Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vmware ESX4 und Open-E über iSCSI verbinden?

Mitglied: Videocutter

Videocutter (Level 1) - Jetzt verbinden

07.05.2010, aktualisiert 18.10.2012, 4752 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen!

Ich bin zur Zeit dabei, ein Netzwerk auf ESX4 Virtualisierung umzustellen. Die neue Hardware besteht aus einen Rackserver (12 x 40GB, Raid System) von Intel. Dieses Systeme befindet sich aus Sicherheitgründen im Kellergeschoss.

Im Serverraum stehen dann zwei Intel Server, wobei auf einem Vmware ESX4 installiert ist. Auf dem anderen wird nur der Redundante.

Die Verbindung vom Server im Erdgeschoss zum Keller haben wir mit Hilfe des ProCurve 2848 gelöst. Alle Server haben insgesamt 6 Netzwerkkarten, davon werden jeweils 4 gebondet. Diese Netzwerkkarten sollen den Transfer in den Keller über 4 Cat7 führen. Auf dem Server im Erdgeschoss ist nur Vmware ESX4 installiert. Die virtuellen Laufwerke sollen auf den SAS Platten im Keller liegen.

Und jetzt kommt mein Problem:
Seid heute morgen versuche ich diese beiden Geräte über iSCSI zu verbinden. Aber leider komme ich nicht weiter. Ich habe zuerst das Target in Open-e installiert und die vier Netzwerkkarte auf eine IP (192.168.0.50) gelegt.
Dann den Initiator in Vmware ESX4 installiert und ebenfalls 4 Nwkarten über Vmkernel auf eine IP gelegt (192.168.0.60).

Was in beiden Fällen ohne Problem funktioniert hat. Aber der ESX kann das Target im Keller nicht finden. Ein Ping / Vmpring über Console von ESX ist alles ok. Aber der Initiator, der sich selbst einen Namen gegeben hat, kann das Target (Name) nicht finden.

Kann mir jemand auf die Sprünge helfen, was ich falsch mache?

!!! Vieleicht hat einer von Euch einen Leitfaden oder eine todo? Bin für jeden Tip dankbar.

Gruß Videocutter
Mitglied: dog
08.05.2010 um 06:39 Uhr
befindet sich aus Sicherheitgründen im Kellergeschoss.

Aus Sicherheitsgründen macht man das eigentlich nicht
http://www.youtube.com/watch?v=gPaBD5tLxlU

Duck und weg...

Ansonsten hatte ich aber mit ESXi und dem iSCSI Enterprise Target bisher keine Probleme. Das ging auf anhieb wenn man den Server hinzugefügt hat.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.05.2010, aktualisiert 18.10.2012
Hast du das Bonding bzw. Teaming wirklich korrekt und richtig auf Server- UND Switchseite eingerichtet ??
Zeigen entspr. "show" Kommandos wirkl eine aktiven Aggregated Link an sowohl auf Server als auch auf Switchseite ??

Erst wenn das der Fall ist kannst du davon ausgehen das dein Aggregierter Trunk auch wirklich funktioniert andernfalls kann es zu Effekten wie dem deinigen kommen !!
Nähere Infos zu Teaming/Bonding und Link Aggregation (802.3ad mit LACP) findest du in diesen Threads:
https://www.administrator.de/forum/motherboard-mit-2-onboard-lan-anschl% ...
https://www.administrator.de/forum/traffic-am-server-auf-2-nics-verteile ...
https://www.administrator.de/forum/kann-man-einen-server-zur-performaces ...
https://www.administrator.de/forum/bonding-mit-broadcom-slb-117829.html
Bitte warten ..
Mitglied: Videocutter
08.05.2010 um 23:07 Uhr
Hi dog,
du hast da ein sehr interessantes Video aufgetan. Ist ja WAHNsinn. Macht man sich keine Vorstellung was alles so passieren kann. Aber dem Chef sein Wunsch, ist dem Admin Befehl.
Bitte warten ..
Mitglied: Videocutter
08.05.2010 um 23:20 Uhr
Hallo aqui, danke dir für deine Hilfe. Ich glaube ich bin auf dem richtigen Weg. Werde mir die Links mal zu Gemüte führen.
Ich habe mal einn Testaufbau mit der Lite Version von Open-E aufgebaut. Werde es testen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
VMWare NFS iSCSI FC
Frage von clSchakVmware6 Kommentare

Hallo liebe Admin Kollegen bei uns steht in den nächsten 9 Monaten ein komplette Neuanschaffung der VMWare Umgebung an, ...

Windows Server
Iscsi nach reboot wieder verbinden
gelöst Frage von Hans3003Windows Server17 Kommentare

Hallo zusammen, Hab ein kleines Problemchen mit meinem iscsi Target und dem Verbubden nach einem reboot. Folgendes Szenario: Windows ...

Server-Hardware
Dell R520 Open-E
Frage von Florian86Server-Hardware

Hallo, gibt es eine Möglichkeit die automatischen Mails Meldungen vom Open-E zu verwalten. Ich bekomme derzeit jha sogar eine ...

SAN, NAS, DAS

ISCSI trennen und wieder verbinden per Batch

Frage von schrodtiSAN, NAS, DAS1 Kommentar

Hallo Zusammen, gibt es eine Möglichkeit ein gemapptes iSCSI Target, welches über den MS iSCSI Initiator eingebunden ist, per ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 2 TagenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 3 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Netzwerkmanagment im Haus mit Switch, Panel und pfsense
gelöst Frage von CorraggiounoNetzwerkmanagement19 Kommentare

hi zusammen, wir sind gerade dabei das ganze Haus bzw. die einzelnen Zimmer mit netzwerkdosen zu versorgen. Vom Keller ...

Netzwerkgrundlagen
VLAN - Offene Fragen
Frage von KnettenbrechNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Hallo zusammen, ich befasse mich derzeit mit dem Thema VLAN. Hierzu habe ich schon einige Guides gelesen, einschließlich des ...

Google Android
Empfehlung: Android Ortungsapp
gelöst Frage von certifiedit.netGoogle Android13 Kommentare

Guten Morgen, grundsätzlich vorweg, ich wollte mich eben schlau machen, bzgl einer Ortungsapp, welche Androidbasiert einem anderen Androidsmartphone mitteilt, ...

Router & Routing
VPN hinter zweiter Fritzbox nutzen im Nachbarhaus
gelöst Frage von georg2204Router & Routing11 Kommentare

Hallo zusammen, ich blicke hier leider nicht mehr so ganz durch. In Haus 1 steht eine Fritzbox 7390, diese ...