Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst W2003 SBS Server und USB-Sticks an Clients

Mitglied: Torsten-S

Torsten-S (Level 1) - Jetzt verbinden

22.08.2006, aktualisiert 24.08.2006, 7875 Aufrufe, 6 Kommentare

User können in einer neu aufgesetzten W2003 SBS-Domäne nicht auf USB-Sticks an Ihren Client-PCs zugreifen

Die Sticks werden zwar hardwaremäßig erkannt (W2k- (SP4) und XP-Clients (SP2)), aber ein Zugriff ist nicht möglich.
Wenn man sich LOKAL am Client anmeldet (also nicht in der Domäne), dann funktioniert der zugriff prolemlos!
Nun habe ich den SBS-Server bzw die Gruppenrichtlinien in Verdacht, dass hier automatisch die Verwendung von USB-Sticks deaktiviert ist. Kann dies jemand bestätigen? An den Policies habe ich in dieser Richtung nicht rumgeschraubt.
Wo finde ich die Möglichkeit, die Sticks zu aktivieren/deaktivieren?

Danke für Eure Hilfe!



Torsten
Mitglied: The-Warlord
22.08.2006 um 13:31 Uhr
Funktioniert der USB-Stick am DC?
Ist es Möglich, das die Clients aus einer alten Domäne stammen und dort die Dateiberechtigungen der Benutzer für die Dateien

windows\inf\usbstor.inf
windows\inf\usbstor.pnf
windows\system32\drivers\usbstor.sys

falsch gesetzt sind?

Sonst hätte ich keinen Lösungsansatz, den soweit ich weiss lässt sich das Einschränken der Gruppenrichtline zum deaktivieren von USB-Sticks nur mit einem selbstgeschrieben ADM Template realisiern.

Quelle: www.gruppenrichtlinien.de

MfG Simeon Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: Torsten-S
22.08.2006 um 13:35 Uhr
Hallo,

vielen Dank für die rasche Antwort!

Die Sticks waren noch nie in einer Domäne im Einsatz. War vorher ein AG-Netzwerk.
Das Funktionieren der Sticks am Server habe ich noch nicht getestet.

Werde es mal versuchen.

Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
22.08.2006 um 14:29 Uhr
Die Sticks werden zwar hardwaremäßig erkannt (W2k- (SP4) und XP-Clients (SP2)), aber ein Zugriff ist nicht möglich.
Wenn man sich LOKAL am Client anmeldet (also nicht in der Domäne), dann funktioniert der zugriff prolemlos!

Völlig logisch! Ich nehme an, daß die Leute sich in der Domäne als BENUTZER anmelden, oder? Und lokal vermutlich unter einem Administrator-Account, denn einen lokalen Benutzer-Account habe ich auf einem Domänen-Client noch nie gesehen.

Worauf ich hinaus will: Benutzer dürfen keine neue Hardware installieren. Gehen die Teile denn in der Domäne, wenn man sie vorher mal lokal benutzt hat?


Nun habe ich den SBS-Server bzw die Gruppenrichtlinien in Verdacht, dass hier automatisch die Verwendung von USB-Sticks deaktiviert ist. Kann dies jemand bestätigen? An den Policies habe ich in dieser Richtung nicht rumgeschraubt.

Möglich wäre natürlich auch das. Aber es wäre nicht die Standardeinstellung, und wenn die Domäne frisch aufgesetzt ist, dann kann es das eigentlich nicht sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Torsten-S
23.08.2006 um 06:18 Uhr
Hallo SarekHL,

die Domänenuser sind normale Benutzer, das ist richtig. Und vor der Domäneneinrichtung haben viele als lokale Admins gearbeitet, auch das stimmt! Hier funktionieren die Sticks.

Was kann ich nun aber tun, um die Sticks zum Laufen zu bringen?

Danke!

Gruß,

Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
23.08.2006 um 07:10 Uhr
Versuch einmal folgendes: Melde Dich an einem PX als Administrator an (lokal oder Domäne sollte egal sein) und schieb den Stick rein. Stell sicher, daß Du darauf zugreifen kannst. Dann melde Dich ab, und lß einen Benutzer sich in der Domäne anmelden. Wenn der jetzt auf den Stick ganz normal zugreifen kann, dann stimmt meine Vermutung mit den fehlenden Rechten. Ansonsten müssen wir weitersuchen ...
Bitte warten ..
Mitglied: Torsten-S
24.08.2006 um 18:24 Uhr
Hallo SarekHL,

habe folgednes gemacht: als Dom-Admin angemeldet, Zugriff auf Stick funktioniert. Stick neu formatiert. Dann als Domänen-User angemeldet und siehe da: auch hier geht nun der Zugriff!

Danke für Deine Hinweise!


Gruß,


Torsten
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hosting & Housing
Internet über usb stick
gelöst Frage von venatorumHosting & Housing5 Kommentare

ich hab n internet usb stick den kann man ja aber nur an 1 laptop anschliesn. die frage is ...

Linux Desktop
Linux auf USB-Stick installieren
Frage von Boje1288Linux Desktop7 Kommentare

Hallo zusammen! Wie schon im Titel erwähnt möchte ich mir Linux Mint 17.3 auf einen Stick installieren, um ein ...

Festplatten, SSD, Raid
USB Stick für NSLU2 oder Raspberry
Frage von HansWurstAugustFestplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Hallo zuammen, ich will meine alte NSLU2 nochmal fit machen. Wer das Gerät kennt, weiß ja auch das man ...

Speicherkarten
USB Stick Kaputt?
gelöst Frage von Hajo2006Speicherkarten10 Kommentare

Hallo, also ich habe hier einen 8GB USB-Stick (USB 2.0), wenn ich den am PC oder Laptop anstecke dann ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 6 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 2 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 5 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft31 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Exchange Server
Exchange 2016: Abwesenheitsnotiz für deaktivierten Benutzer
Frage von honeybeeExchange Server13 Kommentare

Hallo, kann man über Regeln eine Abwesenheitsnotiz erstellen, in der darauf hingewiesen wird, dass der Benutzer nicht mehr im ...