Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN Zugang in Firmennetz über Fiberline WL-3064R WLAN Router und Eumex 300 IP nicht möglich

Mitglied: Der--Wolf

Der--Wolf (Level 1) - Jetzt verbinden

06.01.2006, aktualisiert 08.01.2006, 8738 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

habe ein Problem mit dem VPN Zugang ins Firmennetzwerk:

Zu den Geräten:
Habe einen Eumex 300 IP DSL Router und daran einen Fiberline WL-3064R WLAN Router gehängt. Der Laptop hat über das WLAN eine funktionierende Verbindung ins Internet.

Es funktioniert also alles, außer dem VPN Zugang. Habe SecuRemote VPN-1

Wenn ich den Laptop direkt an den Eumex 300 IP anschliesse, funktioniert VPN, nur über WLAN am Fiberline Router nicht.

Dieser enthält eine Firewall. Habe schon stundenalng versucht, Ports freizuschalten oder auch den Laptop als DMZ anzugeben ? ohne Erfolg. Muß jedoch denke ich eindeutig an dieser Firewall liegen.

Kann mir jemand helfen?
Mitglied: superboh
08.01.2006 um 04:17 Uhr
Hi,

ist die Firewall denn aktiv? Wenn ja, hat das einen speziellen Grund? Denn ich denke der Fiberline häng hinter dem DSL-Router und der hat ja eine Firewall, also Sicherheit vom Internet her bietet sie keine.
Dieser Fiberline ... ist das ein Router oder ein Accesspoint? Wenns ein Router ist, wie hast Du ihn angeschlossen? Am WAN-Port oder am LAN-Port?

Du solltest schon ein bissel näher auf Deine Netzwerk-Konfiguration eingehen, sonst dürfte es schwer werden, Dir hier zu helfen.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Der--Wolf
08.01.2006 um 09:35 Uhr
Hi,

ja die Firewall scheint aktiv und das scheint ja das Problem zu sein, ich benötige sie ja nicht - habe aber keine Ahnung wie ich sie komplett deaktivieren kann. Wäre also hilfreich, wenn mir jemand helfen könnte, diese Firewall komplett abzuschalten.

Der Fiberline ist ein Router, hat WLAN und 4 Lan Anschlüsse. Angeschlossen habe ich ihn wie folgt:

Seinen WAN Port mit dem LAN Port des DSL Routers (Emeux 300 IP) verbunden.
Wie gesagt, habe sowohl am PC als auch am Laptop Internet Zugang, nur die VPN Verbindung scheitert.
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
08.01.2006 um 15:47 Uhr
Dann schliesse den Fiberline mit einem der LAN-Ports an den andern Router. Dann hast Du die Firewall (normalerweise) umgangen. Er müsste so dann wie ein normaler AccessPoint funktionieren.
Weil im Endeffekt sind es 3 Geräte in einem: Ein Router an dessem internem LAN-Port ein Switch hängt und an einem dieser Switchports hängt dann wieder ein Accesspoint.

Bisher hast Du im Bereich "hinter" dem Fiberline andere IP-Adressen wie im Bereich "davor", oder?

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Der--Wolf
08.01.2006 um 16:49 Uhr
ja, das wars, funktioniert jetzt. Mußte nur noch dem Fiberline eine statische IP geben im Bereich der IP`s des Eumex.

Danke!!!!!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing

VPN Konfiguration von 3G - WLAN - Router möglich?

Frage von mannomannRouter & Routing3 Kommentare

Nach ein paar Stunden Recherche komm ich alleine nicht mehr weiter. Ich möchte gerne mein Macbook und Iphone per ...

Netzwerke

VPN, Lager, Firmennetz

Frage von DomFryNetzwerke6 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell würde ich gerne folgende Anforderung erfüllen: VPN-Verbindung zwischen Lager (Dyndns, Fritzbox 7390) und Hauptgebäude (Fixe Ip, ...

Verschlüsselung & Zertifikate

VPN über Firmennetz zum Heimnetz herstellen

gelöst Frage von DogukannVerschlüsselung & Zertifikate4 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe die Fritz!Box 7360. Ich habe eine VPN Verbindung auf meine Fritz eingerichtet die auch getestet, ...

Netzwerkmanagement

VPN zwischen zwei Routern ohne gleiche IP

gelöst Frage von masta123Netzwerkmanagement19 Kommentare

Ausgangssituation: Ich habe an zwei Standorten A und B je einen Asus Router und ein Synology NAS. Beide Router ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 3 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 3 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke25 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Windows Server
WSUS nach Upgrade - kein Start mehr
gelöst Frage von Ghost108Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, habe einen Windows Server 2012 welcher als WSUS dienst. Jetzt wurde ein Upgrade auf Server 2016 durchgeführt ...

Netzwerke
SSH - Wieso werde ich nach VPN Verbindung rausgeschmissen?
Frage von VernoxVernaxNetzwerke9 Kommentare

Hallo, ich habe es endlich geschafft mein Handy mit einer VPN Verbindung an meinen Router anzuschließen. Nach der Login ...

Microsoft
Ist es möglich ein reines Volume C Datenbackup in eine Hyper-V VM zu konvertieren?
Frage von Frank84Microsoft8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Backup vorliegen, das ausschließlich das komplette C:\ Volume eines physischen Server 2012 enthält. ...