Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wieviele SCSI-Platten im Raid-System ?

Mitglied: derrentner

derrentner (Level 1) - Jetzt verbinden

02.05.2007, aktualisiert 04.05.2007, 3676 Aufrufe, 3 Kommentare

Wieviele Platten kann man in einem RAID-System "fahren". Ich habe mir 4 SCSI-Platten mit je 36 GB gekauft und möchte diese in einen externen Plattentower mit 4 Plätzen einbauen. Alle Platten sind vom gleichen Hersteller und haben einen 80poligen SCSI-Anschluss, an diesen Anschluss gehe ich mit Adaptern 80 auf 68 polig ran. Welchen RAID muß ich nehmen und wie müssen die Platten bzw. Adapter gejumpert werden? Mit wie meine ich, müssen sie alle gleich gejumpert werden ? Als Controller will ich eine Adaptec 2100S Raid Controller nehmen. Als Betriebssystem benutze ich zur Zeit Windows XP Prof.
Wem dieses alles etwas holperich vorkommt, der liegt dann richtig - bin eben nur ein einfacher User.
Mitglied: Connor1980
02.05.2007 um 22:39 Uhr
Ich habe zwar keine Ahung worüf du als "normaler User" ein RAID mit 4 SCSI-Platten benötigst, aber hier meine Empfehlung: erstelle ein RAID5 auf drei Platten und nimm die 4. als HotSpare dazu. Du kannst auch RAID 10 nehmen, dann laufen je 2 Platten als Spare und die ersten beiden werden dann auf die 2. beiden gespiegelt.
Die HDDs müssen im allgemeinen auf verschiedene IDs gejumpert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: SteffenF
02.05.2007 um 22:54 Uhr
Hallo,
ohne SCSI-Grundkenntnisse und ein Mindestmaß an Qualitätsbewußtsein wird Ihnen kein Erfolgserlebnis beschieden sein. Soviel vorab.

Am Adaptec 2100S können bis 15 Festplatten angeschlossen werden. Diese werden aufsteigend SCSI-ID 0 bis SCSI-ID 6 und SCSI-ID 8 bis SCSI-ID 15 gejumpert. Die SCSI-ID 7 ist im Regelfall dem Controller vorbehalten.
Bei (80poligen) SCA-Platten übernimmt das die SCA-Backplane, die sorgt auch für Staggering (Platten laufen nacheinander an, damit das Netzteil im Einschaltmoment nicht gleich wieder abschaltet), Termininierung und Stromversorgung.
SCA-Platten selbst haben dafür keine Jumper, die Billig-Adapter sollen das zwar realisieren, produzieren aber einfach nur Fehler.
Mindestens 2 Platten braucht man für RAID0 oder RAID1, ab 3 Platten ist RAID5 möglich (Einführung in die Theorie siehe hier: http://de.wikipedia.org/wiki/RAID ).
Der Adaptec 2100S ist ein Cache-Contoller (32 - 128MB ECC), deshalb sollte auf den Festplatten der WriteCache abgeschaltet sein (factory default auf für Servereinsatz konzipierten Platten).
Gerade bei diesem Controller sollte darauf geachtet werden, daß BIOS, FirmWare, SMOR (Storage Manager On ROM) und NVRAM Image auf letztem Stand sind.
Mit der Qualität des SCSI-Kabels steht und fällt der störungsfreie Betrieb. Der 2100S unterstützt U160, Schnäppchen einer bekannten Internetauktionsplattform haben da nichts zu suchen.
Habe ich noch was vergessen ? Ach ja, Serverplatten drehen im Allgemeinen mit 10.000 Umdrehungen und mehr --> ist mit Geräuch verbunden und Hitze produzieren sie auch, also aktiv kühlen --> noch mehr Geräusch.
Das ist ein minimaler Extrakt aus ca. 18 Jahren Erfahrung mit SCSI, davon vielleicht 10 mit RAID ...
Nichts für ungut - viel Erfolg.
freundliche Grüße
SteffenF

Und wenn das Ganze etwas holperig daherkam, dann deshalb, weil ich soviel Blauäugigkeit ziemlich hilflos gegenüberstehe
Bitte warten ..
Mitglied: 47229
04.05.2007 um 13:35 Uhr
tolle 1a antwort vom steffenF...

gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Platte wird im Raid nicht eingebunden
Frage von bigboytimmyFestplatten, SSD, Raid13 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe ein Raid mit 3 Festplatten?!, eine ist kaputt ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID System - defekte Festplatte
gelöst Frage von MarkowitschFestplatten, SSD, Raid4 Kommentare

Hallo Ihr Techniker, ich habe hier eine HP Workstation Z420 mit einer defekten Festplatte - leider außerhalb der Garantie. ...

Server-Hardware
RAID-System Gehäusewechsel
Frage von MatsushitaServer-Hardware2 Kommentare

Hallo Forum! Auf einem älteren Server habe ich mir ein Test-Lab eingerichtet und jetzt würde ich diesen Server gerne ...

Festplatten, SSD, Raid
Dell Raid 1 Platten austauschen
gelöst Frage von Anulu1Festplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo, ich soll bei einem Dell Rechner mit Raid 1 die Platten tauschen da diese fehlerhafte Sektoren aufweisen In ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 23 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 1 TagRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 2 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verbindliche Zustellung per E-Mail?
Frage von ahussainSicherheit18 Kommentare

Hallo allerseits, ein Kunde von mir nutzt intensiv Fax. Hauptgrund: zusammen mit einer Empfangsbestätigung ist eine verbindliche Zustellung gewährleistet. ...

Sonstige Systeme
Wie Normenkataloge im Unternehmen bereit stellen?
Frage von MuzzepuckelSonstige Systeme14 Kommentare

Hallo Kollegen, ich lese schon lange hier mit, nun mein ersrer Beitrag, bzw. Frage. :-) Wir benötigen für unsere ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidung SAN Dell oder HP
Frage von VincorSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo, wir wollen uns für unsere Hyper V Umgebung eine neue SAN Anschaffen. Es laufen 30 VM's darunter, DC; ...

Linux Netzwerk
Raspberry Pi 3: WLAN Power save deaktivieren
Frage von nordie92Linux Netzwerk13 Kommentare

Moin moin, mein Raspberry Pi 3 Model B benötigt eine dauerhaft aktive WLAN-Verbindung. Leider bricht die WLAN-Verbindung nach einigen ...