Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W2k Client in Server 2008 Domäne

Mitglied: conti

conti (Level 1) - Jetzt verbinden

25.09.2008, aktualisiert 23:25 Uhr, 8852 Aufrufe, 1 Kommentar

Ein W2K Client kann nicht in eine Server 2008 Domäne aufgenommen werden

HAllo,
ein W2K Client , der vorher in einer NT4 Domäne war, soll jetzt in eine Server 2008 Domäne aufgenommen
werdern. Erst wurde er aus der NT4 Domäne entfernt und in eine Arbeitsgruppe "test" gesteckt.
Dann nach diversen Neustarts wurde versucht ihn in die neue Domäne aufzunehmen, dabei trat dann
die Fehlermeldung auf, dass die Anmelde-Informationen nicht gültig sind (oder so ähnlich).
Leider habe gerade keinen Zugriff auf diesen Rechner....
Mit XP Clients hat genau dieses Vorgehen hervorragend geklappt...
Gibt es einen Tipp oder Trick um das hinzubekommen oder muss der Rechner
auf XP oder Vista umgestellt werden?

Ich hoffe jemand hat den entscheidenden Hinweis..

Vielen Dank im voraus
Mitglied: dog
25.09.2008 um 23:25 Uhr
Wenn ich einfach mal raten müsste, würde ich sagen, es könnte an der Domänenfunktionsebene liegen.
Die ist nachzuschauen unter Verwaltung > Active Directory Domänen und Vertrauensstellungen > rechtsklick auf die Domäne > "Domänenfunktionsebene heraufstufen...".

Wir haben eine Domäne im 2003-Modus und damit funktionieren 2000-Clients problemlos.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server 2008 Client Isolation
Frage von dax4funWindows Server6 Kommentare

Hi, Freunde lange nicht gehört Wahrscheinlich weil alles funktioniert hat ;) habe einen Windows Server 2008 R2 RAS VPN ...

DNS

Namensauflösung in Domäne und Client nicht in der Domäne

Frage von gluckspilzzDNS5 Kommentare

Sehr geehrtes Administrator Team, ich habe folgendes Problem. Meine Firma hat ein kleines Netzwerk (20 Clients) mit Domäne, DHCP ...

Windows Server

Windows Server 2008 und SBS 2008 in einer Domäne

gelöst Frage von manuelwWindows Server6 Kommentare

Hallo, Weiß vielleicht jemand von Euch ob ich in einer bestehenden Windows Server 2008 Domäne einen Small Business Server ...

Windows Server

Server in Domäne als Gateway für LDAP Clients

Frage von speedy26gonzalesWindows Server18 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage zu LDAP und Domäne: Ist es möglich, wenn ein Server direkt ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 19 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 TagMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 1 TagHardware12 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux27 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++24 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...