Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unternehmensweite eMail Adresse als Standard verwenden und interne eMail Zustellung

Mitglied: alex999

alex999 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2007, aktualisiert 08.05.2008, 5710 Aufrufe, 2 Kommentare

alle User sollen mit info@domain.de versenden
interne Zustellung mit user1@domain.local, aber eben ohne Angabe von domain.local

Hallo,

ich habe gerade einen SBS 2003 mit Exchange afgesetzt und möchte nun die eMails entsprechend verteilen.

Jeder Benutzer hat eine eigene eMail (user1@domain.de, user2@domain.de usw.) und es gibt allgemeine eMail-Adressen wie zb info@domain.de.
Für die info@-Adresse habe ich nun eine Vetreilergruppe eingerichtet, damit mehrere User diese eMails zugestellt bekommen. Allerdings möchte ich auch, dass alle User standardmäßig als info@domain.de versenden. Nur in speziellen Fällen soll ein User in seinem Namen senden (indem er explizit das "Von:"-Feld im Outlook ausfüllt).

Wie kann ich das erreichen? Momentan kann ein Benutzer als sein user1@domain.de versenden und kann bei Bedarf im "Von:"-Feld die Verteilergruppe info@domain.de auswählen. Es muss aber unbedingt andersrum sein.

Jedem User die info@ eMail als Standard zuzuweisen geht leider nicht (da eMail Adresse schon vergeben). Wie kann ich das bewerkstelligen?




Interne Zustellung:
ich kann intern eine Mail versenden an: user1 (ohne Angabe einer Domäne)
allerdings geht das nur, wenn es eine eMail Adresse user1@domain.de gibt (also wirklich mit der öffentlichen Domäne)
wenn eine email Adresse "nur" xyz@domain.local heißt, dann kann man an xyz (ohne Angabe der Domäne domain.local) nichts versenden!?

Da unsere öffentlichen eMail Adressen eher lang sind wie zB vorname.langer-nachname@domain.de würde ich gerne für interne emails nur "vln" verwenden, eben auch ohne Angabe einer Domäne.




Wie macht ihr das?

Danke und schöne Grüße,
Alex
Mitglied: tomyy666
08.05.2008 um 08:34 Uhr
Hallo alex999,

leider hat sich zu Deinem Thema bisher keiner gemeldet.

Ich habe genau das gleiche Problem! Hast Du bereits eine Lösung gefunden?

Ich benötige in diesem Punkt auch dringend einen Tipp.

Besten Dank vorab.
Bitte warten ..
Mitglied: alex999
08.05.2008 um 10:33 Uhr
Hi,

zu 1)
ich habe nun bei jedem User im Outlook das "Von:" Feld eingeblendet. Der User hat nun die Möglichkeit die unternehmensweite eMail (eine Verteilergruppe) als Von-eMail auszuwählen. Zusätzlich muss der User natürlich noch das Recht haben, im Namen der Verteilergruppe zu senden. Wählt der User im Von-Feld nichts aus, wird die email mit seinen Benutzerdaten versendet. Ist zwar nicht genau das was ich wollte aber es klappt.

zu 2)
jeder User hat nun einfach mehrere eMail Adressen zugeordnet bekommen. Die öffentlichen mit vorname.nachname@domain.de und dann die kurzen vn@domain.de für die interne Zustellung. Mit Outlook klappt das ganz gut denn Outlook kann, wenn ich ins An-Feld vn eintrage, die email auflösen und den richtigen User finden.

HTH,
Alex
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail

Erfolgreiche Zustellung einer eMail ja oder nein?

gelöst Frage von Torsten78E-Mail11 Kommentare

Hallo, ein Kunde von mir hat Ärger mit einem Anbieter, der behauptet ihm eine eMail geschickt zu haben. Der ...

Exchange Server

Verzögerte Zustellung von Emails in Exchange 2010

Frage von FlinxitExchange Server3 Kommentare

hallo allerseits, hatte eben beim Kunden das Problem, dass Emails EINES Postfaches verzögert "angezeigt" wurden. die Pop Connector Software ...

Windows 7

Bluesreens unternehmensweit

Frage von SYS64738Windows 733 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe bei einem Kunden seit einiger Zeit, unwillkürliche, nicht nach vollziehbare Bluesreens auf verschiedenen PC´s. Es ...

Exchange Server

Interne Zustellung auf ein einziges Postfach klappt nicht mehr

Frage von the-wrestlerExchange Server3 Kommentare

Hallo liebe Comunity, kurze Vorgeschichte: Ich Unterstütze einen befreundeten Unternehmer (5-6 Mitarbeiter). Dort ist ein Small Business-Server mit Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Netzwerk
Browser-Lags und IPv6
Erfahrungsbericht von NixVerstehen vor 3 StundenWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, wir betreiben als kleines Speditionsunternehmen ein überschaubares Windows-Netzwerk mit Win10-Clients sowie einem Server 2016 Essentials als "eierlegende ...

Humor (lol)

Erstaunlich, Windows mit extremer Laufzeit (Server) lol

Tipp von mathu vor 5 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Was es so alles gibt. :-)

Windows Netzwerk

CGM Praxisarchiv funktioniert auf Clients nach Update auf 4.14 nicht mehr

Tipp von MOS6581 vor 22 StundenWindows Netzwerk

Moin, ein Kunde setzt das CGM-Praxisarchiv ein. Mehrplatzinstallation mit SQL-Server. Nachdem letzte Woche auf die 4.14 aktualisiert wurde, funktionierte ...

Windows 10

Windows 10 - Storage Sense - neues herstellerseitiges Cleaning-Tool statt cleanmgr

Tipp von mathu vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Vermutlich ab dem Oktoberrelease wird eine neue Speicherbereinigungssuftware ausgeliefert von Microsoft. Cleanmgr.exe soll angeblich aber noch weiter parallel verfügbar ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
Windows Serer 2016 Standard virtualisieren
gelöst Frage von fritte87Hyper-V29 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss für eine kleine Firma ein entsprechendes neues kleines Konzept bauen. Ich habe einen Server Standard ...

LAN, WAN, Wireless
Kombiniere mehrere 4G Router zu einem Netzwerk - Anwendung kleine LAN (10-20 Leute)
Frage von HulkTheHeroLAN, WAN, Wireless24 Kommentare

Guten Mittag liebes Administrator - Fourm, ich hoffe ich habe das richtige Thema ausgewählt - ansonsten bitte gerne verschieben ...

Windows Server
Fileserver von 2012 R2 auf 2012R2
gelöst Frage von ThabeusWindows Server23 Kommentare

Moin moin, leider war in der Vergangenheit der Fokus des Betriebs nicht auf Langfristigkeit ausgelegt. Daher stehe ich jetzt ...

Router & Routing
Größere Zahl VPN-Verbindungen mit Fritz-Box einrichten
Frage von miscmikeRouter & Routing15 Kommentare

Hallo Zusammen, ich supporte verschiedene Kunden mit bestehenden LAN-LAN-Kopplungen via FritzBox (7490, FritzOS 7.01) . Anwendungen sind z.B. Kaspersky-KSC ...