Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN oder RDP durch LTE

Mitglied: OOOmorpheusOOO

OOOmorpheusOOO (Level 1) - Jetzt verbinden

16.10.2013 um 17:26 Uhr, 4937 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo von mir zu euch!

Ich suche eine Möglichkeit, einen Terminalserver mit mehreren Usern von außen erreichbar zu machen.
Normalerweise eine Sache, die im Schlaf und nebenbei realisiert wird, jetzt kommt das Problem:

auf beiden Seiten der Leitung ist nur LTE von Vodafone verfügbar.

Nach Absprache mit dem technischen Support von Vodafone soll man ein LTE-Paket inkl. Telefonie bestellen - leider komme ich nicht durch und Vodafone meint, dass es einfach nicht geht.

Nach wie vor werden 2 IPs von Vodafone vergeben.

Habt Ihr noch einen Vorschlag, wie man das noch realisieren kann?
Der Terminalserver muss dort beim Kunden stehen - da komme ich nicht dran vorbei.

MfG OOOmorpheusOOO
Mitglied: Der-Phil
16.10.2013 um 17:29 Uhr
Hallo!

Da Vodafone wahrscheinlich bei LTE genauso wenig öffentliche IPs vergibt, wie bei UMTS, hast Du ein Problem.

Ich denke, Du musst über irgendeinen Server gehen, der als "Relay" arbeitet. Z.B. ein Root-Server, auf den sich beide Seiten verbinden.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
16.10.2013 um 19:16 Uhr
Hi,

IMHO (!) bekommst Du Dynamische öffentliche Adressen bei Vodafone im Tarif Internet&Telefon zuhause (oder so ählich ). Damit könntest Du via DDNS basteln ... Bei der Telekom ist das im vergleichbaren Tarif problemlos möglich ..

Ansonsten mdex ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: hcfel1
16.10.2013 um 22:48 Uhr
ipv6 tunnel
sixx.net

wäre mit ipv4 auch möglich, macht aber keiner...
Bitte warten ..
Mitglied: mru-mru
17.10.2013 um 00:17 Uhr
Hi,
Ich habe das mit Logmein Hamachi gelöst. Dieses Netzwerk läuft seit knapp 2 Jahren störungsfrei und kostet bis zu 8 Rechnern nichts.
Gruß Matthias
Bitte warten ..
Mitglied: OOOmorpheusOOO
17.10.2013, aktualisiert um 10:03 Uhr
Hallo und vielen Dank für eure Meinungen,

DDNS kommt eben leider nicht durch. Logmein geht aber eben nicht mit Multiuserbetrieb aus einem Terminalserver (oder liege ich falsch?).

Für weitere Vorschläge bin ich dankbar!

LG OmO
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
17.10.2013 um 09:56 Uhr
Zitat von OOOmorpheusOOO:
DDNS kommt eben leider nicht durch.
Warum nicht? Hast Du nun öffentliche Adressen oder nicht?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: OOOmorpheusOOO
17.10.2013 um 10:03 Uhr
Hallo Thomas,

leider nicht - trotz Umstellung auf Internet + Sprache.

Hast du Erfahrungen mit dem LTE der Telekom und Zugriff auf einen Server (Verbindungsabbrüche)?

LG
OmO
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
17.10.2013 um 10:28 Uhr
Hi,

leider nicht - trotz Umstellung auf Internet + Sprache.

Warum schliesst Du dann solche Verträge ab??

VPN steht bei mir stabil. Allerdings wohne ich im 1800Mhz-Bereich und ich arbeite nur mit maximal zwei konkurrierenden RDP-Zugriffen ( von der Wohnung in die Praxis) ... ich kann mir jetzt aber nicht vorstellen, dass ich bei der upstream-Bandbreite mit mehr parallelen Zugriffen Schwierigkeiten bekommen würde ...

Und: Vergiss diese Huawei-Plastikbüchsen von den Funkanbietern, der Einsatz richtiger LTE Router wirkt mitunter auch Wunder ....

LG, Thomas

Aber BTW: es gibt bei forum.telekom.de einen kilometerlangen thread zum Thema DDNS - die Telekomiker scheinen es seit Monaten nicht hinzubekommen, aus dem eigenen Funknetz auf das eigene Funknetz zugreifen zu lassen ...
Bitte warten ..
Mitglied: OOOmorpheusOOO
17.10.2013 um 10:42 Uhr
Warum schliesst Du dann solche Verträge ab??

ich muss nehmen, was mir vom Kunden geboten wird...

Welchen LTE-Router hast du im Einsatz?

Ja, die Vodafone- und Telekom-Büchsen sind eben günstig (um nicht zu sagen billig).

LG
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
17.10.2013 um 10:51 Uhr
Da dass Teil nur bei mir zu Hause steht, habe ich hier eine Fritzbox 6842 stehen. Zugang in meine Praxis mache ich über Lancom VPN-Clients. Wenn ich den Tünnef in der Praxis installieren müsste, würde ich dort allerdings einen LTE-LANCOM-Router einsetzen ...

Du müsstest bei dem Setup ja doch eher LAN-LAN-Kopplungen machen, auch da bist Du bei LANCOM oder Bintec deutlich besser aufgehoben als bei AVM.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk

Fehlermeldung bei RDP Verbindung über WLan oder LTE

Frage von D.JelittoWindows Netzwerk4 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin schon etwas angemeldet hier, war aber bisher immer nur am lesen. Nun hab ich aber ...

Router & Routing

VPN Verbindung LTE - Speedport LTE 2

Frage von mario87Router & Routing1 Kommentar

Hallo zusammen, ich hatte bisher immer einen DSL Zugang und habe mich über diesen mit einem Unternehmensnetzwerk über eine ...

Router & Routing

VPN unter Vodafone-LTE

gelöst Frage von borstelixRouter & Routing18 Kommentare

Hallo Gemeinde, nach Jahren des "nur Lesens" mal wieder eine aktive Frage, wofür ich im Forum noch keine Lösung ...

Windows 10

RDP über VPN, alles andere nicht

gelöst Frage von ClaudKWindows 1010 Kommentare

Ich habe heute meinen Computer auf Windows 10 aktualisiert. Wenn ich nun eine VPN Verbindung zu meiner Firma aufbaue, ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 13 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware16 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Entwicklung
Ist dies als Programmieren zu bezeichen?
Frage von kmsw110Entwicklung13 Kommentare

Hallo, ein Kollege redet dauernd darüber das er im Betrieb seine Maschinen (Fräsmaschinen) Programmiert bzw. Zahlenwerte in ein .txt ...