Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst VBS - Informationen aus AD lesen

Mitglied: mashirito

mashirito (Level 1) - Jetzt verbinden

14.11.2007, aktualisiert 15.11.2007, 5493 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

nachdem ich mit KiX bei diesem Problem gescheitert bin, probiere ich es jetzt mit VBS. Wovon ich aber leider überhaupt keine Ahnung habe...
Folgendes Problem: Ich habe einen AD Benutzer und möchte mittels VBS Werte aus AD lesen. Wichtig wäre mir hier z.B. Organization/Title.
Mit folgendem Script bekommt ich z.B. die Beschreibung:

benutzer = WSHNetwork.UserName
domain = "//abc.local"
Set oUser = GetObject("WinNT:" & domain & "/" & benutzer)
beschreibung = oUser.Description

Das funktioniert aber nur mit einigen wenigen Feldern. Bei title funktioniert es z.B. nicht... Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke und Grüße

Fabian
Mitglied: bastla
14.11.2007 um 20:09 Uhr
Hallo mashirito und willkommen im Forum!

Das funktioniert aber nur mit einigen wenigen Feldern.
Das liegt an der Verwendung des "WinNT"-Providers - wenn Du die Abfrage über LDAP durchführst, hast Du Zugriff auf alle Attribute (siehe dazu etwa WinNT vs LDAP, sowie für eine Auflistung der Attribute die Downloads in AD Attributes).

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: mashirito
15.11.2007 um 10:08 Uhr
Hallo bastla,

danke für die Antwort! Ich habe noch etwas Schwierigkeiten, den LDAP-Pfad zusammenzubasteln. Im AD, in den Benutzereigenschaften sehe ich unter "Object" den CN in der Form "abc.local/abc/it/user/mustermann, hans". Wie sieht das jetzt mit LDAP aus? "LDAP://cn=mustermann, hans,ou=abc,ou=it,ou=user,dc=abc,dc=local" funktioniert nicht. Liegt wahrscheinlich am Komma im Namen, oder? Hab schon alle möglichen Konstellationen ausprobiert, bekomme es aber einfach nicht hin!
Wie kann ich eigentlich die ou eines Benutzers im Skript herausbekommen? Ich weiß das ja vorher noch nicht, in welcher ou der Benutzer ist!

Grüße und Danke

Fabian
Bitte warten ..
Mitglied: mashirito
15.11.2007 um 12:17 Uhr
Ok, das mit dem Komma funktioniert jetzt! Man muss es mit einem Backslash escapen.
Die ou muss man in umgekehrter Reihenfolge schreiben, also in diesem Fall "ou=user,ou=it,ou=abc".
Bleibt die Frage, wie ich die ou eines Benutzers rausbekomme! Kann jemand helfen?

Danke

Fabian
Bitte warten ..
Mitglied: mashirito
15.11.2007 um 13:28 Uhr
Man muss nur lange genug suchen... Mit

Set objADSysInf = CreateObject("ADSystemInfo")
adUser = objADSysInf.UserName

Hat adUser den Wert "cn=mustermann\, hans,ou=user,ou=it,ou=abc,dc=abc,dc=local" und damit ist
Set oUser = GetObject ("LDAP://" & adUser)
überhaupt kein Problem mehr... Damit wären alle meine Fragen beantwortet.

Grüße

Fabian
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

Powershell Informationen über AD-User auslesen

gelöst Frage von TungdalBatch & Shell4 Kommentare

Hallo Administratoren, Ich hätte da mal eine Frage zur Formatierung von Powershell-Ausgaben. Und zwar habe ich mit Hilfe des ...

Batch & Shell

AD auslesen und in Variable speichern (VBS und HTA)

gelöst Frage von Borob14Batch & Shell4 Kommentare

Hallo zusammen, ich benötige einen Script der zu einem angegebenen User ein AD-Attribut ausliest und dieses in einer Variable ...

Batch & Shell

VBS Script um Emailadressen aus einer TXT, CSV oder XLS-Datei zu lesen

gelöst Frage von Privex007Batch & Shell5 Kommentare

Hallo zusammen, ich benötige eine Möglichkeit meine Dateien (txt, csv und xls) zu durchforsten und meine Mailadressen in eine ...

Administrator.de Feedback

Was machen wenn man die Werbung nicht lesen kann?

gelöst Frage von BassFishFoxAdministrator.de Feedback10 Kommentare

Hallo Frank , Gegen Werbung habe ich ja nix. Aber was ist mit Werbung die man nicht lesen kann? ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 31 MinutenAusbildung

Sind ja nur Steuergelder

Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 1 TagMicrosoft4 Kommentare

Da diese Infos scheinbar unerwünscht sind, habe ich diese wider gelöscht.

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 1 TagSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic21 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

DSL, VDSL
PPPOE Einwahl über Sophos UTM und FritzBox per PPPOE Passthrough
gelöst Frage von Leo-leDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht habt Ihr noch eine Idee?? Ich besitze einen 1u1 Anschluss und möchte meine UTM ASG 110 ...