Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Veritas BackupExec 10d - Domino-Agent findet Notes-Datenbanken nicht

Mitglied: 54830

54830 (Level 1)

04.10.2007 um 08:28 Uhr, 4919 Aufrufe

Hallo,
wir nutzen Veritas BackupExec 10d mit SP4 und Domino-Agent. Bisher lief die Sicherung der Notes-Datenbanken einwandfrei. Nach Migration des Notes-Servers von Notes 5.0 auf 6.5 werden die Datenbanken in der Sicherungs-Auswahlliste unter "Lotus Domino-Datenbanken" nicht mehr angezeigt.
Ich habe bereits den Domino-Agenten de- und erneut installiert, genauso den Remote-Agent. Sicherungs- und Notes-Server laufen beide unter Win2003. Die restliche Datensicherung (von anderen Dateien auf anderen Servern) läuft einwandfrei. Ich erhalte keine Fehlermeldungen in logs oder Ereignisprotokoll (wie auch, da ich die Datenbanken ja gar nicht erst auswählen kann...). Bei der Migration des Notes-Server wurden keine Einstellungen in Windows verändert (Firewalls o.ä.); da die Sicherung vorher einwandfrei lief, sollten die Probleme nicht an dieser Stelle liegen.

Von Symantec erhalte ich seit zwei Wochen keine Lösung. Wer von euch hat da eine Idee für mich?

Viele Grüße, Armin
Ähnliche Inhalte
Microsoft

Wie kann ich eine erste Notes-ID registrieren bzw. den Domino Administrator installieren?

Frage von argos94Microsoft2 Kommentare

Nabend zusammen, ich bin aktuell dabei, mir eine IBM Domino und Notes Umgebung aufzubauen und bin kurz vor dem ...

E-Mail

Absender E-Mail Adresse ändern in Lotus Notes (Domino Server)

gelöst Frage von Hendrik2586E-Mail2 Kommentare

Hallo @ all! Ich hab da mal wieder eine Frage die wohl etwas umfangreicher ist. wir nutzen in der ...

Backup

Veeam Endpoint Backup findet SQL Datenbank nicht

gelöst Frage von FFSephirothBackup2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe letztes Jahr Veeam Endpoint Backup free bei einem Kinden installiert. Lief alles flüssig und Backups ...

RedHat, CentOS, Fedora

Wir findet man im Linux Sachen raus, wie welche Datenbanken werden eingesetzt ? Welcher Webserver ?

Frage von 116480RedHat, CentOS, Fedora22 Kommentare

Hallo, wie findet man an einem Linux System so Sachen raus Welche Komponenten werden eingesetzt Datenbank Dateien Scriptsprache Webserver ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 4 TagenHumor (lol)10 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 4 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 5 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
gelöst Frage von vanTastE-Mail32 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Server verliert Dateien und Ordner
gelöst Frage von routeserverWindows Server21 Kommentare

Hallo Freunde, ich habe hier ein Problem, das mich an meine Grenzen treibt und ich würde gerne wissen, ob ...

Windows Server
Domäne beitreten nicht möglich, unter VMWare windows Server 2016 Core
Frage von AmanuelWindows Server21 Kommentare

Ich habe auf meinem Mac unter VMWare Windows Server 2016 Core und Windows Server 2016 Desktopversion installiert. Beide Systeme ...

Windows Tools
User Self Service und Client Management
Frage von OrkansonWindows Tools14 Kommentare

Hallo zusammen, ich hab ein paar verschiedene Fragen: 1. Was benutzt ihr um Software im Unternehmen zu verteilen? 2. ...