Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN (PPTP) Verbindung von XP auf (PPTP Server, Router) lässt keinen ping zu

Mitglied: tremonti

tremonti (Level 1) - Jetzt verbinden

26.06.2007, aktualisiert 29.06.2007, 5688 Aufrufe, 3 Kommentare

Habe ein Problem mit meinem Router SMC SMCBR14VPN der als pptp server dient. Kann mich zwar einwählen, aber keinen Ping in Netzwerk z.B. an einen Server absetzen.

Auf dem Router habe ich einen pptp-server eingerichtet mit folgender
virtuelle pptp server ip: 192.168.10.1
router ip: 192.168.1.1

der client (win xp prof.) hat folgende daten nach der einwahl bezogen:
PPP-Adapter :

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : WAN (PPP/SLIP) Interface
Physikalische Adresse . . . . . . : -----
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.10.3
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.255
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.10.3

ich bin mit meinem Latein so langsam am ende ... vielleicht kann von euch einer helfen. was muss ich speziell beachten ? Woran kann der Fehler liegen ?

Danke euch im Vorraus für die Bemühungen.
Mitglied: aqui
26.06.2007 um 15:05 Uhr
Welche IP kannst du denn nicht pingen ??? Die .1er oder die .10er ??? Die .10.1 müsste in jedem Falle pingbar sein, sofern der Router Pings auf dem externen Interface zulässt, was aber die wenigsten aus Sicherheitsgründen so per Default machen. Das musst du ggf. im Setup einstellen bzw. zulassen. Die .1.1 muss in jedem Falle pingbar sein allerdings hast du ein Routing Problem vermutlich durch die Verwendung von 2 Netzwerken.

Deine Einrichtung ist etwas ungewöhnlich, da auch im VPN eigentlich .1er Adressen verwendet werden sollten. Du hast nun aber ein Transfernetz dazwischen, was generell nicht falsch aber ungewöhnlich ist.

Das Problem ist jetzt dein Client !! Der geht davon aus das das .10er Netz auch das VPN mit allen erreichbaren Endgeräten ist. Pingst du allerdings jetzt die .1.1 dann merkt der Client das es ja nix fürs VPN ist also was fürs Internet (er geht davon aus das die 10.0 dein VPN ist!), da er selber ja vermutlich nicht in diesem Netz arbeitet und wird diesen Ping über sein normales Internet Gateway ins Internet schicken und damit ins Nirwana....

Wenn du dem Client also sagst das das default Gateway auch die VPN Verbindung ist, dann schickt er alle Packete die nicht für sein lokales Netz sind in den VPN Tunnel. Damit sollte dann dein Ping problemlos klappen, da er so ja auch die .1.1 erreicht.
Allerdings gehen nun auch alle Internet Verbindungen über das VPN was oftmals ja nicht gewollt ist, da sie lokal ins Internet sollen. Da kommst du dann nur raus indem du dir eine statische Route auf dem Client PC definierst mit:

route add 192.168.1.0 mask 255.255.255.0 192.168.10.1

Klappt der Zugriff dann auch mit dieser Route musst du sie mit :

route add 192.168.1.0 mask 255.255.255.0 192.168.10.1 -p

permanent machen, sonst ist sie nach dem nächsten Reboot verloren !
Bitte warten ..
Mitglied: tremonti
27.06.2007 um 11:31 Uhr
kann meinen server "hinter" dem router nicht anpingen (192.168.1.100). Habe dem pptp-server ne 10er adresse gegeben, da es sonst laut hersteller nicht funktioniert.

route add geht so nicht wie du es beschrieben hast.

hier ein Auszug aus route print:

Schnittstellenliste
0x1 ........................... MS TCP Loopback interface
0x2 ...00 00 00 00 00 00 ...... SiS 900-basierte PCI-Fast Ethernet-Adapter - P
etplaner-Miniport
0x20004 ...00 00 00 00 00 00 ...... WAN (PPP/SLIP) Interface
Aktive Routen:
Netzwerkziel Netzwerkmaske Gateway Schnittstelle Anzahl
0.0.0.0 0.0.0.0 192.168.2.1 192.168.2.2 21
0.0.0.0 0.0.0.0 192.168.10.2 192.168.10.2 1
84.129.69.101 255.255.255.255 192.168.2.1 192.168.2.2 20
127.0.0.0 255.0.0.0 127.0.0.1 127.0.0.1 1
192.168.2.0 255.255.255.0 192.168.2.2 192.168.2.2 20
192.168.2.2 255.255.255.255 127.0.0.1 127.0.0.1 20
192.168.2.255 255.255.255.255 192.168.2.2 192.168.2.2 20
192.168.10.2 255.255.255.255 127.0.0.1 127.0.0.1 50
192.168.10.255 255.255.255.255 192.168.10.2 192.168.10.2 50
224.0.0.0 240.0.0.0 192.168.2.2 192.168.2.2 20
224.0.0.0 240.0.0.0 192.168.10.2 192.168.10.2 1
255.255.255.255 255.255.255.255 192.168.2.2 192.168.2.2 1
255.255.255.255 255.255.255.255 192.168.10.2 192.168.10.2 1
Standardgateway: 192.168.10.2
Ständige Routen:
Keine


"route add 192.168.1.0 mask 255.255.255.0 192.168.10.1 -p" ergibt folgende Meldung:

Hinzufügen der Route fehlgeschlagen: Entweder ist der Schnittstellenindex ungültig oder das Gateway befindet sich nicht im gleichen Netzwerk wie die Schnittstelle. Überprüfen Sie die IP-Adresstabelle für diesen Rechner.




Danke
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.06.2007 um 14:53 Uhr
Scheinbar lässt sich eine statische Route dann nicht auf ein virtuelles Tunnel Interface legen bei MS. Dann hast du nur eine Chance das du alles tunnelst in den VPN Tunnel.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Mac OS X

VPN Verbindung von Mac zu Windows Server 2003 über PPTP

gelöst Frage von ahimvxMac OS X8 Kommentare

Hallo, ich versuche vergeblich eine VPN Verbindung von meinem MacBook zu einem Windows Server 2003 herzustellen über PPTP. Da ...

Router & Routing

PPTP Verbindung nicht zu jedem ext. Server möglich

Frage von AndroxinRouter & Routing18 Kommentare

Moin, ich habe ein etwas merkwürdiges Phänomen bzgl. PPTP VPN Verbindungen. Wir nutzen eine PFSense Firewall und wollen aus ...

Router & Routing

VPN Verbindung bei kaskadierten Routern

gelöst Frage von MrNightRouter & Routing9 Kommentare

Hallo an die Gemeinde Ich hoffe hier auf ein paar Spezialisten für VPN Verbindungen zu treffe, die mir mit ...

Windows Netzwerk

Router für VPN Verbindung (lancom ?!?)

gelöst Frage von uuppssWindows Netzwerk5 Kommentare

Liebes AdminTeam, ich möchte 2-5 Standorte auf der Hardwareebene vernetzen und VPN Verbindung einrichten, welche Router soll ich dann ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 7 StundenSicherheit

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 16 StundenInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 1 TagErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server36 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1028 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Webbrowser
Welcher Browser ist der Beste?
Frage von justtinWebbrowser15 Kommentare

Hallo Leute Ich habe eine interessante Frage. Mich wurde mal interessieren welcher Browser ist eure meinung nach der beste? ...