Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Vbscript soll hta Datei unter 64 bit System mit windir-System32-mshta.exe starten und den Pfad der hta ermitteln

Mitglied: xxsadmin

xxsadmin (Level 1) - Jetzt verbinden

14.07.2011, aktualisiert 18.10.2012, 9408 Aufrufe, 12 Kommentare

Guten Abend zusammen,

ich habe mal wieder ein kleines Problem und da meine vbs Kenntnisse ziemlich begrenzt sind hoffe ich auf eure Hilfe.

Ich habe ein vbscript der u.a. eine „*.hta“ Datei aufruft die ebenfalls eine Batchdatei aufruft. Hat bis jetzt auch super funktioniert. Aber auf einen Windows 7 - 64bit System wird die „*.hta“ automatisch mit der mshta.exe aus „C:\Windows\SysWOW64\” (als 32 bit Anwendung) gestartet, was zufolge hat das die shells aus der hta in “C:\Windows\SysWOW64\cmd.exe” gestartet werden. Dies führt dazu, dass nur ein eingeschränkter Befehlsumfang zur Verfügung steht.
Ich würde gerne die *.hta mit der „mshta.exe“ aus „C:\Window\System32“ starten. Da der Speicherort der Dateien (Start.vbs und Start.hta) sich immer ändert, soll auch das Verzeichnis ermittelt werden (ähnlich wie %~dp0 in Batch).

Hier ist der aktuelle Skript:

01.
On Error Resume Next 
02.
 
03.
set oShell= CreateObject("Wscript.Shell") 
04.
set oEnv = oShell.Environment("PROCESS") 
05.
oEnv("SEE_MASK_NOZONECHECKS") = 1 
06.
 
07.
Set WshShell = CreateObject("WScript.Shell")  
08.
x = WshShell.RegDelete("HKCU\Software\InstallHTA\LastInstRetVal") 
09.
 
10.
ret = WshShell.Run("install.hta",0,true) 
11.
 
12.
x = WshShell.RegRead("HKCU\Software\InstallHTA\LastInstRetVal") 
13.
 
14.
if x="" then x=99 
15.
oEnv.Remove("SEE_MASK_NOZONECHECKS") 
16.
Wscript.Quit (x)
Viele dank schon mal

Gruß
xxsadmin
Mitglied: Friemler
14.07.2011 um 22:43 Uhr
Hallo xxsadmin,

zunächst mal: Warum erzeugst Du zwei Shell-Objekte? Eins reicht vollkommen aus.

Um in einem VBScript das Verzeichnis, aus dem es gestartet wurde, zu erfahren, kann man folgendes verwenden:
01.
Set objFSO = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
02.
strStartDir = objFSO.GetParentFolderName(WScript.ScriptFullName)
Ob das in einer HTA auch so funktioniert, musst Du testen.

Zum Problem 64Bit-mshta.exe: Schau mal hier nach, das scheint ein simples Problem mit der Zuordnung des HTA-Dateityps zu sein. Ich kann das aber nicht verifizieren - habe 32Bit Win7.

Gruß
Friemler
Bitte warten ..
Mitglied: xxsadmin
15.07.2011 um 00:06 Uhr
Guten Abend Friemler,


Danke für den Hinweis bzgl. zwei Shell-Objekte.

Die Lösung in deinen Link würde mir weiterhelfen, wenn ich den Skript nicht über Netzwerk starten müsste und nicht Vorort.

Ich habe versucht selber zu basteln, aber funktioniert leider noch nicht. Die mshta.exe wird zwar gestartet aber die "test.hta" öffnet sich nicht.

01.
Set WshShell = CreateObject("WScript.Shell") 
02.
set oEnv = WshShell.Environment("PROCESS") 
03.
windir = OEnv("WINDIR") 
04.
ScriptPath = Left(WScript.ScriptFullName, InStrRev(WScript.ScriptFullName, "\")) 
05.
oEnv("SEE_MASK_NOZONECHECKS") = 1 
06.
ret = WshShell.Run(windir & "\system32\mshta.exe " & "ScriptPath" & "test.hta",0,true) 
07.
oEnv.Remove("SEE_MASK_NOZONECHECKS") 
08.
Wscript.Quit
Bitte warten ..
Mitglied: Friemler
15.07.2011 um 00:27 Uhr
Hallo xxsadmin,

probiere mal folgendes:
01.
Set objFSO = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
02.
ScriptPath = objFSO.GetParentFolderName(WScript.ScriptFullName)
und
ret = WshShell.Run(windir & "\system32\mshta.exe " & Chr(34) & objFSO.BuildPath(ScriptPath, "test.hta") & Chr(34), 0, true)
Gruß
Friemler


[EDIT]
Kannst Du feststellen, ob die Scriptingengine, die das VBScript ausführt, eine 32Bit oder 64Bit-Version ist?
[/EDIT]
Bitte warten ..
Mitglied: rubberman
15.07.2011 um 00:37 Uhr
Hallo Zusammen.

Die Run-Method ist in der Lage Umgebungsvariablen aufzulösen.
Ich würde es ähnlich versuchen:
01.
Set objWSh = CreateObject("WScript.Shell") 
02.
Set objFSO = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
03.
strScriptPath = objFSO.GetParentFolderName(WScript.ScriptFullName) 
04.
objWSh.Environment("PROCESS")("SEE_MASK_NOZONECHECKS") = 1 
05.
objWSh.Run "%SystemRoot%\system32\mshta.exe """ & strScriptPath & "\test.hta""", 0, True
... wobei ich die Sinnhaftigkeit von Zeile 4 noch nicht begreife.

Grüße
rubberman
Bitte warten ..
Mitglied: Friemler
15.07.2011 um 00:43 Uhr
Hallo rubberman,

wenn das VBScript aus dem Wurzelverzeichnis eines Laufwerks gestartet wurde, hat strScriptPath z.B. den Wert D:\ und dann fasst Deine Zeile 5 in die Grütze beim Zusammenbauen des Pfades der HTA. Deshalb verwende ich am liebsten die BuildPath-Methode des FileSystemObjects.

[EDIT]
Wobei der hier wahrscheinlich garnicht gebraucht wird, ist ja der akutelle Pfad.
[/EDIT]

Gruß
Friemler
Bitte warten ..
Mitglied: rubberman
15.07.2011 um 00:49 Uhr
Hallo Friemler.

Völlig Korrekt. Diesen "Sonderfall" des Doppelbackslash verdränge ich meistens erfolgreich aus meinem Hirn. Werde es mir einhämmern.

Thanks
rubberman
Bitte warten ..
Mitglied: xxsadmin
15.07.2011, aktualisiert 18.10.2012
Guten Abend zusammen,

Vielen Dank nochmal für eure Hilfe. 0

Ich habe die Lösung von „rubberman“ benutzt und Sie hat einwandfrei funktioniert. War ja auch nichts anderes zu erwarten.
Mir fehlen einfach die Grundlegenden Kenntnisse. Ich hoffe ich finde bald Zeit mich da einzuarbeiten. Wir führen gerade SCCM bei uns ein und wie ich sehe brauche ich immer öfter solche keine Skripts.

Zuerst muss aber mich noch mit diese Lösung beschäftigen (richtig verstehen):
bestimmten Registry Wert unter unbekanntem Schlüssel suchen und einen anderen Wert unter dem gefundenem Schlüssel auslesen
Rubberman ich denke diesbezüglich kommt meinerseits bestimmt noch die eine oder andere Frage auf dich zu. Ich hoffe du hast nichts dagegen Ich würde auch ein Bier (oder mehrere) ausgeben. Du wohnst aber 400km von mir entfernt.

Gruß
xxsadmin
Bitte warten ..
Mitglied: rubberman
16.07.2011 um 00:36 Uhr
Zitat von xxsadmin:
Rubberman ich denke diesbezüglich kommt meinerseits bestimmt noch die eine oder andere Frage auf dich zu. Ich hoffe du hast nichts dagegen

Warum sollte ich was dagegen haben.

Zitat von xxsadmin:
Ich würde auch ein Bier (oder mehrere) ausgeben. Du wohnst aber 400km von mir entfernt.

Feedback genügt mir schon als virtuelles Bier

Grüße
rubberman
Bitte warten ..
Mitglied: geekgreen
06.08.2011 um 03:42 Uhr
Dies kann nicht im richtigen Thread gepostet werden, weil Englisch ist meine erste Sprache. Hoffentlich hilft jemand.

Ich rufe eine VBS-Ausführung von Access 2010 VBA mit SysWOW64. Dieser arbeitete für mich:

Function SubmitScript()

Dim shellret As Variant

shellret = Shell("c:\windows\SysWOW64\wscript.exe W:\dir\script.vbs", vbNormalFocus)

End Function
Bitte warten ..
Mitglied: rubberman
06.08.2011 um 20:17 Uhr
Hi geekgreen.

Welcome to this forum. Feel free to write your posts in your native language. I'm sure a lot of forum members had a few lessons in English and are able to realize what you're talking about.
Currently I don't understand whether your post is a question. In this case you should explain what problem occurs.

Hoffentlich hilft jemand.
Translation: Hopefully somebody will help.
But what's your question?

Regards
rubberman
Bitte warten ..
Mitglied: geekgreen
07.08.2011 um 21:42 Uhr
Rubberman:

I thought this thread was about people having the same problem that I had resolved. And I was posting a solution. However, now with more translation, I see that this thread was discussing something similar, but not the same.

I did get something right; "that this may be posted in the wrong thread.
Bitte warten ..
Mitglied: rubberman
07.08.2011 um 23:28 Uhr
Hi geekgreen.

Your code is a solution for VBA, so it's useful for people who have the same problem in their Office programs. Goodness knows -- once somebody is stumbling upon this thread and your post is solving all problems

It's always good to see new faces in the forum. Especially if they want to help. Carry on

Regards
rubberman
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications

VBScript pfad der zu bearbeitenden datei wird nicht erkannt?

gelöst Frage von aletriVB for Applications10 Kommentare

Hallo Leute Im folgenden Script der soweit funktioniert, wird der Pfad der zu bearbeitenden Datei nicht erkannt : nämlich ...

Batch & Shell

Pfad zu den Userprofilen dynamisch ermitteln

gelöst Frage von ViprexBatch & Shell6 Kommentare

Hallo, ich sitze nun schon länger und grüble darüber nach, wie ich den Pfad zu den Userprofilen unter Windows ...

Microsoft Office

Powerpoint Viewer 64 Bit

gelöst Frage von Joannis71Microsoft Office3 Kommentare

Hallo. ist jemand bekannt ob es eine Version von Powepoint Viewer 64 Bit gibt?

Windows Systemdateien

Exe-Dateien in System32 vorhanden oder nicht?

gelöst Frage von PedantWindows Systemdateien8 Kommentare

Hallo, ich stieß auf eine Merkwürdigkeit, die ich mir nicht erklären kann. Es geht um die Anwesenheit von Exe-Dateien ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 1 TagWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...

Windows Server
NTFS Berechtigungen Ordnerstruktur
Frage von hukahu23489Windows Server11 Kommentare

Hallo, ich bin seit kurzem in einer neuen IT-Abteilung und bin über das Berechtigungskonzept des Unternehmens sehr schockiert. Ich ...