Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

User aus der Kommandozeile anlegen ?

Mitglied: merlot1853

merlot1853 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.08.2004, aktualisiert 15.09.2004, 60356 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo, ist es möglich, einen User mit einem Kommandozeilenbefehl anzulegen, ähnlich dem unix-kommando "useradd" ?
Mitglied: pasman
11.08.2004 um 21:59 Uhr
Hallo

net user /Help im cmd aufrufen

Im SDK gibt es zahlreiche Beispiele:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;251394&sd=t ...


Gruß
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: das-omen
12.08.2004 um 08:24 Uhr
Hi!

Sage uns bitte erstmal ob du lokale Benutzer meinst oder Domänenbenützer? Welches Betriebssystem benutzt du?

Dann können wir die bestimmt helfen.

Tschau

Das Omen
Bitte warten ..
Mitglied: merlot1853
12.08.2004 um 12:06 Uhr
Achso... also ich benutze Windows 2000 und meine einen normalen lokalen User, den ich (als Administrator) anlegen möchte.
Bitte warten ..
Mitglied: kr
13.08.2004 um 09:10 Uhr
Account anlegen mit:
net user

Berechtigungen festlegen:
net localgroup (für Standalone-PCs)
net group (für DCs)


für die jeweilige Syntax bzw. Parameter einfach mal in die Windowshilfe gucken
Bitte warten ..
Mitglied: 3164
09.09.2004 um 18:02 Uhr
Hallo könnte mir bitte jemand ein beispiel zeigen

thx
Bitte warten ..
Mitglied: kr
15.09.2004 um 08:56 Uhr
Benutzerkonto anlegen:

net user <Accountname> <Passwort> /add /active:yes /comment:"ein Kommentar halt *fg*" /expires:never /passwordchg:no /passwordreq:yes

am Anfang legt man halt noch einen Namen und das PW fest - ansonsten wird der Account angelegt (/add), er ist aktiviert (/active:yes), er ist mit einem Kommentar versehen (/comment:"..."), der Account läuft nie aus (/expires:never), das Passwort darf nicht geändert werden (/passwordchg:no) und es wird ein Passwort benötigt (/passwordreq:yes)

für ein AD-Konto auf einem Domänencontroller hängt man halt noch /domain mit hinten dran


Benutzerkonto löschen:

net user <Accountname> /delete

auch hier einfach /domain dranhängen, um das AD-Konto zu löschen


Benutzerrechte festlegen (z.B. Admin-Rechte):

für ein AD-Konto: net group "Domain Admins" <Accountname> /add /domain
für alle anderen: net localgroup "Administrators" <Accountname> /add

das sind jetzt die englischen Bezeichnungen - die müssen halt der Betriebssystemsprache angepasst werden - für deutsch also "Domänenadmins" und "Administratoren"


Der einzige Wermutstrofen bei dem ganzen ist die Option "Kennwort läuft nie ab" - die mag Microsoft nicht per cmd gesetzt haben, sodass man das manuell machen kann - aber wenigstens kann man die Userverwaltung per Kommando aufrufen

wer weiß, wie's doch geht, darf gern bescheid sagen - ich hab zumindest noch nix gefunden
Bitte warten ..
Mitglied: El.Lurso
18.01.2011 um 11:03 Uhr
Hi!

Entschuldigung, dass ich diesen alten Thread hier hervorkrame, aber der Post von kr trifft die Lösung zu meinem Problem schon recht gut.

Meine Frage dazu wäre nun aber, ob sich die Administrator-Benutzerrechte für das neu erstellte Benutzerkonto auch unabhängig von der Windows Sprache zuweisen lassen? Also z.B.: 'net localgroup "AdmingroupfürjedesLand" <Accountname> /add'.

Falls nicht, ginge das evtl. mit VBS oder Powershell?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien

In der Trusted-Domain User anlegen können

gelöst Frage von WinLiCLIWindows Systemdateien10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe zu einer neuen Domäne ein trust erstellt und diese neben meiner Domäne in der MMC ...

Windows 7

Referenz Installation User anlegen in install.wim

gelöst Frage von akadawaWindows 712 Kommentare

Hallo, ich würde gerne nachträglich zu meiner konfigurierten Windows 7 Referenz-Installation zwei User bei der Installation anlegen lassen. Wie ...

Batch & Shell

E-Mail Adresse anlegen am angelegten User Powershell

gelöst Frage von patrickebertBatch & Shell5 Kommentare

Hallo Liebe Leute, bin gerade dabei ein PowershellScript zu schreiben welches an einem angelegten User die E-Mail Adresse am ...

Windows Server

Read only Domain Controller User anlegen

Frage von 77282Windows Server3 Kommentare

Hallo, bin gerade ein bisschen am Read only DC testen. Jetzt ist mir gerade aufgefallen das ich auf meinem ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Macht Windows 10.1809 Probleme mit gemappten Netzlaufwerken (betrifft wohl insbes. AMD-Hardware und Trend Micro AV-Produkte)?

Tipp von VGem-e vor 1 StundeWindows 101 Kommentar

Moin Kollegen, grad dazu gefunden und Hatten wir dies nicht bei früheren W10-Upgrades ebenfalls? Da bleibt nur, das Upgrade ...

Humor (lol)

Das neue Miniatur Wunderland OFFICIAL VIDEO - worlds largest model railway - railroad

Information von StefanKittel vor 14 StundenHumor (lol)

Hallo, wer noch nie im Miniatur Wunderland war, sollte es dringend mal nachholen. Es gibt eine neues Video. Viele ...

Exchange Server

Exchange 2010-2019 Sicherheitslücke durch Regkey löschen schließen

Information von sabines vor 1 TagExchange Server1 Kommentar

Unter ist eine Lücke im Exchange 2010-2019 beschrieben, die durch das Löschen eines reg keys geschlossen werden kann. In ...

Windows Server
Erneutes Release von WS2019 und Win10 v1809
Tipp von IT-Pro vor 1 TagWindows Server3 Kommentare

Hi, nachdem der Windows Server 2019 und Windows 10 in der Version 1809 aufgrund von verschwinden von Dateien nach ...

Heiß diskutierte Inhalte
Java
Testautomatisierung
gelöst Frage von WPFORGEJava15 Kommentare

Hallo, nehmen wir an, es gibt eine Webseite mit einer Karte und einem Suchfeld. Nun wird in das Suchfeld ...

Netzwerkgrundlagen
Werksreset HP 1920S-24G
gelöst Frage von HenereNetzwerkgrundlagen12 Kommentare

Servus zusammen, ich habe mir 2 neue Switche zugelegt, doch ich komme damit nicht ganz klar. Waren Vorführgeräte zum ...

Viren und Trojaner
Office365 Trojaner Analyse
Frage von ZeppelinViren und Trojaner12 Kommentare

Liebe Community, ich wende mich an euch, um mehr über den Office365 Trojaner zu erfahren, welcher grade seine Runden ...

Exchange Server
PST Datei enthält weder Betreff noch Absender
gelöst Frage von SSamuelExchange Server10 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche aus einer wiederhergestellten Exchange (SBS2011) .EDB mit dem Programm "Kernel for Exchange von Nucleus" eine ...