Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vpdafon usb modem mit t-mobile nutzen

Mitglied: FabianX2

FabianX2 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.03.2008, aktualisiert 25.03.2008, 7326 Aufrufe, 4 Kommentare

Möchte meinen Vodafon HSDPA usb stick im Netz von T-Online nutzen

Hallo loiebe Administratorem,

ich habe einen Vodafon usb modem stick bin allerdings kein Vodafon kunde mehr. Nun möchte ich den stick mit meinem T-mobile datenvertrag nutzen. Os ist Vista home basic. Die auf dem stick mitgelieferte software akzeptiert nur Vodafon APN und verweigert selbst bei manueller eingabe den dienst. Problematisch ist zudem das das gerät standartmäßig als massenspeicher gerät erkannt wird und erst nachdem man die darauf befindliche Vodafon autorun ausgeführt hat als modem erkannt wird. Deaktiviert man die Software wieder ist der sick allerdings weiterhein als modem eingebunden. Mein erster versuch eine verbindung herzustellen war nun die freeware software Mwconn stelle ich mithilfe selbiger eine verbindung her bekomme ich die meldeung das die verbindung ohne novatel.dll (novatell ist der hersteller des sticks) aufgebaut wird. Wird sie allerdings nicht nach längerem warten passiert nichts mehr. 2. lösungsansatz war es die orginal treiber von novatell zu beziehen diese sind installiert das gerät wird aber weiterhin erst erkann wen die auto run von vodafon ausgeführt wird. Kann mir bitte jemand helfen. Nach stunden langer tüftlerei weiß ich nicht weiter.
Mitglied: 46356
17.03.2008 um 10:43 Uhr
Hallo!

Ich denke, dass die Karte ähnlich wei bei Handys einen Sim Lock besitzt...
d.h. du kannst die Karte nur Vodafone nutzen...

Erkundige dich mal beim Hersteller, wie viel das Entsperren kostet...

Lg. Alex
Bitte warten ..
Mitglied: lurky2002
18.03.2008 um 12:08 Uhr
Hi,

ich hatte mit so einen Vodafone USB Stick auch so eine nette Erfahrung! Nach langen tüfteln und Hotline anrufen war klar, zumindest in meinen Fall, das dieser VF USB Stick nicht mit Vista kompaktibel war. Unter XP hat alles sofort funktioniert.

Schon mal überlegt einen gegen Check auf einen XP System zu machen? Vielleicht ist es bei dir das selbe Problem?

Gruß
Lurky2002
Bitte warten ..
Mitglied: gypakk
22.03.2008 um 18:01 Uhr
Eigentlich sollte diese Kombination funktionieren.
Im Fall eines Netlocks erscheint normalerweise der Fehler 619 beim Verbindungsaufbau.

Außerdem könntest du mit MWconn gezielt schauen, ob der Stick einen Lock besitzt. Das Programm hat nämlich eine Netlockabfrage:
CONFIG.exe->Gerät->Netlock

Vielleicht hilft es, MWconn gezielt auf Netzwerkverbindung umzuschalten:
CONFIG.exe->Verbindung->Verbindungsart

Dass die Novatel-DLL nicht vorhanden ist, sollte nicht weiter beunruhigen, das Programm läuft auch ohne.

Grüßle gypakk
Bitte warten ..
Mitglied: FabianX2
25.03.2008 um 01:49 Uhr
Habe den Beittrag wohl etwas verfrüht geschrieben. ICh habe das Problem inzwischen behoben. Um den Stick ohne die Vodafon software zu nutzen ist nicht viel mehr von nöten als das virtuelle laufwerk welches automatisch beim anschliesen des sticks erstellt wird zu öffnen und die autolite.exe auszuführen. Einfach die treiber von novatell herunterladen und die hardware ist nutzbar. Konfieguriert man nun die software richtig ist abgesehen von einige stabilitätsproblemen im UMTS/HSDPA bereich nichts mehrs auszusetzen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
T-DSL Business ohne Modem möglich?
gelöst Frage von coltseaversDSL, VDSL15 Kommentare

Hallo zusammen, ich werde in Kürze einen T-DSL-Business-Zugang bei einem Kunden einrichten. Bekommen habe ich ein DSL-Modem, ausserdem ist ...

Netzwerkgrundlagen

Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com

gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen36 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

TK-Netze & Geräte

Externes USB Modem zum Faxen

Frage von tsunamiTK-Netze & Geräte7 Kommentare

Hallo, ich möchte ein externes Modem zum Faxen nutzen. Modem eingesteckt, wurde automatsich erkannt. Wunderbar. Windows Fax und Scan ...

Netzwerke

Mobile Einwahl IPSec VPN von iPhone iPad T-Mobile zur Pfsense

gelöst Frage von SpitzbubeNetzwerke37 Kommentare

Ich möchte mich in dieser Frage nochmals auf den Wissensartikel IPsec VPN für mobile Benutzer auf der pfSense Firewall ...

Neue Wissensbeiträge
SAN, NAS, DAS
QNAP NAS Datenschutz-Loop nach Firmware-Update
Tipp von vanTast vor 20 StundenSAN, NAS, DAS2 Kommentare

Moin, im allgemeinen Trend seine geänderten Datenschutzbedingungen den Kunden zukommen zu lassen kam die Firma QNAP auf die glorreiche ...

Datenschutz
DSGVO Datenschutzgesetz
Anleitung von 1Werner1 vor 22 StundenDatenschutz4 Kommentare

Moin, ja was ist das, da ist die DSGVO Datenschutzverordnung. Wie das Gesetz gibt es schon 2 Jahre? Nun ...

CPU, RAM, Mainboards

Neverending Story: Google und Microsoft melden neue Chip-Sicherheitslücke

Information von keine-ahnung vor 1 TagCPU, RAM, Mainboards1 Kommentar

Da kommt man mit dem fixen gar nicht mehr hinterher und die CPU erreichen wieder Rechenleistungen im Bereich des ...

Multimedia & Zubehör
AVM Fritz USB WLAN Sticks schneller einschalten
Tipp von NetzwerkDude vor 3 TagenMultimedia & Zubehör4 Kommentare

Die AVM Fritz WLAN Sticks haben in der Firmware 2 Modis: Einmal als Massenspeicher und einmal als WLAN Netzwerkkarte ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Powerline über zwei Stockwerke optimieren
gelöst Frage von DultusLAN, WAN, Wireless43 Kommentare

Guten Morgen liebes Forum, ich hätte einmal eine Frage bezüglich Powerline Adapter: Mein Problem ist seit gestern präsent, da ...

Windows Userverwaltung
Problem mit Benutzerprofil
Frage von lieferscheinWindows Userverwaltung24 Kommentare

Guten Tag liebe Community, folgendes Problem habe ich: User meldet sich auf Client A an - sein Homelaufwerk verbindet. ...

Rechtliche Fragen
DISKUSSION: Was bringt der Disclaimer "Wenn Sie nicht der Empfänger sind."
Frage von N8DragonRechtliche Fragen21 Kommentare

So oder ähnlich, lese ich immer wieder Kleingedrucktes am Ende diverser Mails. Letzten Endes wollen sie mir alle sagen, ...

Rechtliche Fragen
DSGVO - Impressum und Datenschutz auf Anmeldeseiten notwendig?
Frage von StefanKittelRechtliche Fragen20 Kommentare

Hallo, was mit gerade eingefallen ist. Muss man auf Anmeldeseiten auch ein Impressum und Datenschutzhinweis haben? Auch hier wird ...