Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Wieviel RAM benötigt ein VMware ESXi 5.1 Hypervisor?

Mitglied: Excaliburx

Excaliburx (Level 2) - Jetzt verbinden

14.06.2013, aktualisiert 16:59 Uhr, 30480 Aufrufe, 7 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

wieviel RAM benötigt ein VMware ESXi 5.1 Hypervisor, also das Hostbetriebssystem für sich?
Ist die RAM Anzahl abhängig von den ausgeführten virtuellen Maschinen? Das heißt die RAM Anzahl für den Host steigt mit der Anzahl der ausgeführten VMs?

Habe z.B. einen ESXi 5.1 in meiner Testumgebung und der hat ohne eingeschaltete VM bereits 961 MB RAM in Verwendung.

Gibt es eine Art Formel zur Berechnung des RAM für den Host?

Habe dazu leider im WWW bisher noch keine genauen Angaben finden können.

Danke für Eure Tipps!

Gruß
Mitglied: broecker
14.06.2013 um 18:28 Uhr
Moin!
Der ESXi ist immer noch ein Stückchen Linux, das neigt dazu allen freien Speicher als Puffer zu verwenden, d.h. das eine GB wird nicht wirklich zwingend gebraucht. Trotzdem, erfahrungsgemäß sollte man kein Overprovisioning bei Produktivsystemen machen, also wenn die VM 8GB brauchen, nicht nur 6GB einbauen, aber es hängt leider ganz von den VMs ab.
HA braucht auch in einer Testumgebung minimal 2,5 GB RAM insgesamt.
Fehlender Speicher wird durch Swap ersetzt, d.h. mit SSDs ist sowas auch ergänzbar - aber ökonomisch selten sinnvoll.
Was soll denn inhaltlich darauf laufen?
HG
Mark
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
14.06.2013 um 19:42 Uhr
Hallo,

bisheriger Leitfaden war immer so 1-2 GB für den Hypervisor. Bei den Speicherpreisen sind 20€ in der Hinsicht auf die Kosten für einen Server nichts mehr.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: 108012
15.06.2013 um 01:43 Uhr
Hallo,

Ist die RAM Anzahl abhängig von den ausgeführten virtuellen Maschinen?
Andersherum würde ich es mal beschreiben.
Also die Anzahl der ausführbaren VMs ist abhängig vom verbauten RAM und wie flüssig man die VMs ausführen möchte (muss).

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
15.06.2013 um 14:37 Uhr
Hi

bei uns nutzt der Hypervisor selbst (VMWare ESX 5.0U1) zwichen 1.5-2.5Gb RAM im HA Modus (ohne FT & DRS) - aber wie @certifiedit bereits geschrieben hat sind die Preise so im Keller - ein "gescheiter" Server mit ~200GB RAM 2 x 6C Intel Xeon CPU und 2 10Gb Karten kostet keine 8k mehr

Und das weiter oben beschriebene "RAM auf SSD" swapen "lassen" ist eher der Todesstoß wie eine alternative für eine VM - der Geschwindigkeitsverlust ist so exorbitant hoch das man das auf keinen Fall möchte
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
17.06.2013 um 09:07 Uhr
Hallo Excaliburx,

der ESXi 5.1 benötigt min. 2GB RAM wobei die Empfehlung von VMware bei 8GB RAM liegt.
Das Maximum liegt bei 32GB.

Quelle: http://www.vmware.com/products/datacenter-virtualization/vsphere-hyperv ...

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: Draenor
18.06.2013, aktualisiert 30.06.2013
Ich musste die Erfahrung machen, dass bei ESXi 5.1 2GB RAM wirklich deutlich zu wenig ist, vorallem wenn man daran denkt, dass das System allein schon einiges an Arbeitsspeicher veraucht, sodass für Anwendungen kaum Spielraum bleibt.
Aber am Besten fragt man da einfach VM-Spezialisten wie die Leute von http://www.inneo.de/ .

Einfach zu erkennen dürfte der RAM-Mangel dann durch Auslagerung der Dateien auf die Festplatte (trotz minimaler CPU-Last brauchen Anwendungen deutlich länger zum Starten als gewohnt) sein, weil eben nicht genügend Arbeitsspeicher zur Verfügung steht. Und die Festplatte ist (sofern keine SSD) nunmal um Welten lahmer als der RAM.
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
27.06.2013 um 01:13 Uhr
Hallo Excaliburx,

wenn deine Frage beantwortet ist, so wie es scheint, dann mach doch mal einen grünen Haken (Gelöst) dran.

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware

Performanceprobleme Datenbankserver in VMware ESXi 5.1 Umgebung

Frage von mhard666Vmware6 Kommentare

Hallo allerseits, Wir haben unsere Serverlandschaft weitestgehend virtualisiert, was soweit stabil und weitestgehend performant läuft. Sorgen bereiten lediglich die ...

Vmware

Welche Leistung benötigt ein VmWare ESXI Testserver für den Heimgebrauch

Frage von Leo-leVmware7 Kommentare

Hallo nette Gemeinde, und zwar möchte ich gern für daheim die kostenlose Testsoftware von vmware nutzen. Deswegen möchte ich ...

Vmware

ESXi Hypervisor hat iSCSI LUNs verloren

gelöst Frage von mexxVmware2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe unter einen ESXi 6.5 Hypervisor ein iSCSI Taget mit zwei LUNs auf einer Synology liegen. ...

Vmware

Absturz ESXI 5.1

gelöst Frage von zeroblue2005Vmware7 Kommentare

Hallo Zusammen, heute Nacht ist mir wohl ca. um 5-6 Uhr mein ESXI abgestürzt! Ich dachte erst, dass es ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 16 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 21 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server25 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

SAN, NAS, DAS
Qnap TS-453S Pro - Anbindung Active Directory
Frage von JuckieSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Qnap TS-453S Pro die sich mal so absolut gar nicht in das Active ...