Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Virtuelle Serverumgebung mit Fax und Tape realisieren

Mitglied: RedBullmachtfit

RedBullmachtfit (Level 1) - Jetzt verbinden

18.08.2011 um 16:09 Uhr, 5641 Aufrufe, 2 Kommentare

Neue Hardware soll angeschafft werden, auf welcher Windows Server SBS 2011 sowie Windows Server 2008 R2 virtualisiert wird. Andere Hardware mit Dialogic Diva BRI-2FX sowie HP LTO-3 Laufwerk soll weiter genutzt werden.

Hallo!
Ich stehe vor einem Servertausch. Wie oben beschrieben soll neue Hardware angeschafft werden, auf welcher mittels VMWare ESXI virtualisiert wird.
Nun möchte ich wenn möglich, die zweite, ältere Hardware (Win Server 2008) weiter für den Faxversand, Bandsicherung sowie Fileserver nutzen.
Meine Fragen:
1) Ist es möglich von der virtuellen SBS-Instanz mittels Exchange über die Faxkarte (Dialogic Diva BRI-2FX / ehem. Eicon Diva Server) im anderen Server Faxe zu versenden.
Das wenn möglich ohne Zusatzsoftware/hardware.
2) Welche Sicherung empfehlt Ihr? Es sollen der virtuelle SBS mit Exchange und der virtuelle Windows Server 2008 auf Tape der älteren Hardware gesichert werden.
Reicht die Sicherung des Windows Server 2008 aus? Bislang haben wir mit Backup Exec 11d unter Windows Server 2003 gesichert.

Habt Ihr einige nützliche Tipps für mich?

Danke im Voraus!!
Mitglied: NoHopeNoFear
19.08.2011 um 11:31 Uhr
Moin,

Zur ISDN Sache:
Wie es im SBS ausschaut weiß ich nicht genau, bei virtuellen Tobit Installationen verwenden wir idr. (wenn kein ISDN/LAN Capi fähiger Router vorhanden) die Software "Share ISDN" von www.share-isdn.de.
Bringt dir von einer Maschine mit ISDN Hardware die Capi via TCP/IP in die VM. Läuft relativ problemlos allerdings sollte man den Dienst nächtlich neustarten sonst klemmt er hin und wieder mal.

Die Software gibt es als 30 Tag Testversion, Lizenz kostet um die 50€ für bis zu 5 Clients.

Beim Backup sollte vorher geklärt werden ob ein vollständiges Image Backup gewollt ist oder ein File Backup als ausreichend angesehen wird. In jedem Fall kannst du aber in der VM ein Backup erstellen und über's Netzwerk auf den alten Server schreiben von dem aus die Daten dann auf's Band geschrieben werden. Wenn es eine Image Backup Software werden soll würde ich für kleinere Umgebungen zu Acronis raten. Ist relativ einfach zu bedienen und nicht sonderlich teuer.
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
20.08.2011 um 08:47 Uhr
Guten Morgen

das Fax'en übernimmt bei uns die Telefonanlage, die stellt einen entsprechenden Dienst bereit, also über Netzwerk.

Die Sicherung bei uns erfolgt über VM Scripte, dass einmal pro Woche die gesamte VM Cloned und dann auf ein NAS wegschreibt, Datenbanken (SQL && Exchange) werden alles 3h via DPM weggeschrieben und unsere Fileserver auf per DPM das allerdings nur alle 12h - das ganze wird dann entsprechend jeden Tag oder einmal pro Woche auf Band weggesichert, so haben wir was Dateien und Datenbanken angeht eine schnelle Rücksicherung - wobei ich dazu sagen muss das wir im September wohl auf Veeam oder HP Backup wechseln werden, weil es wohl für virtuelle Umgebungen mit mehr wie einen oder zwei Hosts besser ist.

Am Anfang kannst du gut Acronis oder Symantec nehmen, die beiden sollten auch komplette VM's sichern können (VMWare oder Hyper-V) und sind auch von den Kosten im Rahmen und lassen sich recht einfach administrieren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
ISDN & Analoganschlüsse
Analoges fax - virtuelle telefonanlage
Frage von ProtectedISDN & Analoganschlüsse8 Kommentare

Hallo, Ich habe eine virtuelle telefonanlage. Möchte aber mein analoges Fax anschließen. Normalerweise gibt es ja von Cisco ein ...

Backup
Tape Libary : Auslagerung von Tapes
Frage von bud5890Backup3 Kommentare

Moin Zusammen, ich habe eine grundsätzliche Frage zu der Auslaegrung einzelner oder mehrerer Tapes aus einer Tape Libary. Wie ...

Backup

Backup-Strategie in virtualisierter Serverumgebung

gelöst Frage von fox14chBackup7 Kommentare

Hallo zusammen Unsere Infrastruktur ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Leider ist die Backupstrategie nie wirklich angepasst worden ...

LAN, WAN, Wireless

Remotestandort anbinden - wie am besten realisieren

Frage von westberlinerLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich muss hier zeitnah (am besten schon vorgestern) einen Remotestandort aufgrund von Auslagerung der Tätigkeiten zu einem Dienstleister ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Installation eines Logservers mit Loganalyzer als Debian-VM auf Hyper-V

Anleitung von lcer00 vor 7 StundenLinux Netzwerk

Zuerst sei auf den schönen Beitrag von aqui hier im Forum verwiesen, in dem die loganalyzer-installation bereits beschrieben ist: ...

Humor (lol)
Antennagate 2018
Information von magicteddy vor 7 StundenHumor (lol)2 Kommentare

Da haut der angekaute Elektronikhersteller die teuersten Geräte auf den Markt und bekommt anscheinend die Basics mal wieder nicht ...

Datenschutz

Die Datenkrake Google verlängert ihr Arme mal wieder ein wenig, automatische Anmeldung

Tipp von magicteddy vor 1 TagDatenschutz3 Kommentare

Benutzer mit einem Google Account und gespeicherten Zugangsdaten werden von chrome 69 automatisch bei Google angemeldet, natürlich alles zum ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenVerschlüsselung & Zertifikate3 Kommentare

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Welche ist die beste E-Mail Groupware für die Zukunft?
Frage von ITCrowdSupporterE-Mail24 Kommentare

Guten Tag allerseits :) Ich möchte mich mit einer Frage heute mal an die Schwarmintelligenz wenden. Aktuell befasse ich ...

Windows Server
In-Place Upgrade von Windows Server 2008 R2 Datacenter zu Windows Server 2016 Datacenter (Zwischenschritt über 2012 R2)
gelöst Frage von TowerpleaseWindows Server16 Kommentare

Hallo Administratoren, Wir haben uns vor ein paar Monaten Windows Server 2016 Datacenter Lizenzen gekauft und wollen nun unsere ...

Firewall
Wesyb Offline
Frage von DkuehlbornFirewall14 Kommentare

Hallo Kollegen, ein Kunde hat von Wesyb die Sicherheitslösung im Einsatz. Seit August scheint deren Internetseite nicht mehr verfügbar ...

Video & Streaming
DVD auf Festplatte sichern
Frage von Thor01Video & Streaming13 Kommentare

Hallo, mittlerweile hat meine DVD Sammlung ein alter erreicht wo die eine oder andere DVD schon das Zeitliche gesegnet ...