Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vista hat die Netzwerkkarte verloren

Mitglied: Neurosis404

Neurosis404 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.12.2009 um 11:01 Uhr, 3078 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich habe seit gestern ein riesen Problem mit Vista und weiss so langsam keinen Rat mehr. Folgendes:
Ich habe mir wieder mal Drakensang installiert und wollte es dann starten. Es liess sich nicht starten (AppCrash), laut Internet muss ein neuer Soundkartentreiber her. Da meiner auf Stand 2006 war, war das sowieso mal noetig. Gesagt getan, neuen Treiber installiert (Realtek High Definition), PC neugestartet und das Erste, was mir auffiel, war, dass mein Netzwerk (OnBoard Karte) nicht mehr da ist.
Systemsteuerung -> Netzwerk -> Verbindungen verwalten -> Eigenschaften der LAN-Verbindung -> Details: Das Fenster ist komplett leer. Also gut, fix in die IP Einstellungen (Dort fehlte das Standard GW, wieso auch immer), das Gateway eingetragen, OK geklickt, keine Besserung. Wieder in die IP Einstellungen und Wunder, das GW war schon wieder nicht eingetragen. Also habe ich das ganze Mal auf DHCP eingestellt, keine Besserung.
Mein naechster Schritt war ein Treiberupdate der Netzwerkkarte (Marvell). Auch danach keine Veraenderung. Das Symbol unten links behaelt das rote Kreuz. Dann habe ich die Netzwerkkarte im Geraetemanager rausgeschmissen, neu gestartet, installiert, immer noch nichts. Ein Blick auf ipconfig /all bringt ein wenig Aufklaerung: Die Netzwerkkarte wird dort gar nicht angezeigt, ist im Geraetemanager und in den Netzwerkverbindungen aber vorhanden!
Mein naechster Versuch war, ein Wiederherstellungspunkt zu laden. Auch das hat nicht gefruchtet.
Danach ein Update auf Service Pack 2, immer noch keine Besserung.

Klingt stark nach einem Hardwareproblem, richtig? Falsch. Sabayon Live DVD gebootet, Netzwerk einwandfrei erkannt, und nun schreibe ich das hier von meiner Live Distri.

Im BIOS habe ich nichts veraendert, hier stimmen alle Werte. Testweise auch mal die LAN Karte deaktiviert, neugestartet, wieder aktiviert, hat nichts gebracht. Zwischenzeitlich selbstverstaendlich auch mal Stromstecker gezogen, Netzwerkkabel an einen anderen Switchport gehaengt etc.
Mir ist klar, dass eine Neuinstallation das Problem hoechstwahrscheinlich loesen kann, das will ich allerdings nicht unbedingt. Das mache ich evt dann, wenn es gar nicht mehr anders geht. Eine PCI-Karte habe ich mit Sicherheit auch noch irgendwo rumfliegen, die ich bald reinstecken werde, wenn sich nichts tut. Aber das Optimalste ist das nicht.

Systeminformationen:
OS: Windows Vista x64 SP2
Mainboard: abit IP35P
Prozessor: Intel Core2 Quad 2,66GHz
RAM: 4GB DDR2-1000

Eine Info noch zum Schluss: Es liegt *definitiv* nicht am Netzwerk selbst, da zum Zeitpunkt meiner klaeglichen Versuche meine Freundin am PC neben mir sass und problemlos WoW spielen konnte... *g*

Ich hoffe auf freundliche und schnelle Hilfe
Gruss
Mitglied: aqui
20.12.2009 um 12:54 Uhr
Hast du einmal die Kartentreiber direkt von der Herstellerseite installiert:
http://www.marvell.com/drivers/search.do
Damit sollte es eigentlich problemlos laufen !!
Bitte warten ..
Mitglied: Neurosis404
20.12.2009 um 13:16 Uhr
Zitat von aqui:
Hast du einmal die Kartentreiber direkt von der Herstellerseite installiert:
http://www.marvell.com/drivers/search.do
Damit sollte es eigentlich problemlos laufen !!


Genau die habe ich installiert, er hat den Treiber im Gerätemanager auch akzeptiert aber mehr ist nicht passiert
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.12.2009 um 13:50 Uhr
Karte statt Autonegotiation mal auf einen festen Wert in den Treibersettings wie 100 Mbit, Fulldup, gesetzt ??
Bitte warten ..
Mitglied: Neurosis404
20.12.2009 um 14:09 Uhr
Zitat von aqui:
Karte statt Autonegotiation mal auf einen festen Wert in den Treibersettings wie 100 Mbit, Fulldup, gesetzt ??


Yop, auch das hab ich gemacht. Besserung nicht in Sicht.
Die Reparatur von der Windows DVD hat auch keine Fehler gefunden. Komische Sache das alles...
Bitte warten ..
Mitglied: dog
20.12.2009 um 14:43 Uhr
OK, werden wir mal ein bisschen esoterisch.

Öffne ein cmd-Fenster und gib ein:
01.
set DEVMGR_SHOW_NONPRESENT_DEVICES=1 
02.
devmgmt.msc
Dann gehst du auf Ansicht > Ausgeblendete Geräte anzeigen und dann löschst du alles raus, was unter Netzwerkadapter steht.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Neurosis404
20.12.2009 um 16:40 Uhr
Hay Max,

auch das hat leider nicht geholfen. Die Deinstallation des Kartentreibers selbst hat erstmal knapp 5 Minuten gedauert, das Herunterfahren danach.... Naja reden wir nicht drüber. Als ich aus der Dusche kam, hat er es immer noch nicht geschafft. Fix auf Reset Knopf gedrückt, keine Veränderung.
Was mir aber noch aufgefallen ist: Am Switch leuchtet das Interface des PCs. Also nicht blinken, leuchten. Genauso wie an der Netzwerkkarte selbst. Die Lichter sind an.
Naja ich lass nun mal Kaspersky drüber laufen und wenn das fertig ist (und meine Haare trocken sind), bau ich mal die PCI-Karte ein. Das Problem an und für sich würde ich aber trotzdem gerne irgendwie lösen...
lg
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.12.2009 um 11:10 Uhr
Vermutlich ist das gesamte Problem der Kaspersky selber wenn der seine unsägliche Firewall mit installiert hat
In der Regel arbeiten die Marvell Treiber absolut problemlos und sehr performant !!
Bitte warten ..
Mitglied: Neurosis404
21.12.2009 um 15:05 Uhr
Hier muss ich widersprechen.
1. habe ich den Kaspersky erst seit gestern drauf zum Scannen und 2. selbst wenn er die ganze installiert gewesen wäre, wieso sollte dann von jetzt auf gleich die Karte nicht mehr gehen?
Ich habe es mir nun einfach gemacht und mal Drakensang runtergeschmissen - Kein Erfolg. Danach eine PCI-Netzwerkkarte rein: Keine 64bit Unterstützung. Manmanman...
Naja, bald ist Weihnachten, da kauf ich mir einfach eine neue Platte mit 250GB, hau da das Betriebssystem neu drauf und bin glücklich. Auch wenn ich gerne verstehen würde, das da auf einmal los ist..
Bevor ichs vergesse: TuneUp hat auch keine Fehler feststellen können. Ich habe das System mal komplett überprüfen lassen incl. Registry und Festplattendefragmentierung, aber auch das hat nichts geholfen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Verloren im Dschungel der Zertifikate
Frage von michael2105Exchange Server

Hallo zusammen, ich würde gerne alte Zertifikate von unseren Exchange 2010 (läuft auf SBS 2011) entfernen. Allerdings finde ich ...

Verschlüsselung & Zertifikate

GnuGPwin4 Passphrase verloren - zurücksetzen

gelöst Frage von khwentzellVerschlüsselung & Zertifikate8 Kommentare

Hallo! Ich habe im vorigen Jahr schon einmal mit GnuGPG experimentiert. Jetzt habe ich alles noch einmal versucht, und ...

Windows Userverwaltung

Administrator hat alle Rechte verloren

gelöst Frage von mrdeadWindows Userverwaltung10 Kommentare

Hallo zusammen, ich befinde mich aktuell in einer etwas verzwickten Situation: Ich bin Student und fange daher gerade an ...

Windows Netzwerk

Netzlaufwerke gehen sporadisch verloren

Frage von master3477Windows Netzwerk6 Kommentare

Moin, ich habe zwei Win10 PCs in einem Mini-Netzwerk. Auf jedem PC sind Ordener freigegeben, die auf dem jeweils ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 2 TagenWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 2 TagenAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 3 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 3 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Router auf Orginal Firmware zurück flashen mit Tftpd
Frage von ILeonardRouter & Routing21 Kommentare

Hallo, Ich habe zwei Router, einmal TP-Link 841n v11 und TP-Link 940N v5. Ich wollte fragen, ob jemand mir ...

Router & Routing
WRT keine Verbindung zum Web Interface
gelöst Frage von ILeonardRouter & Routing18 Kommentare

Hallo, Ich habe einen TP-Link WR841n mit wrt geflasht, das Problem ist ich kann mich mit 192.168.1.1 nicht verbinden. ...

Windows Server
Standortvernetzung zu einem Strato VServer (Windows)
Frage von matzefratze81Windows Server10 Kommentare

Moin, ich komme aus einem Enterprise-Umfeld und habe den Fehler gemacht, dass ich mich auf ein kleines Unternehmen eingelassen ...

TK-Netze & Geräte
Telefonie zweier Fritzboxen mit je eigenem DSL Anschluss verbinden
Frage von hannsgmaulwurfTK-Netze & Geräte10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier einen Haushalt mit zwei Anschlüssen. Einmal ISDN, einmal DSL. An jedem Anschluss hängt eine ...