Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

USB Drucker in einer RDP - Session übernehmen

Mitglied: blacky85

blacky85 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.07.2006, aktualisiert 21.08.2008, 39255 Aufrufe, 14 Kommentare

USB - Drucker wird nicht in einer Remote Sitzung per RDP auf den Server übertragen

Hallöchen zusammen,

habe mal wieder ein kleines Unlösbares Problem.

Ein Kollege möchte gern von seinem Arbeitsplatz (ausserhalb des Netzwerkes) an unserem TS arbeiten. Ist ja kein Problem.

Jedenfalls wird sein USB - Drucker nicht in der TS - Session mit übernommen.

Komischerweise funktioniert dies nur mit IP-Druckern.

Muss man event. die USB-Treiber auf dem Server installieren?

Eine Freigabe des Druckers hat leider auch nichts gebracht.

Könnt ihr mir helfen?

mfg

blacky
Mitglied: Netscape
18.07.2006 um 09:58 Uhr
Hi,
du musst den Treiber des Druckers auf dem Terminalserver installieren. Geh unter

Start--->Drucker, dann klick auf Servereigenschaften und unter Treiber einfach dann deinen Druckertreiber auswählen.
Bitte warten ..
Mitglied: 7036
18.07.2006 um 21:34 Uhr
Hi,

Problem gelöst????

Hab noch einen Lösungsvorschlag!!!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: blacky85
11.08.2006 um 10:17 Uhr
Hallo Vielen Dank für Eure Tipps,

Mitarbeiter war leider Krank und auch im Urlaub und ist jetzt erst wiedergekommen.

Habe den Treiber aufm Server installiert und wurde auch mit rübergenommen in der Session, jedoch kam eine Fehlermeldung, das auf diesen Drucker nicht gedruckt werden kann.

Siggi, wie ist den dein Lösungsvorschlag?

Lg

Blacky
Bitte warten ..
Mitglied: 7036
11.08.2006 um 14:49 Uhr
Hi,

also du gibst den lokal am Client angeschlossen Drucker frei...

1. Dann gehst du zum Terminalserver und richtest mit Adminrechten einen neuen Drucker über den LocalPort ein. Der Anschlussname lautet dann: \\PCNAME\DRUCKERNAME.

Die Treiber sollte er sich entweder vom Clientrechner ziehen bzw. du solltest diese herunterladen für den Terminalserver.


Das wars
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: blacky85
27.09.2006 um 10:16 Uhr
Hallo Siggi,

leider findet der Server den freigegebenen Drucker nicht.

Gibt es noch eine weitere Möglichkeit?

mfg

blacky
Bitte warten ..
Mitglied: 7036
27.09.2006 um 17:36 Uhr
Hi,

an was für einem Betriebssystem hängt der Drucker? Überprüfe mal ob die Datei und Druckfreigabe eingeschaltet ist und bei einem WinXP Rechner ob die Firewall Regel stimmt.

Gruß
Siggi
Bitte warten ..
Mitglied: SchlaubiSchlumpf
04.10.2006 um 12:50 Uhr
Moinmoin,


Sollten die lokalen Drucker nicht in der WTS Sitzung angezeigt werden, so kann das 3 Gründe haben:

1) Das Druckermodell ist nicht PCL-fähig und hat nur eine host-basierte Druckersprache. Diese Drucker laufen gar nicht unter WTS. Beispiel: HP LaserJet 1020

2) Der Treiber für den lokalen Drucker ist nicht auf dem Server hinterlegt. Zu prüfen und ggf. nachzuinstallieren auf dem WTS-Server unter Start/Einstellungen/Drucker und dann Datei/Servereigenschaften

3) Es handelt sich um einen Drucker, der als lokalen Anschluss DOT... zugewiesen hat und nicht USB oder LPT. Hier ist auf dem lokalen PC ein Registry Eintrag vorzunehmen. Durch diesen Eintrag wird auch der Drucker am DOT... Anschluss mit in die WTS-Sitzung genommen.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Terminal Server Client\Default\AddIns\RDPDR]
"FilterQueueType"=dword:ffffffff

Dann sollte alles klar sein, oder?

Gruß,
SchlaubiSchlumpf
Bitte warten ..
Mitglied: MikeDelta
17.01.2007 um 07:55 Uhr
Auch Moin!
Es gibt noch eine Möglichkeit, eigentlich nicht WTS-fähige USB-Drucker in einer WTS-Sitzung zu nutzen! Wir haben bei einem Kunden mit diversen lokal an den Workstations angeschlossenen HP LJ1000 & 1020 genau dieses Problem gehabt, dass die Drucker nicht in die RDP-Sitzung übernommen worden sind und lt.HP-Support mangels PCL-Fähigkeit dies angeblich auch nicht möglich sei...ich habe dann aber nach einiger Testerei einen Weg gefunden:

1.Die lokal angeschlossenen USB-Drucker freigeben
2.Auf dem Domaincontroller oder dem Druckserver des Netzes die freigegebenen Drucker installieren
3.IN der RDP-Sitzung über Drucker hinzufügen den jeweiligen auf dem DC/Druckserver installierten Drucker verbinden
4.Voilá...der eigentlich nicht WTS-taugliche Drucker kann genutzt werden, getestet mit dem HP LJ1000 & 1020! Müßte so aber eigentlich mit jedem Modell möglich sein...


Gruß!
Mike
Bitte warten ..
Mitglied: MikeDelta
17.01.2007 um 07:55 Uhr
Bitte löschen, habe wohl zu oft auf den Knopf gedrückt...
Bitte warten ..
Mitglied: MikeDelta
17.01.2007 um 07:56 Uhr
Bitte löschen, habe wohl zu oft auf den Knopf gedrückt...
Bitte warten ..
Mitglied: 7036
17.01.2007 um 09:05 Uhr
Hallo zusammen,
@MikeDelta
siehe meinen Beitrag vom 11.08.2006 um 14:49:53 Uhr.

Da steht's genauso drin. Man sollte sich die Beiträge der anderen Poster ruhig mal durchlesen...

Gruß und viel Erfolg noch
Siggi
Bitte warten ..
Mitglied: MikeDelta
17.01.2007 um 09:09 Uhr
Hm..Du hast Recht! Das war wohl noch zuviel Schlaf in den Augen...

Gruß!
Mike
Bitte warten ..
Mitglied: dr-chaos
20.11.2007 um 12:53 Uhr
Wie sieht denn die ganze Sache über eine VPN-Verbindung aus???
Bitte warten ..
Mitglied: aikonch
21.08.2008 um 12:13 Uhr
hhmmm und wo sehe ich ob dies ein Drucker kann oder nicht....habe hier einen HP Color Laserjet 1600 und den bekomme ich via RDP auch nicht zum Laufen wenn ich mit meinem XP zu einem Win2003 Server connecte....;(
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung

Alle lokalen Drucker auf Terminalserver (2008 r2) Session mit übernehmen

gelöst Frage von TezzlaWindows Userverwaltung5 Kommentare

Hallo zusammen, wir betreiben einen Terminalserver (2008 r2) und möchten, falls möglich, alle Drucker mitnehmen, die der User in ...

Windows 7

Drucken in RDP-Session mit Windows 7 als Host

Frage von ianutiWindows 78 Kommentare

Hallo, folgende Konstellation: Host : - Windows 7 64Bit Professional - Virtueller Gast in einem ESXi 5.1 - VMWare-Tools ...

Netzwerke

Freigegebene Drucker auf lokaler Maschine in RDP-Sitzung übernehmen

gelöst Frage von AximandNetzwerke1 Kommentar

Moinsen, ich steh gerade auf dem Schlauch. Habe zu Hause eine VM am laufen auf die ich von der ...

Drucker und Scanner

USB Drucker-Scanner mit in die RDP nehmen

Frage von 113726Drucker und Scanner9 Kommentare

Hallo zusammen, nachdem ich erfolgreich eine Verbidnung aufgebaut habe, gibt es jetzt ein weiteres Problem. Ich greife auf einen ...

Neue Wissensbeiträge
Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 1 TagSonstige Systeme5 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Datenschutz

Microsoft und DSGVO - ob das wohl jemals klappt (Probleme beim Datenabfluss für Office Pro Plus)?

Tipp von VGem-e vor 1 TagDatenschutz3 Kommentare

Servus Kollegen, siehe Aber wer setzt schon MS Office Pro Plus ein? Wie dann der Stand beim "normalen" MS ...

Windows 10

Macht Windows 10.1809 Probleme mit gemappten Netzlaufwerken (betrifft wohl insbes. AMD-Hardware und Trend Micro AV-Produkte)?

Tipp von VGem-e vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Moin Kollegen, grad dazu gefunden und Hatten wir dies nicht bei früheren W10-Upgrades ebenfalls? Da bleibt nur, das Upgrade ...

Humor (lol)

Das neue Miniatur Wunderland OFFICIAL VIDEO - worlds largest model railway - railroad

Information von StefanKittel vor 2 TagenHumor (lol)2 Kommentare

Hallo, wer noch nie im Miniatur Wunderland war, sollte es dringend mal nachholen. Es gibt eine neues Video. Viele ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Gäste-WLAN durch DD-WRT AP nach einem MikroTik Routerboard
Frage von NukolarLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo, wie der Titel schon sagt möchte ich gerne ein Gäste-WLAN innerhalb eines bestehenden LANs einrichten. Dass die Gäste ...

DSL, VDSL
DSL Monitoring Tool - Quick and dirty?
Frage von george44DSL, VDSL15 Kommentare

Liebe Gemeinde, ich suche ein einfaches und vor allem schnell zu installierendes Monitoring-Tool zur kontinuierlichen Dokumentation (nur) der Internetanbindung. ...

Exchange Server
Outlook findet Postfach nicht
Frage von MaximaxExchange Server11 Kommentare

Hallo, und zwar haben wir auf der Arbeit ein kleines (großes) Exchange 2016 Problem. Exchange meldete gestern, dass die ...

Informationsdienste
Probleme auf dem Server
Frage von LangeLangeInformationsdienste9 Kommentare

Hallo zusammen, ich betreibe die Seite Keine Werbelinks. In der Analyse stellen wir fest, dass die Ladezeit in der ...