Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Durch Win xp Dsl voll lam!!!

Mitglied: chillitout

chillitout (Level 1) - Jetzt verbinden

16.02.2005, aktualisiert 17.02.2005, 7134 Aufrufe, 2 Kommentare

HI!!

ich habe vollgendest Problem.

Seit ich Win XP habe ich ist mein dsl 10 k/bit unterwegs aber unter win 98 mit 100k/bit!!!

Egal was ich auch versucht habe mit tune up optimieren und so, geht alles nicht kann mir jemand helfen!!!
Mitglied: linkit
16.02.2005 um 20:49 Uhr
Die Frage ist natürlich, wie hier verglichen wird. Ob hier über Dienste wie EMULE etc, über ein Tool wie Speedmesser von T-Online, selbe Websites etc.

Wenn sich beispielsweise um Fileshareingtools handelt, so ist es nicht möglich, mehrere Verbindungen gleichzeitig zu öffnen seit SP2. Diese Beschränkung kann mit Windows XP Antispy (unter Experteneinstellung) aufgehoben werden.


Dann stellt sich die Frage, ob W98 auf dem selben System ist wie Windows XP. Ist dies beispielsweise der Fall und die W98 Kiste zum XP Rechner friesert worden, so könnte es sein, daß der Rechner schon mit XP hoffnungslos überfordert ist. Beispielsweise weil er wegen des Speichers ständig swappen muß.

Weiterhin kann es sein, daß IRQ Probleme vorliegen, beispielsweise, daß die Netzwerkkarte sich mit einer anderen Karte kreuzt und dadurch es immer wieder zu Paketverwürfen kommt, die neu angefordert werden müssen.

Auch ausschlaggebend ist, welche Software verwendet wird, wie das System konfiguriert wurde.

Weiterhin kann ein Trojaner oder Virus der Grund sein, der Bandbreite stiehlt.

Auch ist unter Windows XP bekannt, daß WXP 20% der Bandbreite klaut:


LINK: http://www.coding-board.de/board/archive/index.php/t-334.html

Windows XP (PROF) klaut Ihre Bandbreite

Microsofts Windows XP borgt sich automatisch 20% Ihrer Bandbreite, was gerade bei ISDN-Anbindungen eine nicht unwesentliche Größe darstellt. Auch wenn der Verdacht aufkommt, die reservierte Bandbreite wird für dubiose Datentransfers verwendet, steckt ein durchaus sinnvolles Konzept dahinter. Die Funktion ist allerdings nur im Einsatz von Firmennetzwerken sinnvoll, für Heimanwender ist sie schlicht nutzlos. Wie Sie Ihre Bandbreite zurückerobern:

Sie müssen sich als Admin an ihrem Rechner anmelden.

1. Start -> Ausführen und gpedit.msc eingeben.
2. Öffnen sie ?Administrative Vorlagen?
3. Öffnen sie dann ?Netzwerk?
4. Nun ?QoS Paketplaner?
5. Nun klicken sie mit einem Doppelklick auf ?Reservierbare Bandbreite einschränken?

6. Hier klicken sie nun auf Deaktiviert oder setzten den Wert bei Aktiviert auf 0%.
Wenn sie es auf "Nicht konfiguriert" stehen lassen wird der Standartwert 20% aktiviert!
7. Neustarten!



Wie du siehst, kann eine Vielzahl von Gründen hierfür Ursache sein. Du solltest und also, damit wir dir helfen können, mehr informationen geben.



***

SUCHFUNKTION: CM * Windows XP * INTERNET * BANDBREITE * DFÜ
Bitte warten ..
Mitglied: chillitout
17.02.2005 um 14:53 Uhr
also ich habe ein AMD 2500 xp dann einen geforce 4 ti 4200 64 MB, 256 DDR, und viren oder

trojaner können es nicht sein weil, selbst wenn ich es grade install habe hat das nicht gegeht

und ich glaube nicht das wenn ich zum ersten mal online bin schon ein virus habe ich habe xp

schon vorher mal gehabt das war schon immer so aber da ich kein bock habe so lam im net zu

sein mache ich lieber win 98 drauf und jetzt habe ich wieder xp.antispy hatte ich auch schon

ausprobiert und tune up 2004 auch das hat alles nicht geholfen!!! Ich habe es mal mit der

T-online software ausprobiert und auch ohne also mit netzwerk einstehlung von win xp.

Weist ja wie ich das meine!! und bis heute konnte mir keiner helfen!!!!

mfg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation

Win XP und Win 7 Hybridsystem. XP löschen

gelöst Frage von coltseaversWindows Installation17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe auf einem 0815-PC eine SATA-Platte, die 3 Partitionen enthält. Auf der ersten Partition wurde seinerzeit ...

Windows XP

Win XP als NAS

gelöst Frage von AlexanderMEWindows XP12 Kommentare

Hallo Leute, habe mich in letzter Zeit etwas mit einen alten Rechner herumgespielt. Habe eine Raidkarte eingebaut, zwei Festplatten ...

Windows XP

Wie unsicher ist Win XP?

gelöst Frage von RafafaeloWindows XP129 Kommentare

Hallo, ich habe immer noch Windows XP und bin damit auch sehr zufrieden. Allerdings wurden vor einiger Zeit die ...

Festplatten, SSD, Raid

Win xp mit SSD

gelöst Frage von Motherboard33Festplatten, SSD, Raid6 Kommentare

Hi Leute, Ich habe mir seit kurzem für meinen laptop (wo ich das Problem mit dem Ram hatte) eine ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 7 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 14 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server27 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...