Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vertikale Streifen im Ausdruck auf Kyocera FS-1920

Mitglied: KingMcLane

KingMcLane (Level 1) - Jetzt verbinden

15.03.2007, aktualisiert 14:52 Uhr, 33472 Aufrufe, 8 Kommentare

Guten Morgen,

ich habe mal wieder ein Problem, und zwar mein schöner Kyocera FS-1920 macht beim Drucken
imme ca. in der Mitte der Seite eine Streifen dieser ist nicht Komplett Schwarz sondern unregelmäsig (mein ungeschultes Auge würde Sagen Toner reste auf einer Trommel) .

Jetzt meine frage woran kann das liegen?
Toner habe ich gewechselt und den Drucker auch soweit man das kann gereinigt.
Leider alles ohne Erfolg.

Vielen dank im Vorraus für die hoffentlich vielen Antworten und Hilfestellungen.


Gruß
Tim Koemmet
Mitglied: jato11
15.03.2007 um 10:56 Uhr
Hallo Tim,
das hört sich tatsächlich nach Toneresten auf der Trommel an
hast Du schon ins Handbuch gesehen, dort sind einige Fehlerhinweise.
Hier findest Du das Handbuch:
http://www.kyoceramita.de/content/downloadpool/eu/documentation/userman ...

Wenn das keine Hilfe bringt schau Dir die Trommel an, ob da Tronerreste kleben.
Mit einem weichen Tuch kann man diese meist wegmachen. Aber Vorsichtig undkeine Kratzer machen

Wenn der Drucker noch in der Garantie ist (3 Jahre oder 300.000 Seiten auf die Trommel) sprich erst mit deinem Kyocera Händler.

viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: jato11
15.03.2007 um 11:00 Uhr
Sorry, der Link ist FALSCH
Das ist das Handbuch für den 9120
Bitte warten ..
Mitglied: KingMcLane
15.03.2007 um 11:18 Uhr
vielen dank für die schnelle hilfe habe mir auch das richtige handbuch rausgesucht aber leider stand nix drinne... wie kann ich mir denn die Trommel anschauen leider kann man diese ja nicht wie bei z.B. Brtoher geräten samt Tonner raus nehmen.

Gruß
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: jato11
15.03.2007 um 14:12 Uhr
Ups, ja richtig, die sitzen fest drin.
Im Buch sollten aber Hinweise auf Fehlerhafte Ausdrucke bzw. deren Beseitigung stehen
(Koronadraht usw).
Fummel nicht zuviel daran rum wenn noch Garantie darauf ist (Siehe oben).

Ich sehe gerade, dass für den 1920 eine Resttonerbox angeboten wird. Stimmt dass?
Ist die vielleicht voll?

Viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: KingMcLane
15.03.2007 um 14:52 Uhr
nein die Resttonerbox ist LEER die habe ich auch schon getauscht.
naja is nen bischen ärgerlich da der Drucker erst 160 000 Seiten runter hat und für 900 000 ausgelegt ist.

Garantie ist wie immer vor ca 3 monaten abgelaufen.
Bitte warten ..
Mitglied: noob-x
30.01.2012 um 09:07 Uhr
Hallo liebe Spezialisten,

ich weiss das dieser Beitrag von 2007 ist, ich habe aber das gleiche Problem und die Beschreibung passte genau zu meinem Problem.
Ich hab auch die Ursache für mein Problem gefunden. Siehe Bild http://bildupload.sro.at/p/390063.html

Jetzt wollte ich fragen um welches Teil es sich handelt ( ich tippe mal auf Finisher ) ob man das tauschen kann und ob sich das auszahlt.

Vielen Dank im Voraus

LG

Andy
Bitte warten ..
Mitglied: jato11
01.02.2012 um 00:16 Uhr
Hallo Andy,
wie ist denn die Kerbe da rein gekommen?

Schau mal beim Drucker-Service Kiel nach, ob die das Teil haben
Da gibt es auch Explosionszeichnungen
www.ds-kiel.de

Viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: noob-x
01.02.2012 um 09:57 Uhr
Hi,

da hats 2 DIN A5 Labels reingewürgt und die haben sich vermutlich so ungünstig verkantet dass die Rolle Schaden genommen hat.
Beim Rauspuhlen kanns nicht passiert sein, da der Streifen komplett durch geht.

Hab inzwischen schon nen neuen Da, trotzdem Danke für den Tip

LG

Andy
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner

Kyocera FS-C1020 MFP Streifen in farbigen Ausdrucken

gelöst Frage von steftsDrucker und Scanner2 Kommentare

Guten Morgen, unser Kyocera FS-C1020 MFP macht neuerdings Streifen und Kleckse in farbigen Ausdrücken. Dies nicht nur an bestimmten ...

Drucker und Scanner

Streifen Striche auf Ausdruck eines Kyocera 3920 Laserdrucker

Frage von basingaDrucker und Scanner5 Kommentare

Hallo Leute, wir haben einen Kyocera 3920 Laserdrucker der über das gesamte hochformatige DIN A4 Papier von oben nach ...

Drucker und Scanner

Kyocera FS 2100 DN

gelöst Frage von Frank.KochDrucker und Scanner10 Kommentare

Hallo zusammen, ein Kunde von uns hat einen Kyocera Fs 2100DN Drucker mit einer zweiten Kasette. Wenn das Fach ...

Drucker und Scanner

Kyocera FS-C5200DN druckt kein Rot

gelöst Frage von johanna-pDrucker und Scanner1 Kommentar

Hallo, ein Drucker bei uns (Kyocera FS-C5200DN) druckt kein Rot. So sieht das Original aus : und so kommt ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 13 StundenVerschlüsselung & Zertifikate2 Kommentare

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 2 TagenE-Mail11 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 2 TagenHyper-V

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Hilfe bei der Planung meines Heimnetzwerks
Frage von DHD082Netzwerke14 Kommentare

Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Einfamilienhaus, welches ich mit einem Heimnetzwerk ausstatten möchte. Da ich zwar auch in ...

Tipps & Tricks
Nagstamon und PRTG Monitoring
Frage von Der.ITlerTipps & Tricks13 Kommentare

Hallo Ihr, heute am Sonntag bin ich mal früh aufgestanden um mich mit dem Problem von Gestern zu beschäftigen. ...

Hardware
Sophos SG135 - Routing
Frage von Xaero1982Hardware13 Kommentare

Moin Zusammen, ich ersetze gerade nen alten Cisco DualWAN Router durch eine SG 135. Ich muss bestimmte Ziele über ...

Datenschutz
Gilt ein Ransomware-Befall als Datenpanne nach DSGVO?
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin Kollegen, wenn sich jemand Ransomware einfängt und dadurch bspw. Kundendaten verschlüsselt werden; gilt dies dann als meldepflichtige Datenpanne ...