Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VMWare Performance

Mitglied: sysad

sysad (Level 3) - Jetzt verbinden

27.11.2005, aktualisiert 29.11.2005, 12434 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

mit welcher Performanceeinbusse muss man rechnen, wenn man W2003S oder XPpro unter VMWare laufen hat?
Mitglied: MagicM
27.11.2005 um 23:00 Uhr
Hi,

Das hängt ja nun von der Hardware ab; insbesondere CPU und was Du als Hauptspeicher der virt. Maschine zuweist.

Bei VMWare Workstation 5.0 ist es auf 1 CPU und 100mbit NIC begrenzt. Wenn die Wirt-Maschine mehr hat, um so besser.
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
28.11.2005 um 01:12 Uhr
Noch mehr kostet die virtuelle Festplatte die ja als Datei emuliert wird.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
28.11.2005 um 11:26 Uhr
Danke,

ich dachte an einen Zahlenwert, z.B. wenn man auf der gleichen HW direkt installiert, misst und dann unter VMW das gleich nochmal misst. Sind weniger als 50% Einbusse realistisch oder ist es auf alle Fälle langsamer?
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
28.11.2005 um 12:09 Uhr
Wie gesagt finde ich die Plattenzugriffe extrem langsam, liegt aber vielleicht am meinem doch recht betagten Gastrechner. Die CPU und das RAM nutzt VM Ware ja direkt, bei der CPU kommen dem virtuellen Rechner höchstens die Tasks in die Quere, die auf dem Gastrechner selbst auch laufen.
Bei der Platte muss halt jeder Zugriff abgefangen werden, und auf die virtuelle Platte, welche ja eine Datei im Filesystem des Gastes ist, umgesetzt werden.
Ich würde gerade was die Festplatte angeht, sagen 75 % Verlust. Aber das ist rein "gefühlt".
Wie es aussieht wenn man statt einer virtuellen Platte der VM eine eigene Partition gibt, weiss ich nicht, sollte aber deutlich schneller werden dann.

Sorry dass ich da nichts genauer sagen kann. Schau doch mal auf http://www.vmaschinen.de/ oder direkt bei VMWare.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
29.11.2005 um 09:09 Uhr
Ja stimmt. Die Platten hatte ich vergessen.

Daher unbedingt ne eigene Partition für die VMWare-Maschinen anlegen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux Desktop
ThinClients - Performance
Frage von TlBERlUSLinux Desktop3 Kommentare

Hallo Zusammen, wir überlegen, bei uns einige Rechner, die nur auf dem Terminalserver(2008R2) arbeiten, auf ThinClients umzustellen. Hierzu haben ...

LAN, WAN, Wireless
Performance Netzwerk
Frage von TomCatShSLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo, wir haben die befürchtung das etwas mit unserem Netzwerk nicht stimmt. Iperf Messungen: Server > Arbeitstation C:\iperf>iperf3.exe -c ...

Windows Netzwerk
Performance bei Terminalserver
Frage von azizalexanderWindows Netzwerk22 Kommentare

Hallo zusammen, Ich wusste nicht in welches Thema meine Frage passt ich Bitte um Vergebung falls ich hier falsch ...

Windows Server
Terminalserver, Performance
Frage von Andreas-scaWindows Server9 Kommentare

Hallo an die IT-Profis, wir (Schule im schönen Hessen, Fischbachtal) haben zwei Terminalserver bekommen. Ziel war die "normalen" Arbeitsplätze ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 StundeAusbildung1 Kommentar

Sind ja nur Steuergelder

Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 1 TagMicrosoft4 Kommentare

Da diese Infos scheinbar unerwünscht sind, habe ich diese wider gelöscht.

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic21 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

DSL, VDSL
PPPOE Einwahl über Sophos UTM und FritzBox per PPPOE Passthrough
gelöst Frage von Leo-leDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht habt Ihr noch eine Idee?? Ich besitze einen 1u1 Anschluss und möchte meine UTM ASG 110 ...