Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W2K Client aus Windows 2003 Server Active Directory entfernen

Mitglied: Onri

Onri (Level 1) - Jetzt verbinden

11.04.2006, aktualisiert 14.04.2006, 6522 Aufrufe, 2 Kommentare

Probleme beim Entfernen eines W2K Clients aus einer Domäne

Hallo alle zusammen,

habe folgendes Problem:

Der Versuch ein Client (Windows 2000) aus einer Domäne (Windows 2003 Active Directory) zu entfernen schlägt fehl. Melde ich mich auf dem Client als Administrator an der Domäne an, kann ich diesen ohne Probleme aus der Domäne entfernen und in eine Arbeitsgruppe eintragen. Tue ich jedoch selbiges unter dem Account des lokalen Administrator, friert der Rechner ein und tut nichts mehr. Der Rechner ist Stundenlang mit sich beschäftigt. Nach hartem ausschalten und wieder einschalten muss man diesen mit der Option "Letzte funktionierende Konfiguration starten" ansonsten ist eine Bedienung nicht möglich. Bei
Tests mit einem Windows XP Client poppt eine Authentisierungsdialog auf, um den Rechner an der Domäne abzumelden.

Zur Info:
Das Problem haben wir erst, seit dem wir von Windows NT Server auf Windows 2003 Server umgestiegen sind.

Hat jemand eine Idee was bei dem Windows 2000 Clients schief läuft oder gibt es eine Einstellung für dieses Problem?

Für eure Mühe bedanke ich mich im voraus.
Onri
Mitglied: 17735
12.04.2006 um 10:11 Uhr
Hi,

also dies ist sehr seltsam: Normalerweise kommt unter Windows 2000 der gleiche Authentifizierungsdialog wie bei Windows XP.

Wir setzen auch noch einige Clients mit dem Betriebssystem Windows 2000 ein und da geht alles problemlos.

Bist du sicher, ob nicht der Client irgendwie infiziert ist (Viren, Würmer ...) oder ob bei der Installation etwas schief gelaufen ist?

Gruß,
Ahnenforscher
Bitte warten ..
Mitglied: Onri
14.04.2006 um 00:40 Uhr
Hallo,

danke erstmal für die Antwort.

Ich habe den Test an mehreren PC´s verschiendener Installationen durchgeführt und jedesmal mit dem selbigen Ergebnis.

Habe daraufhin einen Rechner gänzlich neu aufgesetzt (nur Betriebssystem) diesen an der Domäne angemeldet, und versucht ihn als "Lokalen Adminsitartor" zu entfernen. Ging ebenso nicht. Wie schon eingangs erwähnt, das Problem haben wir ja nur unter dem lokalen Administrator. Verwendet man den Domänen Admin Konto funktioniert alles ohne Probleme da poppt der Dialog auf usw.

Das Anmelden als "lokaler Administrator" an der Domäne geht ja. Der Authentisierungsdialog ist ja in beiden fällen der selbe.

bis denne
Onri
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu
Linux-Client an Active Directory
Frage von fabgg6Ubuntu10 Kommentare

Hallo Admins, wir werden demnächst einige Rechner frei haben, die bisher unter Windows XP liefen. Zum Wegwerfen sind sie ...

Windows 10
Windows 10 und Active Directory
Frage von Herbi1984Windows 105 Kommentare

Hi Zusammen, beim Upgrade wurde der Client fürs AD nicht übernommen. Sprich wenn ich jetzt auf die Gruppenrichtlinien unserer ...

Windows Server

Active Directory Rolle entfernen bei bestehmendem Terminal-Lizenz-Server am gleichen Server

gelöst Frage von plexxusWindows Server4 Kommentare

Hallo, ich habe ein Windows 2003 R2 Netz und ich versuche gerade das Netz aufzulösen bzw. upzudaten (Windows 2012 ...

Windows Server

Logon Server Active Directory

Frage von eyetSolutionsWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe in einer Domäne 2 primäre Domänencontroller (DC01 alt, DC02 neu). Primär deshalb weil es vorerst ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Die Datenkrake Google verlängert ihr Arme mal wieder ein wenig, automatische Anmeldung

Tipp von magicteddy vor 13 MinutenDatenschutz

Benutzer mit einem Google Account und gespeicherten Zugangsdaten werden von chrome 69 automatisch bei Google angemeldet, natürlich alles zum ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 1 TagVerschlüsselung & Zertifikate3 Kommentare

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 3 TagenE-Mail11 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 3 TagenHyper-V1 Kommentar

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Sophos SG135 - Routing
gelöst Frage von Xaero1982Hardware22 Kommentare

Moin Zusammen, ich ersetze gerade nen alten Cisco DualWAN Router durch eine SG 135. Ich muss bestimmte Ziele über ...

Datenschutz
Gilt ein Ransomware-Befall als Datenpanne nach DSGVO?
Frage von MOS6581Datenschutz22 Kommentare

Moin Kollegen, wenn sich jemand Ransomware einfängt und dadurch bspw. Kundendaten verschlüsselt werden; gilt dies dann als meldepflichtige Datenpanne ...

Netzwerke
Hilfe bei der Planung meines Heimnetzwerks
Frage von DHD082Netzwerke15 Kommentare

Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Einfamilienhaus, welches ich mit einem Heimnetzwerk ausstatten möchte. Da ich zwar auch in ...

Windows 7
Mit gpedit gesetzte Richtlinien in rsop.msc nicht definiert und ausgegraut
Frage von sampleUserWindows 714 Kommentare

Hallo zusammen, anfangs verweise ich fairerweise daruf dass ich dieses Thema bereits im Forum angeschnitten habe, nachdem ich hier ...