Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

User abmelden nach Inaktivität

Mitglied: retz12

retz12 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.05.2011 um 10:42 Uhr, 8157 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich habe das Problem, dass sich die User auf den PC´s nach dem Benutzen nicht immer abmelden!
Bei Windows 7 gibt es ja die Möglichkeit mehrere Benutzer anzumelden.
Ich habe es jetzt schon einmal geschafft, dass der User nach einer gewissen inaktiven Zeit gesperrt wird! Geht ganz einfach über den Bildschirmschoner!
Ich hätte jetzt gerne, dass der User auch abgemeldet wird, wenn er eine gewisse Zeit gesperrt ist, abgemeldet wird.
Ich habe bisher noch keine Lösung im Internet gefunden.

Ich bitte um Entsprechende Tipps.
Danke
Mitglied: Jochem
17.05.2011 um 11:15 Uhr
Moin,

gutgemeinter Rat: Lass es!

Warum?

Beispiel: Einer Deiner User sitzt in der "hüteren Etage" und hat gerade mehrere Exel-Tabellen offen, um eine Kalkulation durchzuführen. Der wird nun unvorhergesehenerweise zu einer Besprechung gerufen und verläßt den Arbeitsplatz. Dann schlägt zunächst nach der eingestellten Zeit der Bildschirmschoner mit Anmeldung zu. Nach einer weiteren Zeitspanne der Inaktivität meldest Du dann den User ab: Was passiert mit den noch offenen Excel-Tabellen? Du kannst nur "blind" etwas machen und weißt nicht, ob das im Sinne des Kollegen aus der "hüteren Etage" ist. Wie oft Du das noch machen kannst, möchte ich jetzt nicht diskutieren, nur von meiner Erfahrung her kommt das gar nicht gut an, wenn auf einmal die Arbeit von mehreren Stunden perdu ist.
Noch viel mehr Freude schenkst Du denen, die in ihrer Arbeit mal hier und da etwas recherchieren müssen, was nicht unbedingt mit dem PC gemacht werden kann. Also Verlassen des Arbeitsplatzes und Rückkehr nach x Minuten, gerade dann, wenn die Routine mit dem Bildschirmschoner zugeschlagen hat.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.05.2011 um 11:25 Uhr
moin Jochem,

Ich habe das Problem, dass
  • manche "Admins" keine sind und statt Punkt !schreiben.
Du hast es aber trotzdem auf den Punkt gebracht ! die geduld hätte ich heute nicht

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: redder
17.05.2011 um 12:54 Uhr
@retz12: Ich würd dir auch empfehlen, eher zu versuchen die Mitarbeiter zu ein bischen mehr Disziplin anzutreiben als das ganze über ein Skript zu lösen. Ansonsten gibt es jede Menge Freeware zu dem Thema, die du einfach in den Autostart packen könntest. Siehe z.B. Hier (Achtung weder die Programme noch die Seite getestet - Virenscan wird empfohlen)


Zitat von 60730:
moin Jochem,

> Ich habe das Problem, dass
  • manche "Admins" keine sind und statt Punkt !schreiben.
Du hast es aber trotzdem auf den Punkt gebracht ! die geduld hätte ich heute nicht

Gruß

Echt hilfreich...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Automatische User Abmeldung nach Inaktivität (30s)

gelöst Frage von IT-BlondiWindows 711 Kommentare

Hallo an alle, ich habe folgendes Problem; ich möchte gern, dass sich der User automatisch nach 30s Inaktivität abmeldet. ...

Batch & Shell

Powershell - User Remote abmelden

gelöst Frage von BuggerBatch & Shell4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe dieses Frankenstein Code Monster, es funktioniert auch. Zeile 3 und 4 meldet alle angemeldeten User ...

Windows Netzwerk

User um XYZ Uhrzeit abmelden

gelöst Frage von Adnan88Windows Netzwerk3 Kommentare

Hallo, ich würde gerne bei uns im Unternehmen ein Script / ein Task / eine GPO einführen in der ...

Windows Server

User bestimmte Uhrzeit abmelden Terminalserver

Frage von konstantin90Windows Server3 Kommentare

Moin zusammen, ich habe mir verschiedene Beiträge hier angesehen doch nicht den passenden zu mir gefunden, falls doch entschuldige ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 StundeSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 StundeMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 1 StundeHardware2 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik Advisory: Vulnerability exploiting the Winbox port

Information von colinardo vor 1 StundeMikroTik RouterOS

Brand aktuell: Eine Schwachstelle im Winbox-Port bei Mikrotik Routern erlaubt das Auslesen der User-Datenbank der Router. Patch ist aktuell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux22 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

Netzwerkgrundlagen
VLAN - Offene Fragen
Frage von KnettenbrechNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Hallo zusammen, ich befasse mich derzeit mit dem Thema VLAN. Hierzu habe ich schon einige Guides gelesen, einschließlich des ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL13 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...