Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Über "W-LAN Ad-hoc" Verbindung ins "LAN bzw. Internet"! Kniffelige Sache! Bitte Hilfe!!

Mitglied: kontschi

kontschi (Level 1) - Jetzt verbinden

19.12.2005, aktualisiert 17.10.2012, 7986 Aufrufe, 4 Kommentare

Über Ad-hoc Verbindung mit einem Rechner verbunden, welcher am LAN-Port ins Netzwerk kommt und so auch ins Internet!

Hallo!

Ich bin noch Schüler und habe folgendes Problem:

Wir haben im Klassenzimmer nicht genügend LAN-Steckdosen, deshalb möchte ich, dass 2 oder 3 Kollegen mit meinem Notebook, welches über Netzwerk- und Internetzugang verfügt, verbunden sind und so über peer-to-peer W-LAN Verbindung über mein Notebook Zugriff auf das Internet und das Schulnetzwerk haben!

Ich habe schon viel getestet, alle möglichen Einstellungen (IP, Standardgateway, DNS) durchprobiert - jedoch nicht zum Ziel gekommen! Womöglich "routet" mein Notebook die Verbindungen der W-LAN Karte nicht zur LAN-Karte weiter oder ich hab irgendwo einen Fehler gemacht!

Hätte auch eine Proxy-Server Software da, weiß aber net ob mir das was bringt!!

Vielleicht oder hoffentlich kann mir jemand helfen!

DANKE schonmal, mfg Markus
Mitglied: Bierkistenschlepper
19.12.2005 um 18:39 Uhr
Hallo Markus,

wenn du die Internetverbindung freigibst sollte es eigentlich klappen. Die IPs musst du in diesem Fall vermutlich selbst fest vergeben, da dein Laptop ja keine an deine Freunde vergibt.

Netzwerkbrücken richtet man in den Netzwerkverbindungen >

Vielleicht beschreibst du mal genauer was klappt und was nicht klappt.

Gruß Cornelius (auch noch Schüler, aber nicht mehr lange=>Das Abi droht )
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
20.12.2005 um 03:01 Uhr
Hi,

ich gehe mal davon aus, dass die beiden Netze auf dem Rechner Lan-seitig und WLan-seitig jeweils Adressen aus einem andern Class-C Netz haben.

Dann musst Du noch IP-Routing auf dem Rechner aktivieren, siehe hier:
http://www.winfaq.de/faq_html/tip0908.htm

Auf dem Router der die Verbindung ins Internet macht, musst Du noch eine Route für den WLan-Adressbereich anlegen. Angenommen Du hast beim WLan das Netz 192.168.10.0, dann müsste die Route so ähnlich aussehen:
Route 192.168.10.0 Mask 255.255.255.0 Gateway die_Lan-Adresse_des_Notebooks

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: kontschi
20.12.2005 um 17:31 Uhr
Hallo,

hab schon ne Lösung gefunden! Und zwar nen Proxy installieren und das klappt dann wunderbar! Auf meinen Clients dann IPs richtig eingeben und bei I-net Explorer ebn meine Proxy-IP und den Port eingeben!

Aber danke nochmal für eure Hilfe!

mfg Markus K
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement

Trunk zwischen den Switchen bitte um Hilfe

gelöst Frage von samet22Netzwerkmanagement3 Kommentare

Hallo Leute, Meine Situation: Habe in meinem Serverraum 5 Stück Netgear GS748T jeweils mit SFP (Kupfer Modul) getrunkt. Im ...

LAN, WAN, Wireless

VLAN Probleme bitte um Hilfe

gelöst Frage von pipen1976LAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo, ich habe einmal eine kurze Frage zu VLAN. Ich habe im Netzwerk 4 VLAN´s. VLAN0001 (Default) 192.168.0.0/24 mit ...

Ausbildung

Bitte um Hilfe für die Entscheidung für ein Praktikum

gelöst Frage von Kazuo3o47Ausbildung13 Kommentare

Hi, momentan mache ich eine gute Reha-Umschulung zum Fisi. Nun steht das 3 monatige Praktikum an. Ich habe jetzt ...

Netzwerkgrundlagen

Subentting-Berechnung - Bitte um Hilfe

gelöst Frage von 112462Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Hallo, wir bekamen folgende Aufgabe: 192.168.3.0 /24 4 Netze mit 2 Host 3 Netze mit 62 Host Soweit so ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 TagAusbildung9 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 3 TagenSpeicherkarten3 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware19 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Windows Server
Zertifikat RemoteDesktop hinterlegen
gelöst Frage von Green14Windows Server12 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe mehrere Server (WinSrv 2016). Die Server sind in keiner Domäne und keine Terminalserver. Ich verbinde ...

Windows Server
DNS - Bedingte Weiterleitung
gelöst Frage von m8ichaelWindows Server11 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich stehe gerade bzgl. einer bedingten DNS-Weiterleitung etwas auf dem Schlauch: Ich möchte, dass für bestimmte ...

Suche Projektpartner
Debian 9.5 32 Bit und PHP 7 Fehlerbeseitigungen
Frage von zeroblue2005Suche Projektpartner11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe eine VM auf Basis von ESXI am laufen. Dieser wurde unter Debian 7 installiert mt ...