Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Virus auf PC, ettliche Fehler tauchen auf

(Level 1)

08.01.2008, aktualisiert 09:55 Uhr, 6064 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

bin auf eure Seite gestossen nachdem ich diesen Thread bei Google gefunden habe: https://www.administrator.de/Antivirus_Software_lassen_sich_nicht_mehr_i ...

1. Problem: Wie bei der Person im Thread wurde mein NOD32 AV vom PC gelöscht.
Danach wollte ich NOD32 wieder installieren und das Problem wie bei der Person im Thread trat ebenfalls auf "Error Writing File to C:/.../ekrn.exe. Verify that you have Access to this directory."

Also bin ich dem Link zu Kaspersky gefolgt, leider traf keiner der Schritte auf den Virus zu den ich auf dem PC hab.

Trotzdem wollte ich in den abgesicherten Modus und schauen was ich machen kann, jetzt kommen wir zum nächsten Problem, wenn ich den abgesicherten Modus wähle startet der PC wieder von vorne immer wieder, bis ich den normalen Modus wähle.

Danach hab ich mal nach neuen exe Dateien gesucht die innerhalb der letzten 24h im Windows Verzeichnis erschienen bzw. verändert hatten.

Dabei fiel mir auf das ständig neue exe Dateien im Verzeichnis C:/Windows/system32/drivers/down/ erstellt wurden. Exe Dateien mit 6 Ziffern.exe z.B. 171781.exe

Bei Start --> Ausführen msconfig.exe fiel mir nichts ungewöhnliches auf, das gleiche gilt für die Prozesse im TaskManager.

HJACKTHIS Log:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 02:31:44, on 08.01.2008
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\Programme\Sony Ericsson\Mobile2\Application Launcher\Application Launcher.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\HP Share-to-Web\hpgs2wnd.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Teleca Shared\CapabilityManager.exe
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Li'l Atomic Clock\LilAtomicClock.exe
C:\Programme\Sofware\DAEMON Tools Pro\DTProAgent.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\VS7Debug\mdm.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\HP Share-to-Web\hpgs2wnf.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\bin\hpobnz08.exe
C:\Programme\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\bin\hposol08.exe
C:\Programme\BFilter\bfilter.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logitech\khalshared\KHALMNPR.EXE
C:\Programme\Hotmail Popper\hotpop.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\Programme\Microsoft SQL Server\90\Shared\sqlwriter.exe
C:\Programme\Alcohol 120\StarWind\StarWindServiceAE.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Teleca Shared\Generic.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\bin\hpoevm08.exe
C:\Programme\Sony Ericsson\Mobile2\Mobile Phone Monitor\epmworker.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Macrovision Shared\FLEXnet Publisher\FNPLicensingService.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\Bin\hpoSTS08.exe
C:\WINDOWS\System32\msiexec.exe
C:\WINDOWS\system32\msiexec.exe
C:\WINDOWS\system32\MsiExec.exe
C:\WINDOWS\system32\MsiExec.exe
C:\WINDOWS\system32\MsiExec.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Alexander\Desktop\aswclnr.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Alexander\Desktop\aswclnr.tmp
C:\Programme\HijackThis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyServer = 203.144.144.164:080
O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\GRA8E1~1.DLL
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
O2 - BHO: FlashFXP Helper for Internet Explorer - {E5A1691B-D188-4419-AD02-90002030B8EE} - C:\Programme\FlashFXP\IEFlash.dll
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [GrooveMonitor] "C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Sony Ericsson PC Suite] "C:\Programme\Sony Ericsson\Mobile2\Application Launcher\Application Launcher.exe" /startoptions
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [Share-to-Web Namespace Daemon] C:\Programme\Hewlett-Packard\HP Share-to-Web\hpgs2wnd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [LilAtomicClock] C:\Programme\Li'l Atomic Clock\LilAtomicClock.exe
O4 - HKCU\..\Run: [DAEMON Tools Pro Agent] "C:\Programme\Sofware\DAEMON Tools Pro\DTProAgent.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Startup: BFilter.lnk = C:\Programme\BFilter\bfilter.exe
O4 - Startup: Hotmail Popper.lnk = C:\Programme\Hotmail Popper\hotpop.exe
O4 - Startup: WISO Bewerbung 2007 Reminder.lnk = C:\Programme\WISO\Bewerbung 2007\KCReminder.exe
O4 - Global Startup: hp psc 2000 Series.lnk = C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\bin\hpobnz08.exe
O4 - Global Startup: Logitech SetPoint.lnk = C:\Programme\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
O4 - Global Startup: officejet 6100.lnk = ?
O8 - Extra context menu item: &NeoTrace It! - C:\PROGRA~1\NEOTRA~1\NTXcontext.htm
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra button: NeoTrace It! - {9885224C-1217-4c5f-83C2-00002E6CEF2B} - C:\PROGRA~1\NEOTRA~1\NTXtoolbar.htm (HKCU)
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{B0F6256F-73EA-4298-92DF-793FE661B5B4}: NameServer = 192.168.2.1
O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\GR99D3~1.DLL
O23 - Service: FLEXnet Licensing Service - Macrovision Europe Ltd. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Macrovision Shared\FLEXnet Publisher\FNPLicensingService.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
O23 - Service: Remote Packet Capture Protocol v.0 (experimental) (rpcapd) - CACE Technologies - C:\Programme\WinPcap\rpcapd.exe
O23 - Service: StarWind AE Service (StarWindServiceAE) - Rocket Division Software - C:\Programme\Alcohol 120\StarWind\StarWindServiceAE.exe

--
End of file - 9471 bytes
Mitglied: Supaman
08.01.2008 um 08:39 Uhr
viren auf einem system zu beseitigen, wo die schadsoftware aktiv ist, funktioniert oftmals nicht da die schadsoftware sich logischerweise selbst schützt und antivirenprogramme deaktiviert bzw blockiert. du kannst aber die platte ausbauen und an einem anderen rechner mit aktuellem scanner mal durchlaufen lassen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Viren und Trojaner
Virus von PC entfernen?
Frage von 93630Viren und Trojaner21 Kommentare

Hallo, eigentlich beschäftige ich mich mit so etwas weniger. Habe aber nun einen Laptop von einem Kunden auf dem ...

Windows Server

Viele Fehler in der Ereignisanzeige! Virus ?

gelöst Frage von achim222Windows Server5 Kommentare

Hallo Leute, ich habe viele Fehler und Warnungen in der Ereignisanzeige unter W2012. Es lohnt nicht die alle auszumerzen, ...

Windows 7

AdChoices Werbung auf dem PC. Virus oder Plug in im Browser?

Frage von Kabul90Windows 72 Kommentare

Hallo alle im Forum! Ich bekomme ständig Werbungsfenster auf meinem Desktop. Unten steht AdChoices. Auf der Seite steht, dass ...

Viren und Trojaner

Zepto Virus

Frage von franksigViren und Trojaner12 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit dem Zepto Virus ? reicht es wenn der Client wo der Virus ausgeführt ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 4 TagenHumor (lol)10 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 4 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 5 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
gelöst Frage von vanTastE-Mail32 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Server verliert Dateien und Ordner
gelöst Frage von routeserverWindows Server21 Kommentare

Hallo Freunde, ich habe hier ein Problem, das mich an meine Grenzen treibt und ich würde gerne wissen, ob ...

Windows Server
Domäne beitreten nicht möglich, unter VMWare windows Server 2016 Core
Frage von AmanuelWindows Server21 Kommentare

Ich habe auf meinem Mac unter VMWare Windows Server 2016 Core und Windows Server 2016 Desktopversion installiert. Beide Systeme ...

Windows Tools
User Self Service und Client Management
Frage von OrkansonWindows Tools14 Kommentare

Hallo zusammen, ich hab ein paar verschiedene Fragen: 1. Was benutzt ihr um Software im Unternehmen zu verteilen? 2. ...