Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN für dauerhaftes Arbeiten (einige Fragen)

Mitglied: Valhall

Valhall (Level 1) - Jetzt verbinden

26.05.2011 um 15:29 Uhr, 2641 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bin bei uns in der Firma für die EDV zuständig. Als Admin würde ich mich zwar nicht bezeichnen, aber es langt um (bisher) alles ordentlich am laufen zu halten. Kleines Netzwerk mit Voice over IP Anlage (Server: Windows 2003, Clients: XP sowie Win 7)

Ich habe zwar versucht, mich soweit wie möglich schlau zu machen, aber irgendwie ist dieses Thema doch recht umfangreich.

Wir benötigen eine VPN Verbindung von einem anderen Standort, auf Programme und Daten, die auf unserem Server liegen.

1. Eine feste IP wird die Tage beantragt, das ist am laufen.

2. Welches Programm ist empfehlenswert um dauerhaft über das Internet auf unsere Programme und Daten zuzugreifen. Ich kenn zwar TeamViewer, VNC und Co. aber diese sind ja
eigentlich eher für Präsentationen oder Fernwartung im Gebrauch. Oder langt es sogar über die Windows-Funktion einen neue VPN Verbindung einzurichten? Die Verbindung sollte während der Arbeitszeit, also 8-10 Stunden, bestehen.

3. Wo ich gerade einen Denkfehler habe, wie sollte sich der entfernte Standort eigentlich einloggen. Bei uns im Haus auf einen für Ihn eingerichteten PC oder sogar direkt am Server.
Am Server erscheint mir noch weniger sinnvoll als an einem für ihn sozusagen in der Abstellkammer installierten PC. Der Benutzer wird sehr wenig bis garnicht bei uns in der Firma an diesem PC tätig sein. Wirklich nur über Remotezugriff.
Ebenso wird ein zugriff auf ein Warenwirtschaftsprogramm benötigt, was am Server installiert ist und nur über eine Verknüpfung bei den Clients geöffnet wird. Ansonsten nichts außergewöhnliches. Excel-Tabellen und Co. Standard-Office-Daten.

Ich hoffe das waren keine allzu dummen Fragen.

Besten Dank schonmal und

Gruß
Mitglied: 60730
26.05.2011 um 15:55 Uhr
moin,

1. Eine feste IP wird die Tage beantragt, das ist am laufen.
  • eine? - du brauchst aber zwei - bzw. eine pro Standort
2. Welches Programm ist empfehlenswert um dauerhaft
  • keines - nimm einen VPN fähigen Router
3. Wo ich gerade einen Denkfehler habe, wie sollte sich der entfernte Standort eigentlich einloggen. Bei uns im Haus auf einen für Ihn eingerichteten PC oder sogar direkt am Server.

  • Mooooooment mal - ist das ein einmanhannebambel oder ein ganzes Netzwerk, das da zu euch verbunden werden soll?
  • Wenn Ihr einen Terminalserver incl. Lizensen habt - per TS....


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: ackerdiesel
26.05.2011 um 16:03 Uhr
Hallo,

> 1. Eine feste IP wird die Tage beantragt, das ist am laufen.

ich gehe mal von DSL aus ? Gib mal die Geschwindigkeit an. Ohne VDSL ist diese Version eigentlich nicht empfehlenswert.

> 2. Welches Programm ist empfehlenswert um dauerhaft

welche Firewall ist zur Zeit an beiden Standorten installiert ?

> 3. Wo ich gerade einen Denkfehler habe, wie sollte sich der entfernte Standort eigentlich einloggen. Bei uns im Haus auf einen für Ihn eingerichteten PC oder sogar direkt am Server.
Am Server erscheint mir noch weniger sinnvoll als an einem für ihn sozusagen in der Abstellkammer installierten PC. Der Benutzer wird sehr wenig bis garnicht bei uns in der Firma an diesem PC tätig sein. Wirklich nur über Remotezugriff.
Ebenso wird ein zugriff auf ein Warenwirtschaftsprogramm benötigt, was am Server installiert ist und nur über eine Verknüpfung bei den Clients geöffnet wird. Ansonsten nichts außergewöhnliches. Excel-Tabellen und Co. Standard-Office-Daten.

Am besten an einem Terminal Server. Wenn es nur eine Person ist, die an dem Server arbeiten soll, würde ja evtl auf der einen Seite ein VPN auf der Firewall und auf der anderen Seite die entsprechende Client - Software funktionieren.


Gruß
ackerdiesel
Bitte warten ..
Mitglied: Valhall
26.05.2011 um 16:10 Uhr
Zitat von 60730:
moin,

> 1. Eine feste IP wird die Tage beantragt, das ist am laufen.
  • eine? - du brauchst aber zwei - bzw. eine pro Standort
> 2. Welches Programm ist empfehlenswert um dauerhaft
  • keines - nimm einen VPN fähigen Router
> 3. Wo ich gerade einen Denkfehler habe, wie sollte sich der entfernte Standort eigentlich einloggen. Bei uns im Haus auf
einen für Ihn eingerichteten PC oder sogar direkt am Server.

  • Mooooooment mal - ist das ein einmanhannebambel oder ein ganzes Netzwerk, das da zu euch verbunden werden soll?
  • Wenn Ihr einen Terminalserver incl. Lizensen habt - per TS....


Gruß

Hi und Merci schonmal für die Antworten.

1. Wir hier in der Firma haben über Netzwerk Zugriff auf alle Daten. Der zweite Standort soll auf unsere Daten zugreifen können. Wir selber greifen nicht auf den zweiten Standort zu. Dabei handelt es sich auch nur um einen einzigen Arbeitsplatz der Zugriff zu uns haben soll.

2. Eingerichtet ist ein Linksys SRW 224G4P Switch und ein Business LAN R800+

3. Kein Terminalserver.


:edit
Oh, noch ein Beitrag
DSL 32.000 haben wir hier. Zweiter Standort noch nicht eingerichtet. Auch noch keine Hardware dafür vorhanden.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
26.05.2011 um 16:19 Uhr
Zitat von 60730:
moin,
Mahlzeit,
> 1. Eine feste IP wird die Tage beantragt, das ist am laufen.
  • eine? - du brauchst aber zwei - bzw. eine pro Standort
> 2. Welches Programm ist empfehlenswert um dauerhaft
  • keines - nimm einen VPN fähigen Router
Sorry,
aber entweder 2 feste IPs und 2 VPN-Router (einer pro Standort)
oder
wenn nur Zugriff durch einen Einzelnen (einmanhannebambel - auch hübsch formuliert)
dann braucht er eine feste IP in der Zentrale und der User greift per VPN-Client bei Bedarf zu.

Ich ziehe die LAN-LAN-Kopplung vor.

Prinzipiell sollte der TO allerdings noch ein wenig genauer recherchieren, was wie genutzt werden soll und wie das ob der vorhandenen Leitungskapazität möglich ist.
Quasi das, was die beiden anderen auch geschrieben haben (DSL Upload zu schwach, TS nutzen).

[OT]
@Timo
hast du letzten Dienstag Dynamo mit zum Aufstieg gepuscht?
[/OT]
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate

VPN von Zuhause möglich aber nicht von der Arbeit zum Kunden

Frage von metalsunVerschlüsselung & Zertifikate4 Kommentare

Moin Moin, so nach 3 tagen der Suche im Netz muss ich doch leider zugeben dass ich etwas ratlos ...

Firewall

Fragen zu pfSense + VPN Client

gelöst Frage von amsteldwaFirewall12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe vor eine Hardwarefirewall + VPN-Client mit pfSense im Heimnetzwerk einzusetzen, mein aktuelles Netzwerk sieht wie ...

Netzwerkgrundlagen

Vpn FritzBox Synology Frage

gelöst Frage von OsiMacNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Hallo ich habe mal eine Verständnisfrage. Ich habe eine FritzBox 6490 für Kabel Internet. Dahinter habe ich eine Synology ...

Windows Server

Frage bezüglich VPN und IPSec

gelöst Frage von ProtectedWindows Server5 Kommentare

Hallo, in einer Anleitung, wie man einen IPSec VPN Konfiguriert erscheint immer folgender Dialog: Leider erscheint bei meinem Windows ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 1 TagWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Windows Server
NTFS Berechtigungen Ordnerstruktur
Frage von hukahu23489Windows Server11 Kommentare

Hallo, ich bin seit kurzem in einer neuen IT-Abteilung und bin über das Berechtigungskonzept des Unternehmens sehr schockiert. Ich ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...