Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

w2k findet bei Installation Samsung-Sata-Platte nicht (Board: 939Dual-Sata2)

Mitglied: maates

maates (Level 1) - Jetzt verbinden

05.07.2006, aktualisiert 14.07.2006, 9027 Aufrufe, 17 Kommentare

Board: 939Dual-Sata2; Platte: Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II; BS: W2K (Sp4)

Hallo zusammen!

Ich wollte meine beiden IDE-Platten (mit je 2 Partitionen) auf eine Sata-Platte übertragen.
Ergebnis war aber, dass ich mir mein Bootlaufwerk zerschossen habe.
Ein Image von C: habe ich noch.

Wollte die Sata-Platte mit w2k neu installieren. Habe auch die Raid-Diskette vom Board benutzt.
Sobald ich zur Formatierung komme hängt sich die Kiste auf. Nix geht mehr.
Das gleiche, wenn ich versuche, die Sata-Platte aus Windows heraus zu formatieren.
Sobald es mit Partition-Magic ans formatieren geht bleibt die Mühle stehen.

Ursprünglich wollte ich einfach (falls das überhaupt geht) Images der alten Platten auf die Neue schieben und dann die Alten ausbauen.

Für Hilfe wäre ich echt dankbar. Klemme schon seit 2 Abenden an dem Mist.

Gruß

Werner
Mitglied: superboh
05.07.2006 um 10:56 Uhr
Hi,

normalerweise sollte Dein Vorhaben gehen. Aber um den Treiber für die SATA-Platte mit im Image zu haben (damit Windows dann booten kann) musst Du die Platte zuerst mal als zusätzliche Platte dazuhängen und dann erst ein Image ziehen.
Warum sich das System aber aufhängt, kann ich Dir nicht sagen.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: maates
05.07.2006 um 11:09 Uhr
Tja. Zuerst nuss ich W2k dazu kriegen, die Platte überhaupt mal zu formatieren, oder?
Habe eben noch was gelesen: Es ist eine Sata II-Platte
Die habe ich am 1. Sata-Port angeschlossen. Kann es daran irgendwie liegen?

Im Bios sieht man die Platte auch nicht.
In W2k-Installation ist sie aber da. Nur formatieren will er sie nicht.

Gruß

Werner
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
05.07.2006 um 11:11 Uhr
Ist im Bios alles Aktiviert und richtig konfiguriert ( Raid nicht raid ... )? Hatte da auch schon mal so meine freude dran

Versuche mal ohne denn alten Platten das System zu installieren. Ob das geht.
Nehme bei der Treiberdiskette ruhig mal die NT4 oder auch die XP Treiber zur
Auswahl, Das kann manchmal helfen !. hast du noch eine andere Disk dabei gehabt ?

Schaue mal in einem anderen Rechner nach, ob die Platte vielleicht Platt ist.

Mfg Metzger

P.s

Mehr Infos zur Hardware würden nicht unbedingt negativ sein
Bitte warten ..
Mitglied: maates
05.07.2006 um 11:46 Uhr
Ich habe schon probiert, die Sata alleine anzuschließen.
W2k findet sie, nachdem ich die Diskette benutzt habe einwandfrei.
Ich kann partitionieren und alles.
Sobald dann der Fortschrittsbalken kommt häbgt sich alles auf.

Ich bin kein Fachmann. Daher bitte ich um Verzeihung, wenn sich meine Fragen und Schilderungen nicht so clever anhören.
Wie muss ich denn die Sata-Geschichte im Bios einstellen? Raid oder Non-Raid?

Gruß und Danke
Werner
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
05.07.2006 um 12:02 Uhr
Wenn Du die Platte als Einzellaufwerk betreibst, auf NON-RAID.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: maates
05.07.2006 um 12:10 Uhr
Und zusammen mit IDE's als Raid?
Werde das mal probieren.
Aber ich glaube, das habe ich alles schon durchgespielt.

Gibt es vielleicht irgendwo was, wo man nachlesen kann, wie genau (also Schritt für Schritt) man eine Sata einbaut und dann einbindet?
Das Problem hatten doch sicher Andere auch schon?

Werner
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
05.07.2006 um 14:16 Uhr
Board ?
Bios ?

Da kann man dir notfalls eine Einstellungen posten

MFG Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: maates
05.07.2006 um 14:24 Uhr
Board-Typ steht ja ganz oben.
Morgen werde ich aber mal alle Daten zusammenstellen.

Danke schon jetzt!!!

Werner
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
05.07.2006 um 14:40 Uhr
Board-Typ steht ja ganz oben.

steht ja nur Board: 939Dual-Sata2

aber Sockel 939 Boards gibt es mindestens von 10 Hersteller mit unterschidelichen Chipsets und Biosen

Mfg Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: maates
05.07.2006 um 14:48 Uhr
Stimmt. Habe das total vergessen.
Es ist von Asrock.
Bios (laut Handbuch): Ami legal BIOS; ACPI 1.1; SMBIOS 2.3.1
Bitte warten ..
Mitglied: maates
05.07.2006 um 14:48 Uhr
Stimmt. Habe das total vergessen.
Es ist von Asrock.
Bios (laut Handbuch): Ami legal BIOS; ACPI 1.1; SMBIOS 2.3.1
Bitte warten ..
Mitglied: maates
06.07.2006 um 07:26 Uhr
So ist der Stand der Dinge heute:

Ich habe die geschrottete C-Partition meiner alten IDE-Platte wieder per Image zurückspielen können.
Seltsamer Weise hat W2k dann die Sata2-Platte erkannt und nach Treibern gefragt.
Treiber installiert und das Teil erscheint im Gerätemanager als Festplatte.
Ich wollte Sie dann mit PartitonMagic partitionieren. Das ging auch.
Formatieren geht aber nicht. Warum???
Auch das Formatieren direkt unter W2k geht nicht.
Ist die Platte kaputt?

Wäre schön, wenn ihr helfen könntet.

Gruß

Werner
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
06.07.2006 um 09:09 Uhr
hm schaue mal bei Samsung ( Inet ) vorbei die haben auch ein Tool zum Platten testen.
Hole dir doch gleich mal bei Asrock neue Mainbord treiber, vielleicht sind die verbugt.

Mfg Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: maates
06.07.2006 um 09:41 Uhr
Werde ich beides mal probieren.
Habe aber noch bie ein neues Bios aufgespielt.
Na ja. Ist sicher keine Hexerei.

Danke erstmal

Werner
Bitte warten ..
Mitglied: maates
09.07.2006 um 09:47 Uhr
Hallo!

Also es ist immernoch so, dass ich die Sata2-Platte nicht formatieren kann.
Habe sie alleine am Board angeschlossen und mit W2k-CD gebootet.
Die Treiber per Diskette sind auch geladen worden.
Setup findet die Platte dann auch. Aber sobald die Formatierung losgehen soll (Fortschrittsbalken erscheint) tut sich nix mehr.
Hat die (flammneue) Platte vielleicht eine Macke?
Ich verzweifele noch.
Gruß

Werner
Bitte warten ..
Mitglied: maates
13.07.2006 um 17:20 Uhr
Alles paletti!
Die Platte hatte eine Macke.
Die Neue funktioniert an Sata2-Schnittstelle tadellos.

Dank an alle!

Werner
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
14.07.2006 um 09:32 Uhr
das ist zwa selten aber man kauft ja auch montags keine Sachen weil ist ja dann ein Montagsgerät

MFG Metzger
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid

Computer findet neue SATA Festplatte nicht

gelöst Frage von HelkadoFestplatten, SSD, Raid18 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich bin neu hier. Sollte ich also irgendeine Geflogenheit nicht einhalten, bitte ich um Nachsicht. ;-) ...

Firewall

Alix Board APU1D4 Pfsense Installation schlägt fehl

gelöst Frage von horstvogelFirewall6 Kommentare

Hallo, folgende Fehlermeldung bzw. an so bricht die Installation auf meinen Alix Board ab. Die Installation erfolgt über einen ...

Server-Hardware

Hat jemand die Samsung SM863 (mz-7km240) SSD Platten im Server im Einsatz? Erfahrungen?

Frage von Rene1976Server-Hardware3 Kommentare

Hallo, hat jemand die Samsung SM863 (mz-7km240) SSD Platten im Server im Einsatz und kann über seine Erfahrungen berichten? ...

Festplatten, SSD, Raid

DATENSICHERUNG-Platte läuft aber nicht erreichbar . SAMSUNG HDD serial ATA

Frage von sanskaraFestplatten, SSD, Raid1 Kommentar

Guten Tag zusammen, ich habe grade eine größere Herausforderung Ich habe eine Festplatte aus einem Laptop hier SAMSUNG 500GB ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 22 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 23 StundenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 2 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server50 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

DSL, VDSL
Router Neustarts
Frage von XerebusDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo an alle, ich hab eine Problem mit dem Neustart von meiner Fritz Box wo ich einfach nicht mehr ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...