Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Warnmeldungen für Kontingente erstellen

Mitglied: andi303

andi303 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.11.2006, aktualisiert 12.11.2006, 4680 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo!

Ich freunde mich gerade mit der neuen Kontingentverwaltung in win2003 R2 an. Dazu hätte ich noch zwei Fragen:

1. Ich würde gerne eine Warnmeldung erstellen, die beim Anmelden des Benutzers erscheint (oder beim Überschreiten des Kontingents) wenn das Kontingent voll ist. Ich habe gesehen, dass man da Skripts angeben kann, nur habe ich keinerlei Ahnung (mit VBS?). Kann mir jemand einen Denkanstoß geben?

2. Die Ordner "Profile" und "Benutzer" (Eigene Dateien) sind beide serverseitig, habe ich aber dort nicht als Unterordner des jeweiligen anderen angelegt. Kann ich trotzdem eine "gemeinsame" Beschränkung auf 500 MB setzen, oder muss ich den Ordner mit den Eigenen Dateien als Unterodner des Benutzerprofils speichern?

Gruß
Andreas
Mitglied: gemini
11.11.2006 um 11:36 Uhr
Hallo Andreas,

Kontingente werden auf Volumes vergeben, nicht auf einzelne Verzeichnisse.
Alle Dateien, die ein User auf einem kontingentierten Volume ablegt werden gezählt, unabhängig in welchem Ordner sie sich befinden. Komprimierte Dateien/Verzeichnisse werden dabei mit ihrer unpomprimierten Größe eingerechnet.

Ich hab eben nochmal auf einem R2 nachgesehen. Eine Möglichkeit, ein Script oder ähnliches zu starten habe ich nicht finden können. Würdest du mir bitte erläutern, wo das einzustellen ist? Danke!
Bei den Warnmeldungen, von denen du sprichst handelt es sich wahrscheinlich um die Einträge in die Ereignisanzeige. Diese bekommt der Benutzer nicht zu sehen. Er bekommt erst eine Meldung wenn er das Kontingent überschreitet und auch nur dann, wenn das Kontingent strikt, d.h. keine Überschreitung möglich, ist.

Zu deinem Punkt 2.: Wenn Profile und Benutzer Unterordner EINES Volumes sind, also absolute Pfade in der Form D:\...\Profile und D:\...\Benutzer haben, gilt das Kontingent für beide.

HTH,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: andi303
11.11.2006 um 13:42 Uhr
Hallo Gemini,

Ich war auch der Ansicht, dass sich Kont. nur auf Volumes anwenden lassen. Seit R2 scheint dies aber zu gehen, zumindest habe ich das erfolgreich auf ein Verz. angewendet. Es ahndelt sich um eine Vorlage für das Verz. d:\Benutzer, das automatisch auf alle neuen Unterordner angewandt wird. Funktioniert soweit auch prima.
Meine Frage war daher, ob man so eine automat. Regel auch mit mehreren Verz. verknüpfen kann.

Dann wäre noch die Sache mit dem Skript: Ich habe dies auch bereits auf einem "R1" gesehen. Jeder Benutzer der über 90% belegt hat, bekommt automat. eine Dialogbox beim anmelden angezeigt. Die Funktion "Skript ausführen" habe ich in der neuen Kontongentverwaltung gesehen, glaubs mir einfach! Ich wollte nur wissen wie man ein solches Skript schreibt.

Gruß
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
12.11.2006 um 10:10 Uhr
Meine Frage war daher, ob man so eine automat. Regel auch mit mehreren Verz.
verknüpfen kann.
Mit mehreren Verzeichnissen an unterschiedlichen Speicherorten? Try it out!

Dann wäre noch die Sache mit dem Skript: Ich habe dies auch bereits auf einem
"R1" gesehen. Jeder Benutzer der über 90% belegt hat, bekommt automat.
eine Dialogbox beim anmelden angezeigt. Die Funktion "Skript ausführen"
habe ich in der neuen Kontongentverwaltung gesehen, glaubs mir einfach! Ich wollte nur
wissen wie man ein solches Skript schreibt.
Jaja, ich glaub's dir ja. Es geht sobald man den File server resource manager nachinstalliert hat.
Was soll dein Script denn machen? Wenn es nur eine MsgBox ausgeben soll, erstell eine Datei und speichere sie mit der Endung .vbs.
In die Datei schreibst du bspw.:

01.
Option Explicit 
02.
 
03.
Dim WshNetwork, strUserName 
04.
 
05.
Set WshNetwork = Wscript.CreateObject("Wscript.Network") 
06.
' Formatiert den Benutzernamen 1. Zeichen groß, Rest klein 
07.
strUserName = UCase(Left(WshNetwork.UserName, 1)) & LCase(Right(WshNetwork.UserName, Len(WshNetwork.UserName) - 1)) 
08.
 
09.
' Warnmeldung bei 90% mit OK-Button und Ausrufezeichen 
10.
MsgBox "Guten Tag lieber " & strUserName & "!" & vbCrLf & "Dein Kontingent ist zu 90% voll!" & vbCrLf & _ 
11.
"Du solltest langsam überlegen, was du löschen willst!", 48 , "Quota Warning" 
12.
 
13.
' Warnmeldung bei 100%, mit OK-Button und Stoppzeichen 
14.
MsgBox "Guten Tag lieber " & strUserName & "!" & vbCrLf & "Dein Kontingent ist erschöpft!" & vbCrLf & _ 
15.
"Weiteres Speichern ist nicht möglich!", 16 , "Quota Exceeded"
Wahrscheinlich gibt es auch eine Variable, die den tatsächlichen Wert der Belegung ausgibt, die kenn ich aber jetzt nicht.

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: andi303
12.11.2006 um 22:41 Uhr
Cool! Genau was ich gesucht habe! Super!

Vielen vielen Dank!!!

Gruß
Andreas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu
Ubuntu: Warnmeldung beim Booten
gelöst Frage von honeybeeUbuntu5 Kommentare

Hallo, beim Booten kam diese Warnmeldung: Warning: Failed to connect to lvmetad. Falling back to device scanning. Muss ich ...

Windows Userverwaltung

Active Directory Benutzer anlegen mit HomeDir und Kontingent

gelöst Frage von smithersWindows Userverwaltung4 Kommentare

Guten Morgen zusammen, gibt es eine Möglichkeit einen AD-Benutzer inklusive des Homedir (\\server\users§\XX) anzulegen und im automatisch eine Kontingentvorlage ...

Exchange Server

Meldung von OSX Mail "Postfach-Kontingent überschritten"

Frage von steftsExchange Server5 Kommentare

Moin, ich kriege bei einem Mac beim Versenden einer Mail mit Anhang (30 MB) die Meldung von OSX Mail ...

Festplatten, SSD, Raid

Warnmeldung über dynamische Datenträger beim Versuch eine Partition zu erweitern

Frage von kilobyteFestplatten, SSD, Raid7 Kommentare

Hallo, ich möchte bei einem sehr wichtigen Server den Speicher einer Partition erweitern. Dazu hab ich ins Raid eine ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 17 StundenVerschlüsselung & Zertifikate2 Kommentare

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 2 TagenE-Mail11 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 2 TagenHyper-V

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Hilfe bei der Planung meines Heimnetzwerks
Frage von DHD082Netzwerke15 Kommentare

Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Einfamilienhaus, welches ich mit einem Heimnetzwerk ausstatten möchte. Da ich zwar auch in ...

Datenschutz
Gilt ein Ransomware-Befall als Datenpanne nach DSGVO?
Frage von MOS6581Datenschutz14 Kommentare

Moin Kollegen, wenn sich jemand Ransomware einfängt und dadurch bspw. Kundendaten verschlüsselt werden; gilt dies dann als meldepflichtige Datenpanne ...

Hardware
Sophos SG135 - Routing
Frage von Xaero1982Hardware14 Kommentare

Moin Zusammen, ich ersetze gerade nen alten Cisco DualWAN Router durch eine SG 135. Ich muss bestimmte Ziele über ...

Tipps & Tricks
Nagstamon und PRTG Monitoring
Frage von Der.ITlerTipps & Tricks13 Kommentare

Hallo Ihr, heute am Sonntag bin ich mal früh aufgestanden um mich mit dem Problem von Gestern zu beschäftigen. ...