Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

unterschiedliche Computernamen für den gleichen Computer

Mitglied: crinuy

crinuy (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2006, aktualisiert 11:29 Uhr, 4119 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Zusammen,
zu Testzwecken möchte ich hier im Netzwerk gerne, dass ein Rechner unter mehreren Computernamen ansprechbar ist. Eigentlich muss der Rechner nur Freigaben verwalten, aber man muss über unterschiedliche Rechnernamen darauf zugreifen können. Hat jemand ne Ahnung, wie man das umsetzen kann? Unter dem normalen Windows habe ich keine Ahnung mehr, wie das gehen soll. Ich könnte mir gut vorstellen, dass man das bei nem Samba Server einrichten könnte. Aber wie?
Bin für jede Hilfe dankbar!
mfg, Christoph
Mitglied: meinereiner
14.02.2006 um 09:37 Uhr
Das kannst du recht einfach über einen Alias im DNS erreichen. Der Rechner hat dann zwar immer noch nur einen Namen, kann aber unter mehreren angesprochen werden.
Bitte warten ..
Mitglied: crinuy
14.02.2006 um 09:44 Uhr
Das ist ja schonmal ganz nett als Antwort. Ich meine, ich hätte das auch schon mal ausprobiert. Aber dann habe ich da wohl was falsch gemacht. Ich muss dann auf unserem DNS Server einem Rechner per Alias einfach nur unterschiedliche Namen zuweisen?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
14.02.2006 um 09:50 Uhr
ja, im DNS "Alias hinzufügen", dann neuen Namen und die IP des Rechners eingeben, fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: crinuy
14.02.2006 um 10:38 Uhr
schön, ich habe jetzt unseren DNS Server dementsprechend eingerichtet. Ein Ping auf den Aliasnamen klappt auch. nur leider kann ich keine Netzlaufweke über den Aliasnamen einbinden. Jemand ne Ahnung, was ich da falsch mache?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
14.02.2006 um 10:44 Uhr
was für eine Fehlermeldung bekommst du denn?
Bitte warten ..
Mitglied: crinuy
14.02.2006 um 10:49 Uhr
"Verbindung konnte nicht hergestellt werden, da ein identischer Name im Netzwerk bereits vergeben ist"...
muss ich den "alten" Rechner vielleicht erst aus der Domain entfernen?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
14.02.2006 um 11:02 Uhr
Hmm, ich habs hier gerade mal nachgestellt und bekomme die gleiche Meldung.
Im Moment grübel ich nur warum dem so ist.
Bitte warten ..
Mitglied: crinuy
14.02.2006 um 11:18 Uhr
wenn du in deinem Grübeln weiter kommst, dann wäre ich sehr erfreut, wenn du dich mir mitteilen könntest. Ansonsten bis hier her schon mal vielen Dank.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
14.02.2006 um 11:29 Uhr
klar, mach ich..
sorry aber da war wohl irgendwie nen Haken drin. Bei anderen Sachen geht das gut. Ich sprech so unseren internen Webserver über einen anderen Namen an. Auf die Laufwerke komme ich aber auch nicht. Da bekomme ich die gleiche Meldung wie du.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
PC - Tausch - gleicher Computername
Frage von ConfettiWindows Netzwerk3 Kommentare

Ein neuer Mitarbeiter bekommt einen neuen Laptop. Bei dem neuen installiere ich jetzt Office und möchte ihn dann in ...

Windows Server

WMI Zielgruppenaddressierung für alle Computer die mit Computername. beginnen

Tipp von nano1994Windows Server2 Kommentare

Hier der Syntax für eine Zielgruppenaddressierung in der GPO um alle Computer anzusprechen die mit z.B. ffm-ts beginnen. Namespace: ...

Windows Server

Computer automatisch in Organisationseinheit nach Computername einordnen

Frage von WarrenderWindows Server2 Kommentare

Hallo, ich suche nach einer Möglichkeit, um Computer beim Eintritt ins AD automatisch in die richtige Organisationseinheit einzuordnen. Unsere ...

Netzwerkgrundlagen

Gleiche IP-Adresse in unterschiedlichen Subnetzen?!

gelöst Frage von manotadaNetzwerkgrundlagen4 Kommentare

Hallo zusammen, ich beschäftige mich momentan mit IP-Adressierung, Subneting etc. Dabei ist mir eine Unklarheit in den Sinn gekommen, ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 5 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 2 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware14 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...