Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VLANs - ein Frage zum Verständnis

Mitglied: netzbastler

netzbastler (Level 1) - Jetzt verbinden

15.08.2005, aktualisiert 16.08.2005, 5138 Aufrufe, 3 Kommentare

hab ich 's nun begriffen ?

Huhu ihr Lieben,

bin zwar nicht blöd, was Rechner und Netze betrifft, aber mit VLANs kannte ich mich bisher noch nicht so gut aus und musste mich erstmal belesen. Die Frage ist, ob ich 's begriffen hab.

Ausgangslage: mein Chef will eine Zweigstelle neu vernetzen. Dort befinden sich 4 Bürorechner und ein Schulungsraum mit 28 Rechnern, die alle Internetzugang haben sollen. Um diesen Internetgugang möglichst kostengünstig zu realisieren, soll ein ganz gewöhnlicher DSL Router und irgendeine Flat angeschafft werden.

Im Schulungsraum sollen alle 28 Rechner an einen ganz gewöhnlichen 32-Port Switch (LevelOne FSW-3209TFX) gehängt werden, der einen Uplink zum Router bekommt. In den Büros ist der Einsatz einen kleinen 8-Port Desktop Switches geplant. Und um den geht es:

Da nachher alle Rechner an einem Router hängen, vom Schulungsraum aber kein Zugriff auf die Büro-PC's erfolgen darf, hab ich mir überlegt, das Netz in zwei VLANs zu teilen. Wenn ich mir jetzt also einen managed 8-Port Switch zulege (favorisiert ist der Ether-GSH8TW+) und dort zum einen die 4 Bürorechner ranhänge und zum zweiten auch den Schulungsraum-Switch und die 4 Bürorechner dem VLAN 1 zuweise, dem Port an dem der 32iger Switch hängt ein VLAN 2 zuweise, müsste doch mein Problem gelöst sein. Von diesem managed 8-Port-Switch geht dann ein Uplink zum Router. Was ist nun aber mit dem Router ? Routet der nun wieder zwischen den beiden VLANs? Pack ich den Router in ein eigenes drittes VLAN oder häng ich ihn einfach an einen der (uplinkfähigen) Ports ran?

Oder ist es sinnvoller, einen Router anzuschaffen, der VLAN unterstützt (z.B. Vigor 2200V) und an den die beiden Switche (wobei der 8-Port-Switch dann ja nicht mehr zwingend gemanaged sein muss??) ranhänge.

Ich danke euch für eure Anregungen.... Einen schönen Abend wünscht euch

Stefan
Mitglied: Guenni
16.08.2005 um 00:12 Uhr
@netzbastler

Hi,

ich habe etliche Klassen-Schulungsräume und Schulverwaltungsnetze eingerichtet, und
IMMER war die Vorgabe: beide Netze dürfen NIE physikalisch zusammenhängen.

Ich würde mich da erstmal schlau machen, dann kannst du dir vielleicht die Arbeit sparen,
dir Gedanken über Ports und Router etc. zu machen.

Ist nicht ironisch gemeint, wir mussten jedenfalls immer beides getrennt halten.

Verwaltung über ISDN, weil da nur eMails und Faxe abgewickelt wurden, Schulungs-Klassenräume über DSL.

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
16.08.2005 um 07:16 Uhr
Moin,

beide Deiner geplanten Varianten sind möglich ? es ist alles eine Frage der Sicherheit. Grundsätzlich ist bei der "3-Switch-Variante" ein "natives" Routen der Netze nicht möglich, solange Du nicht explizit die statischen Routen hinterlegst. Eine Hardwarefirewall dazwischen könnte zusätzliche Sicherheit bringen.

Der Draytek unterstützt die Trennung von VLans allerdings zuverlässiger und damit noch sicherer.

Ich stimme Günni zu, kläre die Vorgaben unbedingt sehr detailiert ab. Bei den heutigen Flatrate-Preisen könnte es tatsächlich sinnvoller sein, die beiden Netze "physikalisch" voneinander zu trennen. Allerdings kommen (erfahrungsgemäß) irgendwann mal die Wünsche, dass die Netze sich doch untereinander erreichen sollen (Druckerfreigaben etc.) ...

Deine Frage ist keine technische Angelegenheit, sondern eine Sicherheitskonzept-Frage.

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: netzbastler
16.08.2005 um 16:30 Uhr
Hi,

ich danke euch beiden erstmal. Habe heute morgen nochmal mit Chefchen geredet und wir werden die Netze nun trennen. Ist warscheinlich wohl doch die sicherste Methode

Liebe Grüße, Stefan
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen

Verständnis Frage VLAN und default VLAN , tagged und untagged

gelöst Frage von DerHahntrutNetzwerkgrundlagen6 Kommentare

Hallo Ich habe eine Frage zu VLAN bzw default VLAN. Beispielszenario: 2 Switches werden mit 3 VLAN verbunden. Trunk ...

Windows Server

GPO - Verständnis-Frage

gelöst Frage von MiStWindows Server6 Kommentare

Guten Morgen, ich habe hier ein SBS2011-Server. Da ich diesen langsam ersetzen möchte, habe ich einen weiteren Server (2016 ...

SAN, NAS, DAS

ISCSI Verständnis Frage

Frage von niklasschaeferSAN, NAS, DAS4 Kommentare

Hallo alle zusammen, kurz zur Ausgangslage/Ist-Situation. Ich habe aktuell 3 Hyper-V Server 2016 Datacenter zu Hause. Diese haben bisher ...

Windows Netzwerk

802.1x Standard. Verständnis Frage

Frage von Haraldger123Windows Netzwerk10 Kommentare

Guten Morgen zusammen. :-) Ich habe eine Frage zum grundlegeneden Verständnis. Ich habe z.b einen Freund habe der ein ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 51 MinutenSicherheits-Tools

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Server-Hardware

Lösung für Ersatz eines defekter Raid-Controllers

Anleitung von wellknown vor 14 StundenServer-Hardware3 Kommentare

Hallo, da ich nichts gefunden habe und selbst eine Lösung brauchte, hier eine kleine Anleitung für alle die vor ...

Windows 10

Kumuative Updates für .NET Framework kommen für Windows 10 V1809

Information von kgborn vor 19 StundenWindows 10

Microsoft hat das Ganze im Beitrag Announcing Cumulative Updates for .NET Framework for Windows 10 October 2018 Update vorgestellt. ...

Sicherheit
Neue IT-Administrator Ausgabe - Endpoint Security
Information von Frank vor 19 StundenSicherheit

Die Endgeräte in Unternehmen stellen das wohl größte Einfallstor für Angreifer dar. Ein geöffneter, infizierter E-Mail-Anhang oder der Besuch ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
Windows Serer 2016 Standard virtualisieren
gelöst Frage von fritte87Hyper-V38 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss für eine kleine Firma ein entsprechendes neues kleines Konzept bauen. Ich habe einen Server Standard ...

Windows Server
Mit der alten Domäneprofil anmelden ohne Server
gelöst Frage von SyosseWindows Server31 Kommentare

Hallo Jungs Folgendes Szenario: Ich habe bei einem sehr kleinen Unternehmen (2Personen) den Server migriert, soweit hat alles geklappt. ...

Windows Server
Kann DNS-Einträge nicht finden
gelöst Frage von BPeterWindows Server19 Kommentare

Hallo, wenn ich folgenden Befehl absetze, bekomme ich eine Liste zurück mit allen Einträgen der DNS-Zone. Wenn ich aber ...

Windows Server
WS 2016 Essentials - als Hyper-V Host
gelöst Frage von lupoloWindows Server13 Kommentare

Servus, ich würde gerne für 6 Clients von einer Workgroup in eine Domäne aufnehmen. Überlegung hierbei wäre ein Windows ...