Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W2k3 Teminalservervices nachinstallieren -> Server dazu plattmachen?

Mitglied: Peer-Mario

Peer-Mario (Level 1) - Jetzt verbinden

25.08.2005, aktualisiert 18:05 Uhr, 3801 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

folgendes "Problem" stellt sich hier gerade.

Auf einem W2k3 Server mit einem "ERP" System soll die Möglichkeit geschaffen werden, mobile Geräte mittels Terminalserver darauf zugreifen zu lassen.

Aussage des Herstellers -> der Server muss komplett platt gemacht und neu aufgesetzt werden -> "ich wundere mich, vielleicht auch zu unrecht".

Reicht es denn nicht, die Terminalserverdienste nachzuinstallieren?

Meine Vorgehensweise wäre/ist:

- Programme deinstallieren, die auf dem Terminaldienst aufsetzen sollen.
- Terminaldienste nachinstallieren -> Lizenz installieren
- Programme wieder installieren zum Gebrauch mit dem Terminaldienst
- fertig -> glücklich sein

Oder sehe ich das falsch?

PS: Ich habe das genauso gemacht ... sind Probleme vorprogrammiert? Der Hersteller sprach von "Richtlinien von Microsoft" ...

Mir sträuben sich die Haare wenn ich daran denke einen Server Plattmachen zu müssen, weil ich einen Dienst nachinstalliere.

Auf Meinungen hoffend.

Gruß Peer-Mario
Mitglied: HedgeHog
25.08.2005 um 12:29 Uhr
>Aussage des Herstellers -> der Server muss komplett platt gemacht und neu aufgesetzt >werden -> "ich wundere mich, vielleicht auch zu unrecht".
Du weunderst dich zurecht, es gab mal sone Aussage das man erst den TS machen soll und dann die Anwendungen. (Etwa 1% aller Anwendungen installieren dann auch tatsächlich etwas anders) Aber in den anderen 99% ist das Sicherheitspalabergewäsch der Hersteller.


>Reicht es denn nicht, die Terminalserverdienste nachzuinstallieren?
Mach ne Komplettdasi oder Image und dann GO. Es reicht in der Regel

Meine Vorgehensweise wäre/ist:

- Programme deinstallieren, die auf dem Terminaldienst aufsetzen sollen. (DAS LASS SEIN!)
- Terminaldienste nachinstallieren -> Lizenz installieren (GENAU!)
- Programme wieder installieren zum Gebrauch mit dem Terminaldienst (ERÜBRIGT SICH)
- fertig -> glücklich sein (SOWIESO!!!)


PS: Ich habe das genauso gemacht ... sind Probleme vorprogrammiert? Der Hersteller sprach von "Richtlinien von Microsoft" ...
(Viele Hersteller und angeblich Systemhäuser berufen sich immer gerne auf Microsoft. Meine Meinung dazu wäre jetzt etwas ausfallend und unpassend hier. Sagen wir mal der Optimale weg ist natürlich der, wo der TS auch von vornherein als solcher eingerichtet wird. Der Einzige sicher nicht!)

Mir sträuben sich die Haare wenn ich daran denke einen Server Plattmachen zu müssen, weil ich einen Dienst nachinstalliere. (DASI DASI DASI!)

Auf Meinungen hoffend.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
25.08.2005 um 18:05 Uhr
Für mich ist die Aussage durchaus nachvollziehbar. Die Aussage stammt auch nicht nur von MS alleine, Citrix empfiehlt das gleiche Vorgehen.

Programme werden unter einem TS einfach ein bischen anders installiert. Das merkst du schon daran, das du einen TS vor der Installation in den passenden Modus versetzen musst (Befehl: change user /install).
Die Vorgehensweise: deinstallieren und dann neu installieren, kann sicherlich hinauen. Wenn du dir aber anschaust was die Programme so alles zurücklassen, nachdem sie deinstalliert wurden, würde ich mich darauf nicht verlassen.

Vor allem, wenn es problemlos möglich ist, würde ich auf jeden Fall den Server neu aufsetzen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu
Windows 7 nachinstallieren
Frage von achkleinUbuntu3 Kommentare

Hallo, lässt sich zu einer bestehenden Ubuntu 14.04-Installation noch Windows 7 dazu installieren? Ich habe nur Informationen darüber gefunden, ...

RedHat, CentOS, Fedora

CentOS 7: Fehlende Pakete nachinstallieren

gelöst Frage von honeybeeRedHat, CentOS, Fedora6 Kommentare

Hallo, habe folgende Meldung erhalten: OpenSSL ist bereits installiert. Wie kann ich die fehlenden Pakete nachinstallieren?

Windows Server

Core Server 2012R2 - GUI mit Powershell nachinstallieren - korrekte Pfadangabe

gelöst Frage von takvorianWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, habe mir heute spasseshalber einen Windows Server 2012R2 Core aufgesetzt und wollte jetzt die GUI mit der ...

Windows Server

W2k3 DC mit DHCP Server, wie BootP Server mitgeben?

gelöst Frage von nullpeilerWindows Server3 Kommentare

Hallo Admins, hab hier einen DC mit W2k3, DNS und DHCP Server aktiviert. Nebenbei hab ich eine Linux Maschine ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 6 StundenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 6 StundenSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 10 StundenMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server39 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Router & Routing
ISC DHCP 2 Subnetze
gelöst Frage von janosch12Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich betreibe bei mir im Netzwerk einen ISC DHCP Server auf Debian, der DHCP verwaltet aktuell ein /24 ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...