernamen angezeigt werden?)

Folgende Sachen habe ich bereits erfolglos eingestellt bzw. ausprobiert:
- die XP-Firewall neu konfiguriert
- für LAN-Verbindungen ausgeschaltet und
- sogar ganz ausgeschaltet.

- den XP-Netzwerkinstallationsassistenten
- die IP-Adressen auf beiden Rechnern automatisch beziehen lassen
- Einstellungen an den XP-Sicherheitsrichtlinien vorgenommen
- ein Cross-Over-Netzwerkkabel statt des Switches benutzt

Ich bin leider absolut ratlos, warum in diesem Fall einfach keine Netzwerkverbindung zu stande kommt. Ein anderes Netzwerk betreibe ich ohne jegliche Probleme mit den gleichen Einstellungen wie beim vorliegenden Netzwerk, dort sind sogar unterschiedliche Windows-Betriebssystem involviert.

Könnte mir irgendwer einen sachdienlichen Hinweis geben oder mir erklären, was ich falsch gemacht habe? Vielen Dank vorab,

mit freundlichen Grüßen,

Sebastian
Mitglied: Mario-Admin
23.11.2005 um 18:18 Uhr
hallo

wenn dein anderes netzwerk mit den gleichen einstellungen funktioniert überprüfe mal das cross-over kabel
wir hatten auch schon neue kabel, die nicht in ordnung waren. pin im stecker verbogen , aderbruch usw.
da du 2 netzwerke hast kannste ja auch mal die rechner gegeneinander tauschen, um den fehler einzugrenzen

mfg mario
Bitte warten ..
Mitglied: Eisenbahner
23.11.2005 um 18:27 Uhr
Es funktioniert ja WEDER mit dem Cross-Over-Kabel, noch mit zwei futschneuen herkömmlichen Kabeln. Ich habe auch noch zwei alte Kabel verwendet. Ich glaube einfach nicht, dass drei neue Kabel defekt sein sollen.
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
24.11.2005 um 03:20 Uhr
Ok, mal sehen was wir hinbekommen...

Ping geht nicht auf den Rechnernamen oder die IP-Adresse? Nimm die IP, das klappt besser.
Wenn Du von Rechner A aus Rechner B anpingst und es kommt eine Zeitüberschreitung, dann lässt Rechner B keine eingehenden Echoanforderungen zu. Versuch es mal, evtl. die FW ganz aus zum Testen. Der eigene geht, weil der Ping den Rechner ja nicht "verlassen" muss, also keine FW passiert.

Zugriff auf den anderen Rechner:
Wenn auf Rechner A ein User unter dem Account "Anton" mit den Kennwort "pwanton" angemeldet ist, muss es auf dem Rechner B auch einen User "Anton" mit dem gleichen Kennwort geben. Es kann auch ein anderer User an B angemeldet sein, aber der Account muss da sein.
Umgekehrt das gleiche in grün.

Bei XP Pro (was für ein XP hast Du denn?) solltest Du die "Einfache Dateifreigabe" abschalten.

So, bis hier hin mal.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Eisenbahner
24.11.2005 um 10:58 Uhr
Hallo Thomas,

vielen Dank für deine Antwort.

Ich habe bei der Firewall extra konfiguriert, dass sie eingehende Echoanforderungen durchlassen soll. Auch habe ich auf beiden Rechnern bereits die Firewall komplett deaktiviert, ohne dass sich etwas geändert hätte am Ergebnis. Ich pinge grundsätzlich nur die IP-Adressen beider Rechner an.

Das nächste ist die Sache mit dem User. Ich verwende auf beiden Rechnern exakt die gleichen Benutzernamen und -passwörter. Daher dürfte es daran auch nicht liegen können (dann müsste ja auch zumindest der Ping funktionieren).

Ich habe XP Pro. Was versteht man denn unter "Einfacher Dateifreigabe"?

MfG

Sebastian
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
24.11.2005 um 17:10 Uhr
Hi,

also wenn die TCP/IP Einstellungen stimmen und keine Firewall was blockt, dann MUSS ein Ping gehen. Irgendwo ist da ein Hund begraben den Du noch nicht gefunden hast.

Ich habe XP Pro. Was versteht man denn unter
"Einfacher Dateifreigabe"?
Schau mal im Explorer im Menü Extras - Ordneroptionen - Ansicht. Da kann man das ein- und ausschalten. Was das genau soll ausser Probleme machen, ist mir schleierhaft. Ist irgendwie was damit man Verzeichnisse nicht mehr pro Username freigeben kann / muss/ darf.
Sitze selbst aber immer noch an Win2000, und kann das so aus dem Kopf nicht näher sagen.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Eisenbahner
26.11.2005 um 10:45 Uhr
Hallo Thomas,

aufgrund deines Beitrags habe ich mir jetzt doch mal eine neue, vernünftige Netzwerkkarte geleistet. Tatsächlich: plug and play, ich habe die Treiber installiert und das Netzwerk funktioniert. Es konnte eigentlich nur noch an der Karte liegen, da ich alle übrigen Einstellungen hunderte Male kontrolliert hatte.

Daher vielen Dank für deine Hilfe!

MfG

Sebastian
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
26.11.2005 um 12:24 Uhr
Hi Sebastian,

gern geschehen. Allerdings hast Du das Problem ja ganz alleine gefunden, denn dass es die Karte sein könnte ... daran hätte ich echt nicht gedacht.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
VLAN Netzwerkproblem
gelöst Frage von letstryandfindoutRouter & Routing4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem bei einem Netzwerk und finde meinen Fehler einfach nicht. Hier aber mal ...

Router & Routing

OpenWRT unter KVM - Netzwerkproblem pointopoint

gelöst Frage von StarkimarmRouter & Routing3 Kommentare

Entweder ich stehe gerade voll auf dem Schlauch oder das was ich will geht nicht (wäre auch nicht das ...

LAN, WAN, Wireless

Kleines Netzwerkproblem mit unregelmäßigen Internetaussetzern

Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Hallo zusammen, leider ist mir für den Titel keine treffendere Beschreibung eingefallen. Aber ich versuche euch mein Problem einmal ...

Virtualisierung

Netzwerkproblem SBS2008 Virtual Box

Frage von Bommel1302Virtualisierung1 Kommentar

Hallo zusammen, ich musste einen SBS2008 Standard von Physikalischer Hardware in eine VirtualBox Guest migrieren. Der Umzug hat auch ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 3 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
Frage von vanTastE-Mail15 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Server 2016 Autotiering Storage Space
Frage von HenereWindows Server11 Kommentare

Servus, ich habe jetzt ein StorageSpace auf einem Server 2016 in Betrieb zum Testen. 1x M2 mit 512GB (970pro) ...

Netzwerke
SSH - Wieso werde ich nach VPN Verbindung rausgeschmissen?
Frage von VernoxVernaxNetzwerke10 Kommentare

Hallo, ich habe es endlich geschafft mein Handy mit einer VPN Verbindung an meinen Router anzuschließen. Nach der Login ...

Hyper-V
Hyper-V keinen Zugriff auf USB Gerät über USB Server
Frage von Barns83Hyper-V10 Kommentare

Normal bin ich ein stiller Leser und wühle mich im normal Fall durch Foren oder schau durch meine Bücher. ...