Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W2k3, statische ARP-Einträge wurden von selbst erstellt

Mitglied: hm7user

hm7user (Level 1) - Jetzt verbinden

12.10.2011 um 06:01 Uhr, 3189 Aufrufe, 5 Kommentare

unerwartete statische ARP-Cache-Einträge

Hallo!

Auf einem W2k3-SP2-Server tauchten innerhalb von 3 Wochen mindestens bereits 2 statische ARP-Einträge im ARP-Cache auf, die 100%ig nicht manuell am Server gesetzt wurden.

Sie beziehen sich auf IP-Adressen eines DHCP-Ranges , die für Client-PCs gedacht sind.

Es waren beide male verschiedene MAC-Adressen, die Geräte sind noch nicht identifiziert.

Gibt es einen "normalen" Weg für sowas, oder muß ich mit dem Gehacktwordensein des Servers rechnen?


Danke, Harald
Mitglied: msr972
12.10.2011 um 08:41 Uhr
Guten Morgen,

wurde denn am W2k3 Server neue Hardware bzw. Hardware für das Netz installiert und am Server dafür Hardware?
Ich hatte mal RS485-Netzwerk Komponenten, die auch einen Treiber bzw. eine Softwareinstallation benötigten und die ARP Einträge wurden von der Software gesetzt. Sehr sinnvoll natürlich..

Bzw. mal Log von arp -a wäre nicht schlecht
Bitte warten ..
Mitglied: hm7user
14.10.2011 um 05:26 Uhr
Hallo msr972!

Danke für Deine Idee! Nein, keine Installationen in den letzten Wochen/Monanten, nicht mal Software (außer evtl. Updates).


Andere haben solche Effekte offenbar auch:

http://serverfault.com/questions/60033/bad-arp-cache-static-entries

http://forums.whirlpool.net.au/archive/797548


Hier läuft aber kein 3Com Boot Service (und auch kein RIS/WDS).

Allerdings lief mal testweise ein RIS mit BINL, keine Ahnung, vielleicht rennt da ja noch was versehentlich, seit Update zu WDS.

Ist ja fast wahrscheinlich, daß irgendwelche PXE-Server-Dienste sowas verursachen.

Ansonsten habe ich keine Idee, welche Server-Anwendungen noch aktiv statische ARP-Einträge erzeugen könnten. Vielleicht irgendwelche Konfigurations-Software für Netzwerkgeräte (so Drucker-Erstkonfig-Tools oder so).


Soweit erstmal, Harald
Bitte warten ..
Mitglied: msr972
14.10.2011 um 08:28 Uhr
Also wenn die Adresseinträge im Bereich 224.0.0.0 bis 239.255.255.255 geht, sind die statischen Einträge vom Prinzip her ok.
Hier ein kleiner Erläuterungslink: http://www.tcpipguide.com/free/t_IPMulticastAddressing.htm

Ansonsten vielleicht mal bei RIPE nach der IP suchen oder über die MAC den Vendor finden.
Bitte warten ..
Mitglied: hm7user
15.10.2011 um 02:33 Uhr
Hallo msr972!

Nee, nee, sind ganz "normale" IPs aus dem privaten Bereich (192.168...), welche sonst auch per DHCP an die Client-PCs verteilt werden.

So ist's überhaupt aufgefallen: Client-PCs hatten per DHCP IPs bekommen, die am Server als statische ARP-Einträge auf andere MACs zeigten.

Die Hersteller zu den MACs hatte ich natürlich gleich rausgesucht, aber es ist bisher kein Gerät gefunden. Daher vermute ich Gäste-Notebooks oder Spoofing/Fälschung.

Allerdings habe ich noch von keiner Spoofing-Methode gelesen, die statische ARP-Einträge am Server einrichten kann.


Übrigens: Am Server 2003 finden sich auch keine Default-Einträge für Multicast-Adressen. Das ist wohl erst bei 2008 zu sehen.


Harald
Bitte warten ..
Mitglied: hm7user
16.10.2011 um 14:19 Uhr
Die PCs sind inzwischen gefunden. Sind tatsächlich (neuere) Notebooks gewesen, die noch unbekannt waren.

Also ist ARP-Spoofing erstmal unwahrscheinlich, zumindest mit MAC-Fälschungen.

Momentan verursachte ihr Betrieb allerdings keine neuen statischen ARP-Einträge am Server.


Harald
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk

Statischen ARP Eintrag erstellen klappt nicht

gelöst Frage von aif-getWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo, Bei anlegen eines statischen ARP eintrags kann ich immernoch nicht auf ein gerät (in dem fall einen dlink-switch ...

Router & Routing

Statische Route eintragen

gelöst Frage von mcallister001Router & Routing6 Kommentare

Hallo Zusammen Ich stehe vor folgendem Problem und wollte mal wissen ob ich einen Denkfehler habe oder es funktionieren ...

Hosting & Housing

Wie kann man nachvollziehen wie eine Datei auf einem Webserver erstellt wurde?

Frage von StefanKittelHosting & Housing5 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen LAMP-Server (Ubuntu LTS, Apache, PHP, MySQL). Alles ganz frisch. Kein ControlPanel, von Hand konfiguriert. ...

Batch & Shell

Batch soll warten bis Datei erstellt wurde

gelöst Frage von FabixxBatch & Shell2 Kommentare

Hallo liebe Administratoren, ich habe folgende Batch. Diese wandelt eine PDF um und wartet anschließend 15 Sekunden bis die ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 1 StundeWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 2 StundenMicrosoft2 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1017 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)13 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall11 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Server-Hardware
Server für Exchange 2016, Kaufberatung
Frage von MazenauerServer-Hardware10 Kommentare

Guten Tag werte Gemeinde, Vorab: Ich dachte es gab mal einen separaten Bereich für solche Anfragen, habe ich leider ...