Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Variabler Laufwerksbuchstabe in .bat Datei einfügen

Mitglied: Proliant

Proliant (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2008, aktualisiert 10.04.2008, 6542 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo liebe User

Ich habe eine bootbare CD für Biosupdates. ich möchte über eine Batchdatei im root der CD ein Biosupdate starten, welches sich im Unterverzeichniss \BIOS\*\Update.exe befindet. Mein Problem ist jetzt das der Laufwerksbuchstabe des CD-Laufwerks, auf Grund der Anzahl der Partitionen, von Gerät zu Gerät unterschiedlich ist. mit welchem Befehl kann ich dieses umgehen?

Gruss
Proliant
Mitglied: bastla
09.04.2008 um 20:20 Uhr
Hallo Proliant und willkommen im Forum!

Der Laufwerksbuchstabe lässt sich in Batch mit %~d0 ermitteln - der Aufruf der "Update.exe" könnte daher so aussehen:
01.
%~d0\BIOS\*\Update.exe
wobei mir allerdings der Stern nicht wirklich klar ist ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.04.2008 um 20:33 Uhr
Hi,

helf uns doch mal auf die Sprünge...

die CD ist Bootbar und bootet welches OS?
Wenn du mit der CD bootest, sollte das Laufwerk A: oder c:\ sein - aber das willst du bestimmt nicht hören *duck*

01.
if exist a:\BIOS\Update.exe>nul start a:\BIOS\Update.exe 
02.
if exist b:\BIOS\Update.exe>nul start b:\BIOS\Update.exe 
03.
 
04.
usw.
Aber
01.
start BIOS\Update.exe
sollte auch gehen. - den Laufwerksbuchstaben brauchst du doch nicht, wenn die Batch im gleichen "Root" wie der Ordner Bios liegt....


@ Bastla - yupp den Stern hab ich auch mal ignoriert.
MIST 13 minuten zu spät *lach* und dann noch viel zu kompliziert....
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
09.04.2008 um 21:59 Uhr
@TimoBeil
... und dann noch viel zu kompliziert....
Finde ich nicht - einerseits ist es doch gut, ein Thema unter verschiedenen Aspekten zu betrachten, andererseits habe ich's mir ja vermutlich ohnehin zu leicht gemacht und cmd.exe (und nicht command.com) vorausgesetzt ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Proliant
10.04.2008 um 06:38 Uhr
Vielen Dank für die schnellen Antworten.

01.
start BIOS\****\Update.exe
So funktioniert es Wunderbar unter Windows aber leider nich unter DOS.
Da ich ja eh erst auf das CD-Laufwerk wechseln muss um die Batch auszuführen ist es egal welches Verzeichnis das Laufwerk hat.

01.
if exist a:\BIOS\Update.exe>nul start a:\BIOS\Update.exe 
02.
if exist b:\BIOS\Update.exe>nul start b:\BIOS\Update.exe
Ich versuche es mal mit dieser Variante und gebe dann bescheid.

wobei mir allerdings der Stern nicht wirklich klar ist ...
Der Stern steht für ein weiteres Verzeichnis.

helf uns doch mal auf die Sprünge...

die CD ist Bootbar und bootet welches OS?
Wenn du mit der CD bootest, sollte das
Laufwerk A: oder c:\ sein - aber das willst
du bestimmt nicht hören *duck*
Die CD habe ich mit einer WinME Startdiskette erstellt und wenn's gebootet ist steht's auf Laufwerk A:
Bitte warten ..
Mitglied: Proliant
10.04.2008 um 18:57 Uhr
Folgend der Code der .bat Datei die im Root der CD liegt.

01.
f exist d:\BIOS\MS6734\go.bat>nul start d:\BIOS\MS6734\go.bat 
02.
if exist e:\BIOS\MS6734\go.bat>nul start e:\BIOS\MS6734\go.bat 
03.
if exist f:\BIOS\MS6734\go.bat>nul start f:\BIOS\MS6734\go.bat 
04.
if exist g:\BIOS\MS6734\go.bat>nul start g:\BIOS\MS6734\go.bat
Habe es so probiert, bekomme aber immer den Fehler
"Befehl oder Dateinahme nicht vorhanden"

Gebe ich aber den Befehl
01.
d:\BIOS\MS6734\go.bat
manuell ein so fuktioniert es.
Was kann ich tun?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
10.04.2008 um 19:15 Uhr
Hi,

dann mal ohne ">Nul" probieren....
01.
> if exist d:\BIOS\MS6734\go.bat start d:\BIOS\MS6734\go.bat 
02.
> if exist e:\BIOS\MS6734\go.bat start e:\BIOS\MS6734\go.bat 
03.
> if exist f:\BIOS\MS6734\go.bat start f:\BIOS\MS6734\go.bat 
04.
> if exist g:\BIOS\MS6734\go.bat start g:\BIOS\MS6734\go.bat 
05.
> 
Bitte warten ..
Mitglied: Proliant
10.04.2008 um 19:27 Uhr
if exist d:\BIOS\MS6734\go.bat start d:\BIOS\MS6734\go.bat
if exist e:\BIOS\MS6734\go.bat start e:\BIOS\MS6734\go.bat
if exist f:\BIOS\MS6734\go.bat start f:\BIOS\MS6734\go.bat
if exist g:\BIOS\MS6734\go.bat start g:\BIOS\MS6734\go.bat

geht leider auch nicht
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
10.04.2008 um 19:36 Uhr
Moin Proliant,

lass doch den "Start"-Befehl weg.

Das reduziert den Batch auf
01.
@For %%i in ( d e f g) do if exist %%i:\BIOS\MS6734\go.bat %%i:\BIOS\MS6734\go.bat
Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Proliant
10.04.2008 um 19:48 Uhr
01.
@For %%i in ( d e f g) do if exist %%i:\BIOS\MS6734\go.bat %%i:\BIOS\MS6734\go.bat 
02.
> 
Sprach der Herr und es funktionierte! *freu*

Danke an euch alle für eure Mühe.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Variable aus anderer Bat-Datei holen
gelöst Frage von asterixBatch & Shell7 Kommentare

Hallo zusammen Ich möchte in einer Bat-Datei eine variable aus einer anderen Bat-Datei holen. Wie schaff ich das nun, ...

Weiterbildung
Bat Dateien
Frage von fajo23Weiterbildung20 Kommentare

Ich habe folgendes Problem. Ich habe auf meiner Festplatte viele Dateinamen die wie folgt aussehen: 20180126 2355 - Dlf ...

Batch & Shell

Mehrere.csv Dateien zusammenfügen zu einer Datei mit bat

Frage von PiotrneyBatch & Shell4 Kommentare

Hallo, Ich habe mich im Forum umgeschaut ob jemand diese Frage schon gestellt hat. Leider keine der Antworten passen ...

Batch & Shell

Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?

gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell22 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 3 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
Frage von vanTastE-Mail15 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Server 2016 Autotiering Storage Space
Frage von HenereWindows Server11 Kommentare

Servus, ich habe jetzt ein StorageSpace auf einem Server 2016 in Betrieb zum Testen. 1x M2 mit 512GB (970pro) ...

RedHat, CentOS, Fedora
OTRS 5 kann keine Mails mehr abrufen
gelöst Frage von opc123RedHat, CentOS, Fedora11 Kommentare

Hallo, OTRS kann keine Mails mehr abrufen. Verschicken ja. Dadurch kommen keine Tickets mehr rein. Gibt es Anlaufpunkte was ...

Hyper-V
Hyper-V keinen Zugriff auf USB Gerät über USB Server
Frage von Barns83Hyper-V10 Kommentare

Normal bin ich ein stiller Leser und wühle mich im normal Fall durch Foren oder schau durch meine Bücher. ...