Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Wie kann man die ursprüngliche (POP3) E-Mail Adresse im Exchangepostfach anzeigen lassen?

Mitglied: BollWerk

BollWerk (Level 1) - Jetzt verbinden

27.04.2007, aktualisiert 08.05.2007, 7016 Aufrufe, 6 Kommentare

Was muss man einstellen, wenn einem Exchangepostfach mehrere POP3 Konten zugeordnet sind, um bei den empfangenen Mails den ursprünglichen Empänger anzeigen zu lassen?

Situation:

In einem Hotel laufen auf dem Postfach "Rezeption" E-Mails der POP3-Konten info@domain.com, sales@domain.com und rezeption@domain.com auf. (Ganz simple über den POP3 Connector dem Postfach Rezeption zugeordnet)

Nun möchte der Kunde jedoch wissen, auf welche E-Mail Adresse die E-Mail ursprünglich gesendet wurde. Es soll also per Outlook Regel anhand der Empfängeradress (z.B. info@domain.com) die empfangene E-Mail in den untergeordneten Ordner Info verschoben werden.

Das Problem ist jedoch, dass als Empfängeradresse nur der Benutzer "Rezeption", sprich die E-Mail Adresse "rezeption@domain.com" hinterlegt ist.

Gibt es die möglichkeit, die ursprüngliche Adresse bei zu behalten? Oder ist es möglich die empfangenen Mails auf andere Art und Weise zu sortieren? (Möglichst nicht in öffentliche Ordner)

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!

Vielen Dank schon jetzt im Voraus und schöne Grüße aus Osnabrück

Sebastian
Mitglied: coxsrcrub
27.04.2007 um 13:01 Uhr
du sagts doch schon selber die Lösung.

Die Outlook Regeln!

für jede Mailadresse im Posteingang "Rezeption" einen Unterordner erstellen. (info;Sales; rezeption)

Neue Regel ohne Vorlage (du brauchst drei)

Nachricht bei Ankunft prüfen

mit bestimmten wörtern in der empfängeradresse (je eine für info;Sales; rezeption)

diese in den Zielordner verschieben .... (info;Sales; rezeption)

Die Regel kann auch noch im nachhinein die bereits eingetroffenen Mails sortieren. (Regel jetzt anwenden; die drei neuen Regeln auswählen; Anwenden im Ordner "Posteingang" und Unterordner miteinbeziehen wenn gewünscht.

danach sortiert er dir alles wie gewünscht.

Gruß Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: coxsrcrub
27.04.2007 um 13:08 Uhr
hmm

hab ich da vielleicht etwas missverstanden?

Der Popconect holt für alle drei Mailadressen ab und schickt Sie intern an eine einzige? Der kann doch sicherlich auch an unterschiedliche Mailadressen schicken.

Gruß Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: BollWerk
27.04.2007 um 13:21 Uhr
Das eigendliche Problem dabei ist nicht die Regel - die habe ich erstellt!
Mein Problem ist, dass egal an welche mail Adresse geschickt wurde der Empfänger immer der Benutzer "rezeption" ist und somit alle Mails in den Ordner Rezeption verschoben werden.

Ich habe gerade auch den Grund dafür gefunden:

Ich habe dem Benutzer "Rezeption" dem natürlich auch das Exchange Postfach Rezeption gehört, die SMTP Adresse für info und sales gegeben, damit auch intern E-Mails an die unterschiedlichen Adressen geschickt werden können. Da Exchange die E-Mail Adresse info@domain.com eindeutig dem Benutzer Rezeption zuordnen kann erscheint als Empfängeradresse der Benutzer Rezeption mit seiner Hauptadresse rezeption@domain.com - Knifflig?!?
Bitte warten ..
Mitglied: coxsrcrub
27.04.2007 um 13:51 Uhr
knifflig? Nein.

Ich ging bereits davon aus das dein Benutzer bereits über drei unterschiedliche SMTP Adressen verfügt hat.

Du hast doch die drei unterschiedlichen Adressen. Alle drei Adressen holt dein Popconnect ab.
Diese werden alle an unterschiedliche interne SMTP Adressen verschickt.

Ich verstehe dein Problem nicht. Du solltest sie nur nicht an eine einzige Mailadresse weiterleiten sondern an die drei Adressen. Du hast dir sozusagen deine Frage wiederum selbst beantwortet.

Gruß Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: BollWerk
27.04.2007 um 14:42 Uhr
Hi!

Ich glaube wir reden ein wenig aneinander vorbei

Ich habe das Problem gerade ebend in den Griff bekommen:
Ich habe für jede Mail Adresse ein Postfach eingerichtet und leite Sie von dort aus automatisch (ohne Kopie) weiter an die Rezeption. Auf diesem Wege bleibt die originale Empfängeradresse (z.B. sales@domain.com) erhalten und ich kan die Mails über das Regelwerk in unterschiedliche Ordner (z.B. Sales) sortieren.

Ich danke dir für deine Hilfe und wünsche dir ein schönes Wochenende (hoffentlich ein langes

MfG
Sebastian
Bitte warten ..
Mitglied: Br4inbukz
08.05.2007 um 16:21 Uhr
Es sollte auch gehen, wenn einem Nutzer, also einem Postfach alle 3 Emailadressen zugeordnet worden sind und alle 3 Adressen mittels PopCon an dieses Postfach übermittelt werden.
Denn im Header der Emails sind die Orginaldaten ja weiterhin vorhanden, das heißt im Header der Email steht drin ob die nun an sales, info etc. ging.
Und die Outlookregeln sollten die Header Informationen auswerten.

Grüße Roman
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Genaue E-Mail-Adresse anzeigen Exchange Outlook

gelöst Frage von horstigerdorschExchange Server2 Kommentare

Hallo liebe Leute, ich habe ein Problem: Auf einem Exchange 2010 Server wurden für den Benutzer X mehrere E-Mail ...

Outlook & Mail

Alle Mail Adressen einer Outlookgruppe anzeigen

Frage von Thor01Outlook & Mail7 Kommentare

Hallo, stehe eben auf dem Schlauch. Wie war denn noch gleich die Tastenkombination um mir alle Mailadressen die einer ...

Exchange Server

POP3 Connector empfängt keine E-Mails

gelöst Frage von manuelwExchange Server5 Kommentare

Hallo, ich richte gerade zum ersten Mal einen SBS Server ein. Leider habe ich nur einen SBS 2008 zur ...

Linux

E-Mail Adressen zählen

gelöst Frage von plutowitschLinux2 Kommentare

Hallo, ich versuche gerade die E-Mail Adressen in einer Datei zu zählen. Bisher habe ich folgendes probiert: Mir wird ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 5 StundenErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 7 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 7 StundenMicrosoft7 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1026 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
Frage von FKRR56Server12 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...