Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN-Zugriff auf Server 2003 hinter einem Router

Mitglied: c.t

c.t (Level 1) - Jetzt verbinden

26.02.2006, aktualisiert 28.02.2006, 10451 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo liebe Community,

folgende Umgebung:

Server 2003 (2 NIC´s > 1 für Intranet und 1 bis zum Router > Beides feste IP´s)
DHCP mit Bindung auf die Intranet-NIC
Exchangeserver
DNS
RAS (konfiguriert als Router)

DSL-Router Speedport V500 von Telekom

Meine User haben Ras-Einwahlrechte. Intern geht das mit dem VPN auch. Will ich aber von aussen Zugreifen, so geht es nicht (Fehler 678). Die Portweiterleitung habe ich am Router eingerichtet. Einmal Port 1723 für VPN und 3389 für RDP.

Dazu muss ich noch einräumen, dass die Karte zum Router keine Bindung auf DHCP hat.
Der Router fungiert auch als DHCP-Server für andere User, welche mit meinem Netzwerk nichts zu tun haben.

Habe die Beiträge durchsucht und bin leider nicht fündig geworden.

Gruss

Christian
Mitglied: Dani
26.02.2006 um 19:11 Uhr
Hi,
wäre vielleicht interessant zu wissen, was die Fehlernummer bedeutet?! Hab schließlich nicht das Lexion der Fehler in meinem Kopf. *Ggg*

Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: c.t
26.02.2006 um 19:23 Uhr
Sorry

Der Fehler besagt, dass der Remotecomputer nicht antwortet.
Ich denke es kann sich um 2 Probs handeln.
1. Der Router routet nicht richtig durch (kann ich mir aber eigentlich nicht vorstellen)
2. Es hängt damit zusammen, das der Server keine IP an den Client vergibt

Gruss

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: NaCkHaYeD
27.02.2006 um 06:52 Uhr
Zunächst überlege dir, was du für ein Risiko eingehst, wenn du den Port 3389 forwardest. Weg damit. Erst mit VPN rein, und dann RDP intern.

Zum VPN:
Ich denke du benutzt PPTP, sonst müsstest du einen anderen Port nehmen. 1723 zählt für TCP/IP. Port 500 für IPSEC und ist UDP.

Hast du eine Firewall am laufen. Dieser Fehler kommt mir nämlich sehr bekannt vor. Trat bei mir wegen der Firewall auf.

Hat der Router eine Feste IP. Gibt der Router oder die Firewall eventuell etwas aus ihrem Logbuch frei.

Hast du unter RAS eingerichtet, dass der andere eine IP zugewiesen bekommt

Auf www.gruppenrichtlinien ist ein gutes Tutorial.

mfg
NaCkHaYeD
Bitte warten ..
Mitglied: c.t
27.02.2006 um 16:00 Uhr
Ich nutze PPTP. Die Firewall am Router habe ich deaktiviert (zu Testzwecken).
Der Router hat im Intranet eine feste IP und bekommt bei connect über T-Online eine IP zugewiesen. Mit DYNDns aktualisiere ich immer die IP´s.
Im Ras habe ich die NIC, welche zum Router geht einmal so konfiguriert, dass eine IP zugewiesen wird und danach das keine zugewiesen wird. Beides mal der gleiche Fehler 678.

Ich weiß nicht mehr weiter. Das blöde dabei ist, dass ich sowas bei nem Kumpel schonmal am laufen hatte

Die Anelitung und www.gruppenrichtlinien.de habe ich auch schon durchgelesen. Aber leider gehen die davon aus, dass kein DHCP-Server vorhanden ist, so dass eine Relay eingesetzt wird.

MfG

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.02.2006 um 12:34 Uhr
Für PPTP über NAT (Network Adress Translation was dein Router macht) gibt es einen Artikel in der Knowledgebase bei Microsoft:

http://www.microsoft.com/technet/community/columns/cableguy/cg0103.mspx

Das funktioniert aber nur wenn dein Router auch Portforwarding kann. Denk dran das PPTP nicht sicher ist ! Vertrauliche Daten solltest du keinesfalls über so einen Link übertragen !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing

Mikrotik VPN - Router hat Zugriff, Client nicht

gelöst Frage von BirdyBRouter & Routing28 Kommentare

Hallo zusammen, leider muss ich euch noch mit einer weiteren Frage zu meiner VPN-Problematik behelligen. Stand der Dinge ist ...

Windows Server

Kein Zugriff auf Server hinter Telekom Router

gelöst Frage von udobecWindows Server29 Kommentare

Hallo, bin seit eine paar Tagen im Besitz eines W724V Ver.C. Dyndns ist über Selfhost eingerichtet und funktioniert. Was ...

LAN, WAN, Wireless

VPN Server und Netgear Router

Frage von ProtectedLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo, ich benötige eure Hilfe! Das Ziel ist es, dass ich IP-Adressen (öffentliche von einem rz) intern (privater Abschluß) ...

Windows Server

VPN zwischen Router und Win2012 Server

gelöst Frage von fgo6400Windows Server9 Kommentare

Hi Leute, folgende Aufgabenstellung: Wir müssen von unserem Applikationsserver aus auf einen DB-Server eines Kunden zugreifen. Der DB-Server hat ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 1803 - Ihr Roamingbenutzerprofil wurde nicht vollständig synchronisiert

Anleitung von Deepsys vor 6 MinutenWindows 10

Bei allen Windows 10 1803 PCs traten Probleme mit den Servergespeicherten Profilen auf. Das Abmelden dauerte sehr lange und ...

Exchange Server
Exchange - Fehler mit 2018-07 Sicherheitsupdate
Tipp von ArnoNymous vor 2 TagenExchange Server7 Kommentare

Hallo, es gibt mal wieder Freude mit den MS-Updates. KB4338814 führt dazu, dass der Exchange keine Mails mehr zustellt. ...

Suche Projektpartner

PC Recycling Projekte mit Flüchtlingen und Kids suchen Materialspenden und Mitmacher!

Erfahrungsbericht von NettePCyclePiraten vor 2 TagenSuche Projektpartner7 Kommentare

Hallöchen liebe Kollegen, ich betreue zwei PC-Gruppen im Raum Dortmund: "Ne#e PCycle Pir@ten" & "PCschr@uber Br@mbauer" Wir sind eine ...

iOS
IOS 12.2 beta und OpenVPN iPad und iPhone
Erfahrungsbericht von magicteddy vor 3 TageniOS1 Kommentar

Moin, kleiner Hinweis an die experimentierfreudigen unter Euch: Bei der aktuellen beta gibt es ein Problem im Zusammenspiel zwischen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Humor (lol)
Windows 10 - immer für Überraschungen gut
gelöst Frage von HenereHumor (lol)18 Kommentare

Eben nach (beim) installieren der neuesten Updates für 1803 :-) Und sorry fürs Handyfoto, aber der musste sein. Nach ...

Samba
Samba-NAS Zugriff verweigert
gelöst Frage von VernoxVernaxSamba15 Kommentare

hallo ich schaffe es einfach nicht meinem User Rechte zum schreiben zu geben. Ich habe dies alles auf nem ...

Batch & Shell
PowerShell Auflösung zu .txt (Skript als exe) falsche Auflösung?!
Frage von timsen-96Batch & Shell15 Kommentare

Ich habe folgendes Skript um die Bildschirmauflösung herauszufinden, was auch in PowerShell super funktioniert: Add-Type -AssemblyName System.Windows.Forms $Width = ...

Debian
Dirvish cannot open config file
Frage von Fenris14Debian14 Kommentare

Hallo, irgendwie bin ich zu dumm dirvish zum laufen zu bekommen, irgendwas mache ich falsch. Jedes Mal wenn ich ...