Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W2000 Server und W2k3 Server sollen sich replizieren

Mitglied: Mahanaga

Mahanaga (Level 1) - Jetzt verbinden

08.10.2004, aktualisiert 16:09 Uhr, 5224 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe einen Windows 2000 Server und einen Windows 2003 Server. Nun sollen diese zwei Server parallel laufen. Das heist wenn der Windows 2003 Server aus irgendwelchen Gründen "versagt" soll der Windows 2000 Server seine Aufgaben übernehmen. Sprich das Netzwerk soll dann trotz des Ausfalls wie gewohnt weiterarbeiten.

Jetzt ist die Frage wie ich das am besten mache?! Mit clustern?!

Danke schon mal im Vorraus...
Mitglied: Atti58
08.10.2004 um 10:53 Uhr
Welche Funktionen haben denn Deine Server, File-, Mail-, Datenbank- Server? Sind sie in einer Domäne mit Active Directory?

Auf Dein Netz hat der Ausfall eines Servers im Normalfall nämlich keinen Einfluss, es sei denn, Ihr greift über's Netz auf Dateien oder Mails auf dem Server zu.

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: das-omen
08.10.2004 um 11:00 Uhr
Hi!

Wenn beides DC'S sind dürften sie von sich aus miteinander reden.

Tschau

das Omen
Bitte warten ..
Mitglied: Mahanaga
08.10.2004 um 11:29 Uhr
... es sind SQL-Server. Beide sind DC und active directory läuft auch. Der Server darf/sollte eben nicht ausfallen, da ständig darauf zugegriffen wird. Und bei einem Ausfall des W2k3 Servers soll dann eben der win2000 Server für ihn "einspringen"
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
08.10.2004 um 12:35 Uhr
Hosten denn beide Server die gleich SQL-Datenbank? Wenn ja, wie repliziert sich die? Ich weiß nicht, ob man bei SQL nicht auch eine Replication-Version benötigt wie z.B. bei Sybase...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: Mahanaga
08.10.2004 um 13:15 Uhr
.... ja, ist die gleiche Datenbank. Das ist ja unter anderem meine Frage wie man die Datenbank replizieren kann!?
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
08.10.2004 um 13:26 Uhr
Wie ist es denn jetzt? Wenn die Datenbanken nicht repliziert werden, hägen die User wohl nur an einem Server und der wird "über Nacht" auf den aktuellen Stand gebracht? Ob es für den SQL-Server eine Replikations-Version gibt, weiß ich nicht, am besten mal beim MS Support nachfragen.

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: Mahanaga
08.10.2004 um 13:55 Uhr
im prinzip wird ja nur ein server benötigt! - der zweite soll lediglich mitlaufen, falls der ersten ausfällt!
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
08.10.2004 um 16:09 Uhr
... ja, und die heiße Datenbank hat den Stand von heute 16:07 und die kalte ist von anno??? Wie "wichtig" sind die Daten denn, in welchem Rhythmus werden Daten eingegeben, wie "tödlich" ist der Verlust von z.B. einer Stunde Unterschied zwischen heiß und kalt?

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS2011 replizieren
Frage von FA-jkaWindows Server4 Kommentare

Ich wollte mal fragen, was Ihr davon haltet, einen virtualisierten SBS2011 zwecks Ausfallsicherheit zu replizieren. Ich bin mir bewusst, ...

Windows Server

Gruppenrichtlinien sollen nicht auf Server-Login greifen

Frage von br00talWindows Server11 Kommentare

Hallihallo :) Wir haben GPO's angelegt in denen Netzlaufwerke sowie Drucker zugewiesen werden. Diese eigentlich auch richtig verschoben so ...

C und C++

Sollen die Streifen so sein?

gelöst Frage von tomaschkuC und C++10 Kommentare

Hallo Leute! Schaut euch mal das Bild an und sagt mir, was ihr davon hält. Ist das Normal? Wenn ...

Windows Netzwerk

Nicht berechtigte Netzlaufwerke sollen nicht angezeigt werden

gelöst Frage von samet22Windows Netzwerk9 Kommentare

Hallo liebe Leute, Ich habe ein Logon Script in welchem einige Zeilen stehen: net use X: \\server\freigabe1 net use ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 1 TagRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 3 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Apache Server
Webserver überlastet - wie entlasten?
Frage von coltseaversApache Server13 Kommentare

Hi ho, ich hoste aktuell für nen Kunden eine Webseite basierend auf Wordpress. Die Seite liegt auf einem Debian ...

Router & Routing
Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !
Information von aquiRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Windows 10
Backup von NAS auf externe Festplatte in verschiedenen Räumen
Frage von kvnbucherWindows 109 Kommentare

Guten Tag Ich habe vor kurzem ein Synology NAS DS218+ installiert und sämtliche Daten von meinen Computern auf das ...