Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Userberechtigung aus Verzeichnisstruktur entfernen

Mitglied: Hagen30

Hagen30 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.02.2006, aktualisiert 28.02.2006, 4009 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich möchte eine größere Verzeichnisstruktur (ca. 1,5 TB) von einem User bereinigen. Diese Userberechtigung wurde in vielen Verzeichnissen manuell eingetragen.
hat jemand so etwas schonmal per script probiert?
welches Tool - XCACLS geht wohl nur auf Dateien...
Wäre für Anregungen dankbar.
Mitglied: gooogix
27.02.2006 um 19:57 Uhr
Hallo!

Ein schneller Gedanke: Den User komplett löschen behebt das nicht?

Gruss
Udo
Bitte warten ..
Mitglied: n4426
27.02.2006 um 21:03 Uhr
Hi,

wenn es sich um eine Windowsumgebung handelt (wovon ich jetzt mal ausgehe), wir dann zwar in den Sicherheitseinstellungen der Verzeichnisse nicht mehr der Benutzername angezeigt amber der SID.

mfg

andi
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
27.02.2006 um 21:51 Uhr
Moin Hagen30,

XCACLS geht wohl nur auf Dateien...

Das kann man/frau so nicht sagen..
Zitat <a href=http://technet2.microsoft.com/WindowsServer/en/Library/8ec308b8-9229-44 ... target="blank">M$-Technet zu Xcacls.exe</a>:
"Notes The access options for files (special file and directory access options for directories) are identical.

Hast Du denn mal versucht, mit dem Xcacls-Parameter /rObsoleteUser diesem ObsoleteUser alle Rechte zu revoken?
Du hast doch vermutlich einen W2003-Server, oder?

Gruß Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
28.02.2006 um 09:00 Uhr
Da zeigt sich wieder, wie wichtig eine vernünftige Struktur der Dateiberechtigungen über "Sicherheitsgruppen" ist - es ist immer besser, díe Berechtigungen nicht userbezogen zu machen, wenn dann ein solcher Fall eintritt, nimmt man den User einfach aus der Gruppe,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: Hagen30
28.02.2006 um 11:05 Uhr
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich bin völlig Deiner Meinung, Atti, es gehören keine User in die Verzeichnis-Berechtigungen. deshalb bin ich ja am Aufräumen.
Der Schalter /R von XCACLS klingt gut, hats aber auch nicht gebracht:
xcacls "C:\testordner\A ziel3" /R"Testuser1" /c /y macht gar nichts. Es erscheint:

C:\Testordner>xcacls "C:\Testordner\A ziel3" /R"Testuser1" /c /y
XCACLS filename [/T] [/E|/X] [/C] [/G user:perm;spec] [/R user [...]]
[/P user:perm;spec [...]] [/D user [...]] [/Y]
Description:
Displays or modifies access control lists (ACLs) of files.
Parameter List:
...
(Die Leerzeichen im Pfad sind die erschwerte Bedingung! - Aber da hab ich ja was bei Euch gefunden...)

Hab ich ein Syntax-Problem?

Gruß Hagen
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
28.02.2006 um 11:43 Uhr
Moin Hagen,
dafür sollte <i>eigentlich<i> nach dem /R der Benutzername ohne Leerzeichen und Anführungszeichen eingegeben werden IMHO.

Gruß Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Hagen30
28.02.2006 um 11:50 Uhr
Auch wenn ich den User ohne Anführungszeichen schreibe, passiert nix.

Ich hab für die eigentliche Aufführung eine DOIT.cmd benutzt:

@echo on
echo Start...
rem var1 ist der Pfad
rem Var2 ist der Name
Set "PFAD1=%1"
rem SET "NAME2=%2"

rem set "PFAD1=%~1"
set "NAME2=%~2"

xcacls %PFAD1% /R%NAME2% /c /y
pause
exit


Aufruf mit
start C:\Testordner\Doit3.cmd "%lw%:%pfad%" "%RUSER%"
(bei Euch gestern gefunden...)

Gibts vielleicht noch andere Tools für diese Bereinigung ?

Gruß Hagen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung

Userberechtigungen auf Fileshare tabellarisch darstellen

Frage von drobskindWindows Userverwaltung2 Kommentare

Hallo, ich habe nun schon einige Zeit gesucht, nur leider nichts in dieser Hinsicht gefunden. Ich suche nach einem ...

Windows Server

Wie kann ich in einer Ordnerstruktur nach Userberechtigung suchen? Powershell?

gelöst Frage von Wolf6660Windows Server1 Kommentar

Hi, ich habe folgendes Problem: In einer seit Jahren gewachsene Ordnerstruktur wurden leider von vielen Admins, die User direkt ...

Microsoft Office

Automatisierte Verzeichnisstruktur und Dokument Anpassungen

gelöst Frage von SIPSIPMicrosoft Office12 Kommentare

Hallo zusammen Ich soll für folgendes Szenario eine halb automatisierte Lösung finden. 1. Projektnummer und Name wird durch ein ...

Batch & Shell

Rekursives Auslesen einer Verzeichnisstruktur

gelöst Frage von MinionBatch & Shell4 Kommentare

Hallo all, heute habe ich mal ein Powershellproblem. Ich möchte den Inhalt eines Laufwerkes auslesen, in Abhängigkeit der Struktur. ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

UniFi - UAP Antenna Radiation Patterns - WLAN Ausstrahlungsmuster

Information von StefanKittel vor 7 StundenLAN, WAN, Wireless

Hallo, wer sich schon immer mal gefragt hat wie der Unterschied in den WLAN Access Points bei Unifi wirklich ...

Windows Userverwaltung

Passwortwechsel in der Domain bei Anmeldung erzwingen

Anleitung von Looser27 vor 17 StundenWindows Userverwaltung6 Kommentare

Nachdem es immer wieder User geschafft haben, sich während des laufenden Betriebes auszusperren, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, ...

Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 3 TagenAusbildung40 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 5 TagenSpeicherkarten6 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
gelöst Frage von Looser27Windows Userverwaltung32 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Microsoft
Netzlaufwerksordner Berechtigungen Speichern unter aus Programmen
gelöst Frage von ITler7Microsoft19 Kommentare

Moin, bin in ein neues Unternehmen eingetreten und habe die Anforderung bekommen Berechtigungen auf einige Ordner anzupassen, da bisher ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Flatrates
Geschwindikeitsprobleme zwischen 1 und 1 - Vodafone Heimnetz
Frage von muenchhausenFlatrates15 Kommentare

Moin erstmal, Vorweg mein Setup 1. Wohnsitz Vodafone 400K Leitung (kommt sogar komplett an, auch um 18 Uhr) 2. ...