Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN Verbindung auf Win2000Server klappt-Netzlaufwerke nicht vorhanden

Mitglied: Sniffer

Sniffer (Level 1) - Jetzt verbinden

24.04.2008, aktualisiert 17:42 Uhr, 3502 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe eine VPN Verbindung mit der Hilfe von dem Beitrag http://support.microsoft.com/kb/308208/de auf unseren Windows 2000 Server erstellt. Zusätzlich habe ich einen DynDns Account eingerichtet um mich auf den Server verbinden zu können. Der Router leitet die Anfrage richtig weiter wenn ich mich über VNC auf die Dyndns Adresse verbinde, somit sollte dies kein Problem darstellen.

Nun zum eigentlichen Problem:
ich verbinde mich mit einem Windows XP Rechner der bereits an der Domäne ist, allerdings ausserhalb vom Netz über ein Modem oder eine DSL Verbindung von der Tochterfirma in unser VPN ein. Dies klappt. Ich bekomme auch eine richtige IP Adresse zugewiesen (200.1.1.57) jedoch keine richtige Subnetzmaske (255.255.255.255) und mein Gateway ist das selbe wie die IP Adresse 200.1.1.57). Ich kann unseren Server nicht einmal anpingen, und habe keinen Zugriff auf unsere Netzlaufwerke, bei der dann die Fehlermeldung kommt: Der lokale Gerätename ist bereits vorhanden.

Was ich auch schon versucht habe, ist einen seperaten Rechner für die VPN Verbindung aufzustellen und auf diesen die VPN Einwahl zu machen. An den Rechner komm ich ran, jedoch auch wieder nicht an die Netzlaufwerke, da ich mich ja nicht auf den DC wähle.

Um Hilfe wär ich sehr erfreut.


EDIT: In unserem zukünftigen VPN-Netz soll es darum gehen, dass unsere Mitarbeiter von Aussen oder von Zuhause sich mit ihren Firmennotebooks in unserem Netz arbeiten können.
Mitglied: aqui
24.04.2008 um 09:22 Uhr
Das du nicht pingen kannst ist vermutlich normal, denn die Firewall verbietet vermutlich die Antwort auf ICMP Echo Reply Packete (Ping). Das musst du ggf. in den erweiterten Eigenschaften der Firewall mit einem Haken aktivieren.

Kannst du das netzlaufwerk mit einem Zwangsconnect erreichen ?? Start -> Ausführen \\<ip_adr_server> ??

Wenn nein, was kommt für eine Fehlermeldung ??
Bitte warten ..
Mitglied: Sniffer
24.04.2008 um 10:04 Uhr
Hallo,
danke für die schnelle Antwort.
ich habe jetz übern Arbeitsplatz -> extras -> Netzlaufwerk verbinden das Laufwerk mounten können. jedoch denke ich dass dies für unsere Mitarbeiter zu umständlich ist, sich so 5 neue Laufwerke zu holen, und anschließend er immer 2 verschiedene Pfade für bestimmte Netzprogramme (z.b. Lotus Notes oder Warenwirtschaftssystem) benötigt.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.04.2008 um 10:24 Uhr
Entweder lässt du die Netzlaufwerke beim Login immer gleich automatisch mounten (Haken setzen) oder mit "net use xxx" kannst du das Laufwerk über die Autostart mounten automatisch.

Generell siehst du ja hat es mit dem Netzwerk bzw. VPN als solchem nichts mehr zu tun, denn das klappt IP technisch alles.

Der Rest ist jetzt nur noch banale Windows Kosmetik für dich !
Bitte warten ..
Mitglied: Sniffer
24.04.2008 um 12:02 Uhr
nein, das Problem ist, dass es den Mitarbeitern vermutlich zu umständlich ist, einmal beispielsweise das Emailprogramm von I:\ zu nehmen und ein andermal von T:\

ich hab jetz währenddessen einen IP Scanner laufen lassen, jedoch hat er mir alle Rechner des Netzes angezeigt, nur nicht meinen Server auf den ich mich einwähle. Mir ist aber nichts bekannt, dass da ne Firewall dahinter stecken würde.

Zudem hab ich mittlerweile gemerkt, dass die Netzlaufwerke nicht über die IP sondern über den Servernamen angebunden sind und er diese über den DNS nicht findet, über die IP würde es (vermutlich) klappen. jedoch ist da noch mein Problem mit dem dass er den Server nicht findet
Bitte warten ..
Mitglied: Sniffer
24.04.2008 um 17:42 Uhr
Hallo,

meine VPN Verbindung funktioniert jetz, ein DHCP-Eintrag hat gefehlt.
Allerdings kann ich momentan nur über PPTP verbinden, wir hätten allerdings gerne L2TP über IPSec.
Was muss ich dazu noch einrichten? Muss ich spezielle Ports weiterleiten? Der Eintrag auf der Client Seite dass er L2TP versuchen soll hat nicht geklappt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Netzlaufwerke mit einer VPN Verbindung verbinden lassen

gelöst Frage von M.MarzWindows Server16 Kommentare

Hallo zusammen, Fall: Ein Mitarbeiter wählt sich via VPN ins Firmennetz ein wenn er mal Home Office hat. Anhand ...

Windows Netzwerk

VPN Verbindung mit NCP Software klappt nur bedingt

gelöst Frage von Hendrik2586Windows Netzwerk15 Kommentare

Guten Abend @ all! Für viele von euch ist dies sicher eine einfache Frage und sie wird schnell gelöst ...

Router & Routing

Lancom Router mit im vorhandenen Netz für VPN verbindung einbinden

Frage von ittgmbhRouter & Routing20 Kommentare

Hallo zusammen. Ich verzweifle langsam. Ich habe alles ausprobiert und soviel gelesen. Es passiert leider nichts. Wir haben Netzwerk ...

Router & Routing

OpenVPN Verbindung klappt nicht!

Frage von mike7050Router & Routing8 Kommentare

Hallo, Ich habe einen PC mit Windows 8.1 (openvpn Server) und ein Tablet mit Windows 8.1 (openvpn Client) das ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 TagAusbildung30 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 3 TagenSpeicherkarten3 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 4 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Ausbildung
Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix
Information von StefanKittelAusbildung25 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware19 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Windows 10
Windows 10 Spracherkennung - Eure Meinungen?
Frage von honeybeeWindows 1014 Kommentare

Hallo, wollte heute mal aus Neugier die Spracherkennung unter Windows 10 (Version 1803) ausprobieren und war mehr wie enttäuscht. ...

Windows Server
Zertifikat RemoteDesktop hinterlegen
gelöst Frage von Green14Windows Server12 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe mehrere Server (WinSrv 2016). Die Server sind in keiner Domäne und keine Terminalserver. Ich verbinde ...