Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Auf Win XP Clients Druckereigenschaften ausblenden

Mitglied: germanese

germanese (Level 1) - Jetzt verbinden

19.04.2010 um 08:24 Uhr, 5208 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

gibt es die Möglichkeit auf Clients die Eigenschaften des Druckers auszublenden bzw. deaktivieren?

Hintergrund ist dass ich einen Win 2008 RC2 Druckeserver aufgesetzt habe, die Druckereigenschaften werden per "Default printer settings" von mir schon vorkonfiguriert und die Drucker dann am Client verbudnen.

Ich habe bereits NTFS Rechte für Domain user gesetzt damit "Manage printer" nicht möglich ist aber teilweise können lokale Administratoren trotzdem die Eigenschaften ändern mit dem Resultat dass die z. B. Eigenschaften verstellen und dann "nix mehr geht" oder farbig gedruckt wird, was ich auch nicht möchte.

Habe bereits mehrere Dinge gelesen z. B. sezten eines Registryeintrags aber kann man so etwas z. B. auch per GPO realisieren?

Danke und Gruss
Mitglied: tmystr
19.04.2010 um 09:45 Uhr
Hallo,

ich weiss nicht ob das funktioniert... aber probieren kann man es ja mal: ausführen: gpedit.msc dort kannst du eig alles ausblenden
Ich hoffe ich konnte dir helfen.

lg
tmystr
Bitte warten ..
Mitglied: SystemError
19.04.2010 um 12:22 Uhr
Zitat von tmystr:
Hallo,

ich weiss nicht ob das funktioniert... aber probieren kann man es ja mal: ausführen: gpedit.msc dort kannst du eig alles
ausblenden
Ich hoffe ich konnte dir helfen.

lg
tmystr


Das Problem hierbei wäre ja, dass du das manuell bei jedem Client machen müsstest.
Das Ganze dürfte auch über eine GPO gehen, ja.
Müsste mich mal auf unserem Server umschaun evtl. finde ich die Einstellung.
Bitte warten ..
Mitglied: germanese
19.04.2010 um 12:49 Uhr
eben diese Einstellung finde ich nicht in der GPO, lokal ja, GPO nein

mir würde es auch schon reichen wenn "Drucker und Faxgeräte" aus dem Startmenü ganz ausgeblendet wird, das reicht mir auch schon....
Bitte warten ..
Mitglied: SystemError
19.04.2010 um 15:16 Uhr
Also um das ganz optimal zu lösen müsstest du ein Script aufsetzen, das du wiederum einer Gruppe zuordnen musst. Das Script, steuert dann, wer nur SW drucken darf, wer farbig drucken darf und wer das Teil verwalten darf.

Um das auszublenden hab ich nur eine Möglichkeit gefunden.

Im Gruppenrichtlinieneditor unter: Systemsteuerung --> Administrative Vorlagen --> Systemsteuerung --> Angegebene Systemsteuerungssymbole ausblenden

Allerdings habe ich einen Windows Server 2008 verwendet, auf R2 müsstest du deutlich mehr Einstellungsmöglichkeiten haben.
Bitte warten ..
Mitglied: germanese
22.04.2010 um 09:53 Uhr
mhhh... also ich hab da mal rumgespielt und leider ist das Problem nicht ganz gelöst...

"Drucker und Faxgeräte" ist zwar aus der Systemsteuerung verschwunden, aber wenn meine User z. B. in Word drucken wollen können die immer noch im Druckerdialogfenster die "Eigenschaften" einsehen und abändern... Daran hab ich nicht gedacht...

Ich habe bereits auf dem Druckserver die NTFS Rechte so gesetzt dass meine User nur "Drucken" und "Dokumente verwalten" können, "Drucker verwalten" habe ich nicht gesetzt... Trotzdem scheint das zu funktionieren... nur warum?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Druckereigenschaften - Modell und Hersteller editieren

Frage von manuel-rWindows Server6 Kommentare

Hallo alle zusammen Ich hab mal eine ganz blöde Frage. Wahrscheinlich stehe ich gerade nur einfach auf dem Schlauch. ...

Windows Installation

Win XP und Win 7 Hybridsystem. XP löschen

gelöst Frage von coltseaversWindows Installation17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe auf einem 0815-PC eine SATA-Platte, die 3 Partitionen enthält. Auf der ersten Partition wurde seinerzeit ...

Windows XP

Win XP als NAS

gelöst Frage von AlexanderMEWindows XP12 Kommentare

Hallo Leute, habe mich in letzter Zeit etwas mit einen alten Rechner herumgespielt. Habe eine Raidkarte eingebaut, zwei Festplatten ...

Windows XP

Wie unsicher ist Win XP?

gelöst Frage von RafafaeloWindows XP129 Kommentare

Hallo, ich habe immer noch Windows XP und bin damit auch sehr zufrieden. Allerdings wurden vor einiger Zeit die ...

Neue Wissensbeiträge
CMS
Erneut kritische Zero-Day-Lücke in Drupal
Tipp von Reini82 vor 4 StundenCMS

Laut einem Bericht auf t3n gibt es eine Schwere Sicherheitslücke in Drupal die auch schon ausgenutzt wird. Betroffen sind ...

Sicherheit

MikroTik-Router patchen, Schwachstelle wird ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Am 23. April 2018 wurde von Mikrotik ein Security Advisory herausgegeben, welches auf eine Schwachstelle im RouterOS hinwies. Mikrotik ...

Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

iOS
Updates für Iphone und Co
Information von sabines vor 1 TagiOS

Gestern abend ist iOS 11.3.1 erschienen, ein kleineres Update, dass einige Lücken schließt und "Lahmlegen" nach einem Display Tausch ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Alten DC entfernen
gelöst Frage von smartinoWindows Server27 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Umgebung übernommen und erstmal einen DCDIAG gemacht. Dabei fällt auf, daß eine ganze ...

Ausbildung
Wie gelingt ein guter Einstieg in die FiSi-Ausbildung? (Umschulung)
Frage von SiAnKoAusbildung26 Kommentare

Schönen guten Tag, ich bin SiAnKo und habe seit dem 1.04.2018 eine Umschulung als FiSi angefangen. Ich möchte natürlich ...

Batch & Shell
Mit Powershell den Inhalt einer Excel mit einer Text Datei abgleichen
gelöst Frage von Bommi1961Batch & Shell21 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss den Inhalt einer Excel Datei (Mappe1) mit dem Daten einer Text Datei abgleichen. Die Daten ...

Windows 10
Unter Windows 10 Home 64Bit (1709) kommt Fehler beim Aufruf von verschiedenen Systemprogrammen wie z.B. Gerätemanager
Frage von bitshopWindows 1017 Kommentare

Hallo, beim meinem Onkel haben wir seit längerem das Problem, dass z.B. beim Aufruf des Gerätemanagers eine Fehlermeldung kommt ...