Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst VnC unter Opensuse 10.3

Mitglied: Cythux

Cythux (Level 1) - Jetzt verbinden

05.11.2007, aktualisiert 11.11.2007, 13001 Aufrufe, 4 Kommentare

Versuche unter Opensuse 10.3 ein VNC einzurichten
habe es schon mit FreeNX ausprobiert und genau so
installiert wie bei Opensuse.org installiert klappte
jedoch nicht!

Im moment bin ich aus dem Grund *leider auf TeamViewer angewiesen"
unter Windows!!! Ist ein Superprogramm auch in der Free Fassung!

Will jedoch die ganzen Remote Sachen nun auf Linux Basis einrichten!

Wäre schön wenn mir jemand helfen kann!

Ich versuche ein VNC für Windows, MAC einzurichten und alles dann
über Linux zu steuern

mfg Cythux
Mitglied: Cthluhu
11.11.2007 um 09:17 Uhr
Hallo

Opensuse 10.3 bringt schon einen VNCviewer sowie einen VNCserver mit.
Einfach über Yast installieren. Die Startbefehle sind denkbar einfach:
"vncviewer" startet den Viewer
"vncserver" den Server

Den Server kannst du aber mit Sax2 auch komfortabel per GUI einrichten.

HTH
Cthluhu
Bitte warten ..
Mitglied: Cythux
11.11.2007 um 09:23 Uhr
Kann ich damit auch via Graphic User Interface (GUI) die anderen Rechner aus bedienen?
Auch via IP von Ausserhalb, falls ich mal z.b unterwegs sein sollte?
Und bei mir so auf meinen Rechnern nachdem Rechten zu sehen?

meine das jetzt erstmal im Bezug auf "vncviewer" und "vncserver"
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
11.11.2007 um 11:03 Uhr
Wie meinst du mit GUI die Rechner bedienen?
Mit VNC hast du die komplette Anzeige des gegenübers bei dir in einem Fenster. Noch mehr GUI übernehmen geht nicht.
Falls du meinst dass du eine grafische Auswahlliste verschiedener Rechner hast muss ich dich enttäuschen. So etwas ist mit nicht bekannt. Aber der einfache Konsolenaufruf: "vncviewer Rechnername" (alternativ "vncviewer IP-Adresse") sollte auch ohne GUI praktikabel funktionieren.


Von außen ist VNC zwar immer möglich, wenn im Router die entsprechenden Einträge (Portforwarding, NAT) gesetzt sind, aber nicht zu empfehlen.
Administration von außen (und sei es nur um nach dem Rechten zu sehen) mache ich mit VPN (z.B. OpenVPN). Das hat alleine schon wegen dem Komfort und der Sicherheit (VNC hat von sich aus keine Verschlüsselung) enorme Vorteile.
Bitte warten ..
Mitglied: Cythux
11.11.2007 um 11:40 Uhr
Damit meinte ich, da ich früher mal in einem IT Geschäft gearbeitet habe das jedoch Probleme hatte!
Nun werde ich des öfteren noch von Kunden angerufen, und die Beschreiben ihr Probleme manchmal etwas bizarr, nun wenn das geht das ich von bei mir aus auf deren Rechner zugreifen kann und mir selbst ein Bild von deren Probleme machen kann!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Suse

SSH-Key-Authentifizierung über openSUSE 10.3

gelöst Frage von 98500Suse7 Kommentare

Hey@ALL Folgendes ist vorhanden: - Server mit openSUSE 10.3 - SSH Version: OpenSSH_4.6p1, OpenSSL 0.9.8e 23 Feb 2007 In ...

Linux

Linux OpenSuse 10.3 - Microserver X7DCL-I und 3WARE Raid Controller

Frage von mobilodyLinux5 Kommentare

Guten Tag, bitten um ein paar Unterstützungs-Infos, für unseren betagten Server, den wir versuchen "zu ranimieren" HARDWARE: Microserver X7DCL-I/BIOS ...

Vmware

VMware Tools 10.3 verfügbar

Information von sabinesVmware

Eine Sicherheitslücke wird mit den Tools der Version 10.3 geschlossen, die Tools müssen auf jeder VM aktualisiert werden. Näheres ...

Suse

OpenSUSE 13.2 upgraden?

gelöst Frage von QQR700Suse2 Kommentare

Hallo, bin in der SUSE Welt gerade nicht so uptodate: wird die OpenSUSE 13.2er Version noch mit Aktualisierungen versorgt? ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 StundenAusbildung5 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 2 TagenMicrosoft4 Kommentare

Da diese Infos scheinbar unerwünscht sind, habe ich diese wider gelöscht.

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic21 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

DSL, VDSL
PPPOE Einwahl über Sophos UTM und FritzBox per PPPOE Passthrough
gelöst Frage von Leo-leDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht habt Ihr noch eine Idee?? Ich besitze einen 1u1 Anschluss und möchte meine UTM ASG 110 ...