Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vista auf älteren Schulungsrechnern

Mitglied: FirstContact

FirstContact (Level 1) - Jetzt verbinden

21.08.2008, aktualisiert 22.08.2008, 3066 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,
ich habe hier 10 ältere Notebooks, die nicht geeignet sind für Vista.
Jetzt möchte ich auf diesen Geräten eine Vista-Schulung laufen lassen.
Vorgestellt habe ich mir, das ich eine Visualisierungs Software einsetze.
Das verstehe ich so, das man einen anderen Rechner hat (leistungfähig) der die Vista Clients abbildet und ich dann über die älteren Rechner die Oberfläche nur zur Verfügung gestellt bekomme.

Gibt es eine solche Software und habt ihr eine Empfehlung für mich?

Oder vielleicht eine andere Möglichkeit?

Die Rechnerausstattung von den Laptops sieht im Durchschnitt so aus:
Proz: 500 MHz
20 GB Festplatte
128 MB Arbeitsspeicher
16 MB Grafikkarte
Xircom Realport Ethernet Karte

Bin für Anregungen offen.

viele Dank

FirstContact
Mitglied: Netzheimer
21.08.2008 um 14:50 Uhr
Virtualisierung simuliert auf einem physikalischen Rechner einen oder mehrere logische Rechner (Könnte man auf dem Server machen) und jeder Laptop greift z.B. über rdp auf einen bestimmten virtuellen Rechner zu.

Die gute Hardware teilen sich alle logischen Rechner auf, aber so, als hätte jeder die gute HW im vollen Umfang zur Verfügung.

vm-ware bietet gute kostenlose Virtualisierung, z.B. den VM-Ware-Player mit fertig downloadbaren Vista-Image (Vista ist trotzdem erforderlich, auch die Lizenzen müssen mehrfach gekauft werden).
Bitte warten ..
Mitglied: Dye.Kehasa
21.08.2008 um 19:24 Uhr
Was ich mich frage ist, wie du auf einem einzelnen Rehner 10 virtuelle Mascheinen mit Vista zum Laufen bringen willst...
Bitte warten ..
Mitglied: pockyrockt
22.08.2008 um 13:32 Uhr
Nunja:

Was du willst, ist das die clients auf das Vista vom server zugreifen
--> schlicht unmöglich, da 11 clients sich nicht ein BS teilen können.

Du könntest aber ein Xp auf die Clients machen mit einem virtual Infratructure Client von Vmware und auf deinem server einen ESX Server mit 10 Vm´s laufen lassen ; ) wenn du Dagobert Duck bist (Lizenzkosten)

Oder du installierst auf deinen Server ein VmWare Server und lässt die Clients einzeln per RDP auf deine Vista VM zugreifen...


ansonsten könntest du höchstens die clients als ausgabegeräte nehmen und einfach das Signal deines Servers (Vista Bild) auf die clients verteilen.
Bitte warten ..
Mitglied: jato11
22.08.2008 um 15:38 Uhr
Hallo FirstContact,
gibt es nicht auch andere Möglichkeiten?

Wenn es eine einmalige Schulung ist und die Teilnehmer schon mit Vista arbeiten, könnte man vielleicht vorhandene Rechner nehmen. An arbeitsfreien Tagen und nach Feierabend stehen die
oft nur rum und warten. Dafür ist natürlich ein bisschen persönlicher Einsatz von den Mitarbeitern gefordert.

Wenn die Teilnehmer anschließend erst mit Vista am Arbeitsplatz zusammentreffen, könntest du die neuen Rechner bei der Schulung gebrauchen.

Wenn die Schulung häufiger stattfinden soll, würde ich in jedem Fall neue Hardware dafür anschaffen. Das können ja auch einfache Maschinen sein für relativ wenig Geld. Der Votrteil dabei ist die einheitliche Hardware und minimale Administration.

Ich würde in keinem Fall die alten Notebooks gebrauchen. Da läuft ja nichteinmal XP vernünftig drauf.

Ich habe auch schon mal einen kompletten Schulungsraum gemietet. Das war gar nicht so teuer.
Ich fand vernünftige Hardware, ein ordentliches Netz mit Beamer usw. vor.
Der größte Vorteil ist, das die Mitarbeiter aus ihrem normalen Arbeitsbereich rauskommen und die Schulung nicht ständig gestört wird.

Viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Schulungsrechner Windows 10 - nach Neustart zurücksetzen

gelöst Frage von Spyer007Windows 105 Kommentare

Hallo Leute, Ich brauche eure Hilfe. Es geht darum das wir seit ein paar Wochen Schulungen anbieten und nach ...

Outlook & Mail

Outlook blockt anhang das älter als 1-Monat alt ist

Frage von DogukannOutlook & Mail2 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleines vielleicht Simples anliegen mit Outlook. Mein Outlook 2010 öffnet die Anhänge (PDF) nicht die ...

Ausbildung

Alte Zwischenprüfungen

Frage von BaGaJoizeAusbildung17 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe in knapp drei Wochen meine Zwischenprüfung als Fachinformatiker SystemIntegration. Von meiner Berufsschule bekomme ich keine ...

Server-Hardware

Noch ein alter Server...

gelöst Frage von FA-jkaServer-Hardware7 Kommentare

Fujitsu Primergy TX200 S6 im Standalone-Towergehäuse 2*Xeon E5620 2,4Ghz (Gesamt: 8 Kerne) 24565,96 MB installiertes RAM 4 Platten, Gesamtkapazität ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 2 TagenDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein interessanter Beitrag dazu: Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10 Anscheinend ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 2 TagenSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Mindestgeschwindigkeiten DSL Telekom
Frage von justlukasDSL, VDSL14 Kommentare

Hallo zusammen, Seit diesem Jahr habe ich Verständnisprobleme mit dem Verhalten der Telekom. Wir haben seit einem Jahr VDSL ...

Switche und Hubs
LANCOM-Switch: Probleme (no link) mit SFP-Modulen?
Frage von THETOBSwitche und Hubs11 Kommentare

Hi zusammen, ich habe folgendes Problem: Und zwar habe ich an einem Standort drei Switche verbaut - LANCOM GS-2326P+, ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)11 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall10 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...