Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst VmWare Gast von Netzwerk und Host abschotten

Mitglied: KarstenH

KarstenH (Level 1) - Jetzt verbinden

10.12.2013 um 20:18 Uhr, 2946 Aufrufe, 6 Kommentare


Hi,

ich habe einen Win 2k8 R2 Server und eine FritzBox 7390. Auf dem Server läuft Vmware Workstation 10 und es sind 2 physikalische Netzwerkkarten im Server installiert. Eine Netzwerkkarte hängt im Arbeitsnetzwerk 10.10.10.X und eine zusätzliche Netzwerkkarte hängt an LAN4 der Fritzbox welcher als Gastzugriff konfiguriert ist und ein Netz 192.168.178.X aufweist.

Nun stehe ich gerade auf dem Schlauch, ich möchte gerne per virtual Network Editor unter VmWare Workstation einer virtuellen Netzwerkkarte für die abzuschottende VM konfigurieren und der physikalischen Netzwerkkarte des Gastzuganges zuweisen.
Sollte theoretisch funktionieren, aber ich frage mich gerade wie man denn sicherstellt das der Win 2k8 Server nicht auch über die "Gast-Netzwerkkarte" die Route ins WWW sucht und nach Hosts im LAN sucht ?

Ich hätte am liebsten das der Server die Netzwerkkarte mit dem Gastzugang ignoriert oder einfach nicht verwendet, sie soll nur für einen virtuellen Gast zuständig sein.

Ideen ? Habe ich einen Denkfehler ?

Muss ich evtl Funktionen in den Einstellungen der Gast-Netzwerkkarte deaktivieren ?

Danke

Gruß
Karsten
Mitglied: colinardo
10.12.2013, aktualisiert um 20:38 Uhr
Hallo Karsten,
trage in den TCP-IP Eigenschaften der Netzwerkkarte auf dem Server welche an LAN4 der Fritzbox hängt, eine statische IP-Adresse und das Subnetz ein, aber lass das Gateway- und DNS-Feld leer. Somit nimmt der Server nur das Gateway deines Arbeitsnetzes. Zusätzlich machst du die Firewall auf diesem Adapter komplett dicht, damit nix aus der VM auf den Server kann.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: KarstenH
10.12.2013 um 20:49 Uhr
Zitat von colinardo:

Hallo Karsten,
trage in den TCP-IP Eigenschaften der Netzwerkkarte auf dem Server welche an LAN4 der Fritzbox hängt, eine statische
IP-Adresse und das Subnetz ein, aber lass das Gateway- und DNS-Feld leer. Somit nimmt der Server nur das Gateway deines
Arbeitsnetzes. Zusätzlich machst du die Firewall auf diesem Adapter komplett dicht, damit nix aus der VM auf den Server
kann.

Grüße Uwe

Hi Uwe,

Danke für deine Antwort

Ich habe wohl vergessen zu schreiben das die Gast-VM per Teamviewer aus dem www erreichbar sein soll, somit muss ich wohl ein Gateway eintragen ... es soll halt aber nur von der VM das Gateway des Gastnetztes verwendet werden.

Hab ich einen Denkfehler ?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
10.12.2013 um 21:43 Uhr
Du machste ein bridged Netzwerk auf die "Gastkarte" Dann wird das gateway in der VM eingetragen. die Netzwerkeinstellungen des Hosts sind dann im Prinzip egal. Du könntest da im Host sogar ein ganz anderes netz/Ip eintragen, Allerdings führt das nur zur Verwirrung (udn manchmal auch zu Problemen), wenn man veschiedene Netze auf demselben Segment mischt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
10.12.2013 um 23:10 Uhr
Zitat von KarstenH:
Ich habe wohl vergessen zu schreiben das die Gast-VM per Teamviewer aus dem www erreichbar sein soll, somit muss ich wohl ein Gateway eintragen ... es soll halt aber nur von der VM das Gateway des Gastnetztes verwendet werden.
Hab ich einen Denkfehler ?
yip Denkfehler, deine VM hängt direkt im Gastnetz und bekommt seine IP Einstellungen transparent von der FritzBox (Bridge = Brücke wie LKS schon schreibt). D.h. auch das die Firewall-Einstellungen für den Host(dein Server) nur für diesen gelten und nicht gleichzeitig auch für die VM.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: KarstenH
11.12.2013 um 12:03 Uhr
Zitat von colinardo:

> Zitat von KarstenH:
> Ich habe wohl vergessen zu schreiben das die Gast-VM per Teamviewer aus dem www erreichbar sein soll, somit muss ich wohl ein
Gateway eintragen ... es soll halt aber nur von der VM das Gateway des Gastnetztes verwendet werden.
> Hab ich einen Denkfehler ?
yip Denkfehler, deine VM hängt direkt im Gastnetz und bekommt seine IP Einstellungen transparent von der FritzBox (Bridge =
Brücke wie LKS schon schreibt). D.h. auch das die Firewall-Einstellungen für den Host(dein Server) nur für diesen
gelten und nicht gleichzeitig auch für die VM.

Grüße Uwe

OK, das werde ich testen.

Danke !
Bitte warten ..
Mitglied: KarstenH
12.12.2013 um 12:40 Uhr
Funktioniert, ich habe ein neues VMnet erstellt und auf die physikalische Netzwerkkarte am Gast-LAN der Fritzbox gebrückt.
Die Windows Firewall habe ich dann so eingestellt das diese das gesamte Netz des Gästesubnet blockiert. Ich kann von der damit abgeschotteten Gast-VM den Host weder pingen noch per UNC auf etwas zugreifen.

Danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Gast-Netzwerk mit RV110W
gelöst Frage von apCOP0LAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Servus aus München, ich möchte in unseren Büroräumen ein WLAN für Kunden bzw. Gäste einrichten. Darum habe hier schon ...

Vmware

Übertragung der Hardwareanschlüsse zwischen VMware Hosts

gelöst Frage von AkroshVmware6 Kommentare

Mahlzeit zusammen, ich versuche derzeit unsere USV-Geräte in Servernähe mit einer Managementconsole zu verbinden. Funktioniert auch super sofern die ...

Vmware

Alarmsoftware für VMware Hosts

gelöst Frage von AltorezVmware19 Kommentare

Hallöchen zusammen :) Ich suche eine Software um ESXi-Hosts zu "überwachen". Obwohl es eigentlich gar kein wirkliches überwachen ist. ...

Vmware

ICINGA2 VMware Hosts monitoren

Frage von askandoVmware1 Kommentar

Hallo, ich möchte mit icinga2 meine ESX Hosts bzw. Vcenter monitoren. Der User soll lediglich lese- Rechte auf die ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 27 MinutenWindows 10

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

iOS
Updates für Iphone und Co
Information von sabines vor 3 StundeniOS

Gestern abend ist iOS 11.3.1 erschienen, ein kleineres Update, dass einige Lücken schließt und "Lahmlegen" nach einem Display Tausch ...

Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 1 TagWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Heiß diskutierte Inhalte
C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++28 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL19 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

Hyper-V
HyperV DC + DNS + AC
gelöst Frage von HardstylesHyper-V16 Kommentare

Hallo kann mir jemand sagen wieso meine Domänen Computer kein Internetzugang erhalten? Ich hab hier ein Server wo die ...