Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wer kann mir weiterhelfen bei meinen Fernstudium als Netzwerkadministrator für Win 2000

Mitglied: Benedetto

Benedetto (Level 1) - Jetzt verbinden

29.10.2004, aktualisiert 30.10.2004, 9876 Aufrufe, 6 Kommentare

Mache gerade ein Studium beim SGD als Netzwerkadministrator für win 2000 bin gerade angefangen und habe bedenken das mein Studium nicht alleine reicht von der Qualifikation für eine spätere einstellung. Daher meine Frage wäre es sinvoll verschiedene Datenbank Lehrgänge mit zumachen. Damit Ich das alles Nachweisen kann für eine späterere einstellung oder? wer kann mir sagen was ich alles haben muss an scheinen und abgeschlossene Lehrgängen bin absolut noch neu in diesen thema Netzwerkadministration. Was muss ich den alles wissen!!!!Wäre echt nett wenn ihr mir weiterhelfen könntet denn ich mach mich total verrückt.

Vielen Dank schon mal in vorraus!
Benedetto
Mitglied: LarsJakubowski
29.10.2004 um 08:25 Uhr
Hi,

also es kommt immer drauaf an, was Dir am besten liegt. Liegt Dir z.B. mehr die Netzwerkadministration oder Datenbanken?

Klar kann man so viele Lehrgänge mitgemacht haben, wie man will. Eine garantie auf eine Einstellung ist es aber leider nicht mehr.

Sinnvoll ist es auch, sie auf ein thema, z.B. Systemadministration zu beschränken und sich dann nur in Randthemen Wissen anzueignen.

Aber das ist halt von Person zu Person verschieden. Natürlich spielt hier das Grundwissen etc auch eine sehr große Rolle.

Du musst auch abwägen, was Dir spass macht und Dir auch liegt.
Fange keinen Kurs an, der Dir absolut keinen Spass macht. Unter Umständen schmeist Du das Geld zum fenster raus.

Ich habe selbst so ein Studium zum MCSE gemacht und mach nun ein Studium zum Dipl. Netzwerkmanager. Also von Datenbanken z.B. habe ich zwar Grundwissen, aber trotzdem lasse ich da die FInger so gut es geht von. Es liegt mir einfach nicht.

Genau so musst Du es auch abwägen.

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: mike1969
29.10.2004 um 12:04 Uhr
Hallo Lars.
Was ist denn ein Dipl.-Netzwerkmanager?

Ist das ein neuer Studiengang an der Fachhochschule?

Kannst du mir bitte Informationen übermitteln.

Vielen Dank dafür.
Bitte warten ..
Mitglied: mike1969
29.10.2004 um 12:14 Uhr
Das Institut SGD hat mittlerweile einen geläufigen Namen auf dem Arbeitsmarkt.

Jedoch ist das Kürzel IHK noch mehr wert, da die IHK seit jeher als Prüfungsstelle für Ausbildung und Weiterbildung bekannt ist.

Aber wie Lars schon sagt, eine Garantie gibt es nicht mehr. Sicherlich hat man als MCSE noch etwas bessere Chancen, aber auch davon sind ne Menge arbeitslos.

Die Zukunft geht immer mehr zum Studium. Selbst für weniger anspruchsvolle Aufgaben im IT-Bereich, sei es nun Administration oder ähnliches, werden immer mehr Stellenangebote für Dipl.-Informatiker ausgeschrieben, die noch vor einem Jahr für "normale" Admins und Techniker galten.

Oder aber durch Praxis. Obwohl ich keinen MCSE habe, aber dafür mehrere kleinere Zertifikate und mehrjährige Praxiserfahrung, erhalte ich ab und an mal ein Angebot woanders zu arbeiten. Fühle mich aber derzeit in meiner Firma wohl, obgleich das Geschäft derzeit mäßig läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: Benedetto
29.10.2004 um 18:17 Uhr
Lars du hast mir sehr gute Tipps gegeben und dafür danke ich dir
Bitte warten ..
Mitglied: Benedetto
29.10.2004 um 18:18 Uhr
Mike du hast mir sehr guten Tippüs gegeben aber ich versuche bei der SGD mein Erfolg zu ergattern eine Garantie gibt es nie bei das weiss ich trotzdem vielen dank Mike
Bitte warten ..
Mitglied: N899FGG
30.10.2004 um 19:59 Uhr
Hallo Benedetto,
du solltest auf jeden Fall gute Grundlagen im Aufbau von heterogenen Netzwerkstrukturen erwerben. Windows 2000 ist nur ein Betriebsystem von vielen. Du kannst entweder Spezialist werden oder Generalist. Was liegt dir mehr. Im Bereich Netzwerk gibt es viele Ausrichtungen. Was willst du. Infrastruktur aufbauen. Voice over IP machen. Video over IP. Sicherheit im Netzwerk. Netzwerk Controlling , Netzwerk Monitoring, Netzwerk WLan, Netzwerk Problem, Entwicklung im Hardware Bereich oder im Software Bereich basieren auf Netzwerk Protokollen,Trainer im Netzwerkbereich,Netzwerk Clustering, Netzwerk Management. Deine Ausbildung sollte sich am ITIL Internationalen Standard orientieren. Auch solltest du mal einen Blick in die Netzwerkstruktur von SGB oder deinem Zukunftsunternehmen machen. Was wird dort verwendet. Welche Datenbanken liegen im Netzwerk vor. Der IT Netzwerk Security Engineer des Unternehmens kann dir da einige Dinge zeigen. Begriffe wie SAM,ISAM,LDAP,RSA,LEASY, RADIUS,TACAS,ODBC,ebcdic, ATM, FDDI, Ethernet, Token Ring, X.25,AX.25,MIME,X509, Frame Relay, Apple Talk, TCP/IP, IPX/SPX,SNA sind nur einige Dinge die dir danach bekannt sein sollten.
Jedes Unternehmen hat seine eigenen Datenbank im Netzwerk. Wichtig ist es auf jeden Fall das du dich nicht auf ein Netzwerk System spezialisierst. Die Systemadministration im Netzwerkbereich ist auch nur ein kleiner Bereich. Bis dato liegen viele Bereiche neben der Systemadministration brach da sich alle darauf konzentrieren. Aber gerade das Exotische ist gefragt. Ein Titel ist schön aber mach lieber ein Auslandspraktikum oder gar Netzwerkparktikum in einem grossen Unternehmen sprich internationalen Unternehmen. Die IHK ist eine Kammer für Industrie und Handel. Der Dienstleistungssektor sprich die EDV sollte sich in Zukunft eine eigenen Kammer machen. Die Flexibilität ware besser und der Kunde würde besser bedient. Die alten IHK Ausbildungsvorschriften von 1968 sind out. Die Prüfungen sind schön aber leider nicht STand der TEchnik. Ein Blick nach Europa wäre angebracht.
Marc
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ausbildung
Fernstudium Medieninformatik
Frage von TiefgarageAusbildung

Guten Tag, ich habe bald meine Ausbildung zum FiSi beendet und kann auch nach der Ausbildung in der Firma ...

ISDN & Analoganschlüsse

ISDN Installation - Wer kann weiterhelfen?

Frage von Giu3573ISDN & Analoganschlüsse13 Kommentare

Hallo zusammen, wer kann mir weiterhelfen, habe hier eine Aufgabe und komme nicht mehr weiter, vermutlich weil ich zulange ...

Schulung & Training

CCNA im reinen Fernstudium

gelöst Frage von alhambraSchulung & Training5 Kommentare

Hallo zusammen, kennt jemand eine aktuelle Möglichkeit, die CCNA-Zertifizierung (Routing and Switching) soweit wie möglich von zu Hause aus ...

Windows 10

Probleme mit der Jumpliste, die von alleine verschwindet - Kann jemand weiterhelfen?

gelöst Frage von EstefaniaWindows 105 Kommentare

Hallo. Ich habe bei mir Windows 10 V1511 installiert. Seit heute morgen tritt bei mir ein komisches Problem auf. ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 16 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server28 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...