Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Visual Basic Projekt: Active X Dll, Probleme beim Debuggen

Mitglied: stoperror

stoperror (Level 1) - Jetzt verbinden

19.09.2005, aktualisiert 24.10.2005, 11822 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich habe ein VB-Projekt, das vom Projekttyp ActiveX-DLL besteht, "geerbt". Leider war die Übergabe nicht besonders toll. Angeblich sollte das Projekt abgeschlossen sein. Und ich habe seit 4 Jahren nix mit VB mehr programmiert und noch nie ActiveX-Dll-Projekte! Nun möchte ich gerne mal das Projekt debuggen und so schrittweise rausfinden, wie es denn funktioniert. Nur leider springt es mir nicht mal zu meinem Breakpoint ins Main().

Beim Starten des Projekts wird ein Worddokument geöffnet (das steht in den Projekteigenschaften unter Debuggen). Nun soll durch einbinden eines Symbols in der Symbolleiste, die Anwendung gestartet werden. Dort kann ich zwar die Anwendung starten, aber das ist wohl eine andere als, die die ich eigentlich debuggen will. Ich vermute, dass es sich hier um die Version des zuletzt per Setup installierten Standes handelt.
Habe einfach mal das Label der Version geändert und wenn ich mich dorthin klicke, wird noch die alte angezeigt. Nun weiss ich leider nicht, wie bzw. von wo ich nun in die zu Debuggende Echt-Version in VB6 abbiege....
Ich werde jetzt erstmal an einem anderen Rechner, auf dem das Ding noch nicht installiert wurde, VB 6 installieren, denn ich möchte an dem Rechner hier so wenig wie möglich ändern. Es sind hier noch weitere Testumgebungen meines Vorgängers installiert, in denen anscheinend nur er sich auskannte...
Mitglied: stoperror
19.09.2005 um 12:10 Uhr
Nun hab ich mal auf einem anderen Rechner (auf dem das ganze Projekt noch nicht installiert wurde) versucht die IDE nachzuziehen. VB6 inklusive SP5 installiert.
Nun hab ich dort allerdings Office 2000 statt Office 2003 und Windows 2000 statt XP. Das fertige Programm soll laut Doku mit beiden Wordversionen und Betriebssystemen klarkommen.
Nur, wenn ich nun das Projekt öffne und dann mal starten will, bekomme ich eine Fehlermeldung "Projekt oder Bibliothek nicht gefunden".
NICHT VORHANDEN: Microsoft Excel 11.0 Object Library.
Hat jemand n'en Tipp für mich wie ich weiterkomme?
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
19.09.2005 um 13:26 Uhr
Moin, Stoperror,
>NICHT VORHANDEN: Microsoft Excel 11.0 Object Library
da hat er recht.
Setz die Referenz neu auf die: "Microsoft Excel 10.0 Object Library" für Excel 2000.

Biber
Bitte warten ..
Mitglied: stoperror
19.09.2005 um 13:39 Uhr
Da ich mir nicht sicher bin, ob dann das Projekt noch einwandfrei funktioniert, hab ich einfach bei mir Office 2003 installiert.
Damit hat sich dann zwar die erste Fehlermeldung erledigt. Dafür hänge ich nun an der nächsten.
Beim Start von Office wird dort ein Command-Bar erzeugt. Oder besser gesagt er sollte...
An meinem Rechner bekomme ich die Fehlermeldung:

Laufzeitfehler '-2147220990 (80040202); Die Methode p_CommandBarButton1 für das Objekt '_Connect' ist fehlgeschlagen...
Bitte warten ..
Mitglied: stoperror
20.09.2005 um 08:40 Uhr
Und am anderen Rechner schmiert mir jetzt immer Word ab...
Jetzt weiss ich wirklich nicht mehr weiter...
Habe weder am Projekt noch am Rechner Dinge getan, die die Sache erklären könnten. Lediglich Photoshop hab ich gestern hier deinstalliert.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
20.09.2005 um 10:57 Uhr
@stoperror

Sind alle DLLs und OCXe registriert?

Ich würde als erstes die Referenzen im Projekt prüfen, danach (auch wenn es nervig ist) ein Unregister/neu Register mit regsrv32 machen.

Und zu was gehört denn das Objekt _Connect?? Wer will denn da wohin _Connect'en?
Vielleicht ist da noch eine hart verdrahtete (Pfad-)Adresse drin, die es in Deiner neuen Umgebung nicht gibt.

Keep On Tracking.
Bitte warten ..
Mitglied: stoperror
20.09.2005 um 15:08 Uhr
Sorry, aber ich hab seit Jahren nix mit VB gemacht. Wie genau geht das mit dem Referenzen prüfen und dem Unregister/neu?

Das mit dem Connect...
In dem Projekt gibt es eine Datei Connect.Dsr (Connect IAddinDesigner). Habe bisher immer nur mit Modulen und Formularen zu tun gehabt.
Weisst Du zufällig, was dieses .dsr ist?
Dort wird ein Connect zu Office hergestellt. Und zwei CommandBarButtons erzeugt. Ich könnte mir vorstellen, dass hier wirklich noch irgendwo auf Office11 verwiesen wird.
An meinem Rechner ist Office nicht im Standardpfad installiert.
Nur wo?
Vielleicht irgendwo in dem DSR-Formular ...
Es wird ein
office.CommandBarButton - Objekt verwendet.
Im Add-In manager steht was von "Component Services Add-In for VB 5.0/6.0 Ladeverhalten Start / Geladen, Microsoft Visio UML Visual Basic Addin, Quellcodeverwaltung, Visual Modeler Add-In, Visual Modeler Menus Add-In...

Vielleicht hat das auch gar nix damit zu tun, ist mir nur eben aufgefallen...
Bitte warten ..
Mitglied: stoperror
24.10.2005 um 11:17 Uhr
Es lag daran, dass bei meinem Office 2003 das SP1 nicht installiert war.
Dann ging es.
Momentan läuft der DSR-Connect aber auf meinem Rechner wieder nicht. GRRR....
Auf dem anderen Rechner läuft er.
Ich vermute, dass ein Office-Update oder Windows-Update schuld daran ist...
Hat jemand einen Tipp für mich?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Visual Studio

Visual Basic Anwendung, Probleme mit Ordnerumleitung

Frage von DennisVotVisual Studio7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem, zu dem ich weitere Ideen zur Lösungsfindung suche: Windows 7 prof. (und ebenfalls ...

Visual Studio

Visual Basic für anfänger

gelöst Frage von Daoudi1973Visual Studio12 Kommentare

ich möchte Visual Basic lernen, kann jemand mir Tipps geben. PS: ich habe nur im 1999 mit Fortran 90 ...

VB for Applications

Visual Basic Checkbox drucken?

gelöst Frage von GERz0cKErZVB for Applications10 Kommentare

Hallo, ich habe ein Programm wo man mehrere checkboxen anklicken kann. Der Text der checkboxen soll am Ende gedruckt ...

Visual Studio

Bitcoin-Miner mit Visual Basic ?

Frage von Aicher1998Visual Studio2 Kommentare

Hallo, kennt jemand einen Ansatz, wie ich mit Visual Basic Bitcoins mine? Ich würde auch auf eine Python-DLL zurückgreifen ...

Neue Wissensbeiträge
Video & Streaming

Ruckelfreies Fernsehen auf Smartphone oder Tablet - in SD oder gar HD - Eine Alternative zum Fritz DVB-C Receiver

Anleitung von power-user vor 10 StundenVideo & Streaming1 Kommentar

Wer kennt das nicht: Man möchte gemütlich auf dem Balkon sitzen und vielleicht grillen und dabei das WM-Spiel gucken ...

Erkennung und -Abwehr
Trendmicro WFBS 10 ist in deutsch verfügbar!
Tipp von VGem-e vor 20 StundenErkennung und -Abwehr

Servus Kollegen, downloadbar unter

Windows Update

Microsoft Patchday Juni 2018 - BSOD, obwohl noch kein Patch freigegeben

Erfahrungsbericht von diemilz vor 20 StundenWindows Update4 Kommentare

Hallo zusammen, wir hatten hier letzte Woche ein massives Problem. Alles begann damit, dass ein Mitarbeiter kurz vor Feierabend ...

Microsoft
Shadow Defender
Tipp von Hyrule vor 1 TagMicrosoft

Ich denke viele kennen es: Ein Update oder ein neues Programm und vieles funktioniert nicht mehr wie gewünscht. Die ...

Heiß diskutierte Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
ASUS P5W DELUXE startet nur manchmal und nur mit 2 GraKas
Frage von Windows10GegnerCPU, RAM, Mainboards17 Kommentare

Hallo, ich habe das o.g. Motherboard erhalten. Egal ob C2D 8400, Pentium D 945 oder P4 670, das teil ...

Batch & Shell
Powershell Netzwerkdrucker auflisten
gelöst Frage von schiggi85Batch & Shell16 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte mit dem invoke-command bei einem remoteclient die installierten Netzwerkdrucker des Users abfragen. Nur klappt das ...

Outlook & Mail
Nachweis des Löschens einer Email nach DSGVO in Outlook
Frage von linuxadmOutlook & Mail15 Kommentare

Hallo Forum, wie wahrscheinlich viele von Euch kämpfe ich mit der Umsetzung der DSGVO bei meinen Kunden. Konkret geht ...

Exchange Server
Exchange 2013 kein Mail-Versand und -Empfang nach Neustart
Frage von AkroshExchange Server11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Problem mit unserem Exchange Server 2013 (VM auf ESXi 6.5). Die Festplatten C ...